Ludwig-Uhland-Institut für Empirische Kulturwissenschaft

Living History. Reenacted Prehistory between Research and Popular Performance

Volkswagen-Stiftung

Laufzeit 2011 - 2014
Leitung Prof. Dr. Bernhard Tschofen
Wiss. Mitarbeiterin Sarah Willner, M.A.
Projekthomepage http://www.livinghistory.uni-tuebingen.de/

Die VolkswagenStiftung hat im Rahmen ihrer Förderlinie „Wissenschaft – Öffentlichkeit – Gesellschaft“ einen gemeinsam mit der Tübinger Ur- und Frühgeschichte (Dr. Stefanie Samida) und der Gießener Geschichtswissenschaft (Professor Dr. Frank Bösch) beantragten Verbund „Living History. Reenacted Prehistory between Research and Popular Performance“ genehmigt. Das Teilprojekt der Empirischen Kulturwissenschaft (Antrag und Leitung: Professor Dr. Bernhard Tschofen, Laufzeit: 3 Jahre) wird ab Oktober 2011 „Themenwandern als Living History“ untersuchen.