Philosophische Fakultät

28.08.2019

Karl Ove Knausgård und Judith Schalansky zu Gast bei der Tübinger Poetik-Dozentur 2019 (1. bis 6. Dezember 2019)

Der Schriftsteller Karl Ove Knausgård und die Schriftstellerin Judith Schalansky sind dieses Jahr von 1. bis 6. Dezember Gäste der von der Stiftung Würth geförderten Tübinger Poetik-Dozentur. Die literarische Veranstaltungsreihe findet zum 33. Mal an der Universität Tübingen statt. Die Vorlesungen im Audimax und in der Alten Aula stehen allen Interessierten offen, der Eintritt ist frei.

Der Schriftsteller Karl Ove Knausgård und die Schriftstellerin Judith Schalansky sind dieses Jahr von 1. bis 6. Dezember Gäste der von der Stiftung Würth geförderten Tübinger Poetik-Dozentur. Die literarische Veranstaltungsreihe findet zum 33. Mal an der Universität Tübingen statt. Die Vorlesungen im Audimax und in der Alten Aula stehen allen Interessierten offen, der Eintritt ist frei.

Karl Ove Knausgård beginnt die Reihe mit einer Lesung in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall am Sonntag, den 1. Dezember. Am Montag, den 2. Dezember, eröffnet der norwegische Schriftsteller dann mit einer Vorlesung über sein Schreiben die Tübinger Veranstaltungen. Am Dienstag, den 3. Dezember, wird er in einer zweiten Vorlesung seine literarischen Anliegen darlegen, die sich auf die Übersetzung des eigenen Lebens in seine Texte richten. Judith Schalansky beschäftigt sich in einer Vorlesung am Mittwoch, den 4. Dezember, und in einem zweiten Vortrag am Donnerstag, den 5. Dezember, mit der Frage, wie sich mittels genauer Recherche Wissen nicht nur in Literatur übersetzen, sondern auch bibliophil gestalten lässt. Diesen Prozess der Recherche und Gestaltung wird sie zudem am Donnerstag und Freitag Studierenden in einem Schreibworkshop näherbringen. 

Die Termine im Überblick

Lesung von Karl Ove Knausgård am Sonntag, 1. Dezember 2019, 11.00 Uhr, Kunsthalle Würth, Schwäbisch Hall. Die Lesung ist ausgebucht.

Vorlesungen von Karl Ove Knausgård und Judith Schalansky an der Universität Tübingen
Montag, 2. Dezember: Vorlesung von Karl Ove Knausgård (Audimax)
Dienstag, 3. Dezember: Vorlesung von Karl Ove Knausgård (Audimax)
Mittwoch, 4. Dezember: Vorlesung von Judith Schalansky (Alte Aula)
Donnerstag, 5. Dezember: Vorlesung von Judith Schalansky (Alte Aula)
Die Veranstaltungen in Tübingen finden um 20 Uhr im Audimax (Neue Aula, Geschwister Scholl Platz, 72074 Tübingen) und in der Alten Aula (Münzgasse 30, 72070 Tübingen) der Universität Tübingen statt.

Schreibworkshop mit Judith Schalansky
Donnerstag, 5. Dezember und Freitag, 6. Dezember: Workshop für Studierende mit Judith Schalansky. Anmeldung unter sara.bangert@uni-tuebingen.de 

Zur Pressemitteilung und den Kurzbiographien

 

Zurück