Philosophische Fakultät

Nachrichtenarchiv

14.11.2013

HORIZON 2020 – Excellent Science: Informationstag der Universität Tübingen am 13.12.13

Marie-Sklodowska Curie Actions (MSCA) und European Research Council (ERC)

Freitag, den 13.12.2013

9:30 – 12:00 Uhr: Marie Sklodowska-Curie Actions
13:30 – 16:00 Uhr: ERC-Grants


Ort: Großer Senat, Neue Aula, Geschwister-Scholl-Platz,
72074 Tübingen


Referent(inn)en: Frau Dr. Ochsenfeld-Repp, KOWI,
Leiterin des Büros Bonn,
Stellvertretende Leiterin des Büros Brüssel
Frau Prof. Dr. Elke Guenther, NMI Reutlingen
Herr Prof. Dr. Gerd Jürgens, Universität Tübingen


Zum Jahreswechsel startet HORIZON 2020, das neue Rahmenprogramm für
Forschung und Innovation der EU. Die ersten Ausschreibungen werden zum
11. Dezember diesen Jahres erwartet.


Die Universität Tübingen lädt ein zu einer Informationsveranstaltung zu
den folgenden Programmen aus dem Bereich „Excellent Science“:

1. Marie Sklodowska-Curie Actions:
Innovative Training Networks (ITNs: Doktorandenförderung)
Individual Fellowships (IF: ab Postdoc-Phase)

2. ERC-Grants:
Starting Grants (2-7 Jahre nach PhD)
Consolidator Grants (>7-12 Jahre nach PhD)
Advanced Grants

Frau Ochsenfeld-Repp von der KOWI Bonn wird die Programme mit
ihren Neuerungen vorstellen und Tipps für die Antragstellung geben.
Frau Professor Guenther wird für den Bereich der
Marie Curie Actions, Herr Professor Jürgens für den Bereich
der ERC Starting Grants Erfahrungen aus der wissenschaftlichen
Organisation der Calls bzw. aus Gutachtersicht weitergeben.

Zur besseren Planung bitten wir um formlose Anmeldung bis spätestens
Freitag, den 06. Dezember per E-Mail an:
Elisabeth.baier@uni-tuebingen.de, jeweils mit kurzem Hinweis, wo Sie
teilnehmen möchten: ERC und/oder MSCA.


Für Rückfragen steht Ihnen Frau Baier gerne zur Verfügung.


Zentrale Verwaltung
Elisabeth Baier
Dez. I.1, EU-Büro
Wilhelmstr. 5
72074 Tübingen
Tel. 29 78760
Elisabeth.baier@uni-tuebingen.de

Zurück