Institut für Medienwissenschaft

05.07.2016

Wallander-Oper „W – The Truth Beyond“ am 15., 16. und 18. Juli.

Freundschaft und Verrat, Identität, Erinnerung und Vergessen ‒ all dies sind Themen der Kriminaloper „W – The Truth Beyond“, die am 15. Juli um 19.15 Uhr im Festsaal der Universität Tübingen uraufgeführt wird. Das Institut für Medienwissenschaft und seine Studierenden sind maßgeblich an der Produktion der Oper beteiligt. So liegen die Szenografie, das Design des Programmhefts, der Werbematerialen und der Homepage ebenso in den Händen des Instituts wie die Dokumentation des Projekts. Weitere Informationen zur Oper und Tickets unter www.wallander-opera.de
Die Webdoku findet sich unter www.audiojournalismus.de/w#526

Zurück