Institut für Erziehungswissenschaft

Publikationen / Publications Carolin Niethammer, M. A.

Veröffentlichungen in referierten Zeitschriften / Articles in Peer Reviewed Journals

Veröffentlichungen in Herausgeberwerken / Articles in Edited Books (*peer reviewed)

  • *Niethammer, C., Schöb, S., & Schrader, J. (2019). Kooperationsraum Studiengangentwicklung – Das (unausgeschöpfte) Potential der Prozessbegleitung. Befunde einer Evaluationsstudie. In S. Gotzen, S. Heuchemer, & T. van Treeck (Hrsg.), Hochschuldidaktik forscht zur Kultur des Ermöglichens. Profilbildung und Wertefragen in der Hochschulentwicklung II (S. 59-73). Köln: TH.
  • *Niethammer, C., Schöb, S., & Schrader, J. (2017). Curriculumentwicklung im Dialog als professionelle Herausforderung. Eine nutzeninspirierte Untersuchung personaler und organisationaler Erfordernisse. In N. Schaper, R. Kordts-Freudinger, D. Al Kabbani & D. Urban (Hrsg.), Hochschuldidaktik im Dialog. Dghd Tagungsband 2015 (S. 215-234). Bielefeld: Bertelsmann.
  • Niethammer, C., Schöb, S., & Schrader, J. (2017). Von der Studiengang- zur Strukturentwicklung. In A. Mai (Hrsg.), Hochschulwege 2015: Wie verändern Projekte die Hochschulen? (S. 177–196). Bielefeld: Bertelsmann.
  • *Niethammer, C., & Koglin-Heß, I. (2016). Begleitung von curricularen Entwicklungsprozessen – Professionelles Handeln im Spannungsfeld der Hochschulstrukturen. Lern- und Bildungsprozesse gestalten und erforschen. In S. Aßmann, P. Bettinger, D. Bücker, S. Hofhues, U. Lucke, M. Schiefner-Rohs, C. Schramm, M. Schumann & T. van Treeck (Hrsg.), Lern- und Bildungsprozesse gestalten und erforschen. Junges Forum Medien- und Hochschulentwicklung (S. 247-254). Münster: Waxmann Verlag.

Konferenzbeiträge / Conference Contributions

  • Niethammer, C., Schöb, S., & Schrader, J. (2017). Wie kann eine professionelle Studiengangentwicklung ermöglicht werden? Befunde einer Evaluationsstudie. Vortrag auf der Jahrestagung der deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik „Prinzip Hochschulentwicklung – Hochschuldidaktik zwischen Profilbildung und Wertefragen" vom 8. bis 10. März 2017 an der TH Köln.
  • Niethammer, C., Schöb, S., & Schrader, J. (2016). Vernetzung als neue Herausforderung für die Professionalisierung der Studiengangentwicklung. Vortrag auf der Jahrestagung der deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik „Gelingende Lehre: erkennen, entwickeln, etablieren" vom 21. bis 23. September 2016 an der Ruhr-Universität Bochum.
  • Niethammer, C. Schöb, S., & Schrader, J. (2016). Professionalisierung für die Curriculumentwicklung. Die Potentiale der Vernetzung der Akteure in Divergenz zur universitären Alltagspraxis. Vortrag auf der Dortmund Spring School for Academic Staff Developers (DOSS) 2016 "Und wie geht es weiter? Implementierungsstrategien für innovative Entwicklungen in der Hochschulbildung" am 2. bis 4. März 2016 in an der Technischen Universität Dortmund.
  • Niethammer, C. (2016). Die Förderung curricularer Entwicklungsvorhaben. Systematische Projektarbeit an der Schnittstelle von Administration und Wissenschaft zur Qualifikation der Studiengangentwickelnden. Vortrag auf der Fachtagung des HIS-Institut für Hochschulentwicklung "Förderprogramme und Nachhaltigkeit in Studium und Lehre" am 8. März 2016 in Hannover.
  • Niethammer, C., Schöb, S., & Schrader, J. (2015). Curriculumentwicklung im Dialog als hochschuldidaktische Herausforderung. Eine Untersuchung zu personalen und organisationalen Erfordernissen. Vortrag auf der Jahrestagung der deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik „Hochschuldidaktik im Dialog" vom 3. bis 6. März 2015 an der Universität Paderborn.
  • Niethammer, C., Schöb, S., & Schrader, J. (2015). Von der Studiengang- zur Strukturentwicklung. Vortrag auf der Fachtagung Hochschulwege „Wie verändern Projekte die Hochschulen?" 9. und 10. März 2015 an der Bauhaus-Universität Weimar.
  • Niethammer, C., Digel, S., & Koglin-Heß, I. (2014). Professionalisierung der Studiengangentwicklung. Evaluationskonzept und Herausforderungen einer professionellen Umsetzung. Posterbeitrag auf der Jahrestagung der deutschen Gesellschaft für Evaluation "Professionalisierung in und für Evaluationen": vom 10. bis 12. September 2014 an der Pädagogischen Hochschule Zürich.
  • Niethammer, C., Koglin-Heß, I., & Digel, S. (2014). Vielfalt nutzbar machen – Organisation entwickeln: Evaluation curricularer Entwicklungsvorhaben als Beitrag zur Professionalisierung von Akteuren und Organisationsstrukturen. Vortrag auf der Jahrestagung der deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik „Leitkonzepte der Hochschuldidaktik: Theorie - Praxis - Empirie“ vom 17. bis 19. März 2014 an der Technischen Universität Braunschweig.
  • Koglin-Heß, I., Niethammer, C., Digel, S., & Schrader, J. (2013). Professionalisierung für die „neue“ Aufgabe der Curriculumentwicklung am Beispiel „Erfolgreich studieren in Tübingen – Entwicklung innovativer Curricula und praxisorientierter Lehrmodule“ (ESIT – ICPL). Durchführung – Konzeption – Fundierung. Vortrag auf der Jahrestagung der deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik „Professionalisierung der Hochschuldidaktik“ vom 04. bis 06. März 2013 an der Hochschulde Magdeburg-Stendal.
  • Niethammer, C., & Koglin-Heß, I. (2013). Begleitung von curricularen Entwicklungsprozessen – Professionelles Handeln im Spannungsfeld der Hochschulstrukturen. Vortrag auf der Nachwuchstagung "Junges Forum Hochschul- und Mediendidaktik: Lern- und Bildungsprozesse gestalten und erforschen" vom 07. bis 08. Juni 2013 an der Universität Potsdam.

Expertisen und Stellungsnahmen / Expertises and Position Statements

 

Weitere Veröffentlichungen / Further Publications

  • Niethammer, C. (2016). Fünf Jahre ESIT-ICPL. Erfolgreich studieren in Tübingen Innovative Curricula und praxisorientierte Lehrmodule entwickeln. Eine Kurzdarstellung der geförderten Projekte Eindrücke und Impulse aus der Praxis der Studiengangentwicklung. Universität Tübingen.