Philosophisches Seminar

Aktuelles

17.10.2013

Tagung "Religiöse Gefühle: Zur Bedeutung der Gefühle für religiöse Überzeugungen"

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Studentinnen und Studenten,

wir laden Sie herzlich zu unserer interdisziplinären Tagung "Religiöse
Gefühle: Zur Bedeutung der Gefühle für religiöse Überzeugungen" ein. Die Tagung
findet vom 25. bis 26. Oktober im Fürstenzimmer des Schlosses
Hohentübingen statt. Philosophen, Theologen und Wissenschaftler anderer
Disziplinen werden u.a. die folgenden Fragen diskutieren: Können religiöse
Gefühle Überzeugungen rationalisieren? Sind religiöse Gefühle Bedingung der
Möglichkeit dafür, bestimmte religiöse Überzeugungen erwerben zu können? Oder
sind umgekehrt religiöse Überzeugungen Voraussetzung dafür, bestimmte religiöse
Gefühle zu haben? Es referieren Eva-Maria Düringer (Tübingen), Stefan Huber
(Bern), Petri Järveläinen (Lapinlahti/Jyväskylä), Michael Lacewing (London),
Birgit Recki (Hamburg), Gundula Reinshagen (Tübingen), Katja Thörner (München)
und Ruth Tietjen (Tübingen). Der Workshop wird durch die John Templeton
Foundation finanziert im Rahmen des Forschungsprojekts Analytische Theologie
der Universität Innsbruck. Konferenzsprache: englisch/deutsch.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, um Anmeldung wird gebeten.

Kontakt:ruth-rebecca.tietjenspam prevention@uni-tuebingen.de


Weitere Informationen (Plakat, Programm)

Organisation: Dr. Eva-Maria Düringer, Gundula Reinshagen, Ruth Rebecca Tietjen

Leitung des Clusters: Prof. Dr. Sabine Döring (Philosophisches Seminar),
Prof. Dr. Birgit Weyel (Evangelisch-Theologische Fakultät)

Zurück