Institut für Erziehungswissenschaft

Publikationen / Publications Prof. Dr. Josef Schrader

Herausgeberschaften von Zeitschriften und Reihen / Editorships of Journals and Series

  • Schrader, J. (Mitherausgeberschaft). weiter bilden 25.2018 (1)–. http://www.die-bonn.de/id/36768
  • Schrader, J. (Herausgeberschaft). DIE Zeitschrift für Erwachsenenbildung 20.2013 (1)–24.2017 (4). http://www.die-bonn.de/id/11810
  • Schrader, J. (Mitherausgeberschaft). Zeitschrift für Weiterbildungsforschung 38.2015 (1)–. http://www.die-bonn.de/id/31344
  • Schrader, J., & Gogolin, I. (Hrsg.). (2019). Die Beherrschung der Schriftsprache bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen [Themenheft]. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 22 (1).

Monographien, Herausgeberschaften von Büchern, Expertisen und Forschungsberichte / Books, Editorships of Books, Expertises and Research Reports

  • Schrader, J., & Rossmann, E. D. (Hrsg.) (2019). 100 Jahre VHS. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
  • Schrader, J. (2018). Lehren und Lernen in der Erwachsenen- und Weiterbildung (Erwachsenen- und Weiterbildung. Befunde – Diskurse – Transfer,  Bd. 1). Bielefeld: wbv Publikationen.
  • Bilger, F., Behringer, F., Kuper, H., & Schrader, J. (Hrsg.). (2017). Weiterbildungsverhalten in Deutschland 2016. Ergebnisse des Adult Education Survey (AES). W. Bertelsmann Verlag: Bielefeld.
  • Schmid, J., Amos, K., Schrader, J., & Thiel, A. (Hrsg.). (2017). Governance und Interdependenz von Bildung. Internationale Studien und Vergleich. Nomos: Baden Baden.
  • Autorengruppe wb-personalmonitor [Martin, A., Lencer, S., Schrader, J., Koscheck, S., Ohly, H., Dobischat, R., Elias, A., & Rosendahl, A.] (Hrsg.). (2016). Das Personal in der Weiterbildung. Arbeits- und Beschäftigungsbedingungen, Qualifikationen, Einstellungen zu Arbeit und Beruf. Bielefeld: W. Bertelsmann.
  • Kuper, H., Behringer, F., & Schrader, J. (Hrsg.). (2016). Entwicklung von Indikatoren und einer Datengewinnungsstrategie für die Weiterbildungsstatistik in Deutschland. Eine Expertise (Wissenschaftliche Diskussionspapiere, Bd. 176). Bonn: BIBB. Zugriff am 21.09.2016. Verfügbar unter www.bibb.de/veroeffentlichungen/de/publication/show/id/8101
  • Martin, A., & Schrader, J. (Deutsches Institut für Erwachsenenbildung - Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e. V. (Hrsg.). (2016). Deutscher Weiterbildungsatlas - Kreise und Kreisfreie Städte. Ergebnisbericht. Zugriff am 21.09.2016. Verfügbar unter www.die-bonn.de/doks/2016-weiterbildungsangebot-01.pdf
  • Schmid, J., Amos, K., Schrader, J., & Thiel, A. (Hrsg.). (2016). Internationalisierte Welten der Bildung: Bildung und Bildungspolitik im globalen Vergleich. Baden-Baden: Nomos.
  • Martin, A., Schömann, K., Schrader, J., & Kuper, H. (Hrsg.). (2015). Deutscher Weiterbildungsatlas. Bielefeld: W. Bertelsmann.
  • Schrader, J., Schmid, J., Amos, S., & Thiel, A. (Hrsg.) (2015). Governance von Bildung im Wandel – Interdisziplinäre Zugänge. Wiesbaden: Springer Fachmedien.
  • Deutsches Institut für Erwachsenenbildung. (Hrsg.). (2014). Trends der Weiterbildung: DIE-Trendanalyse 2014. Bielefeld: W. Bertelsmann.
  • Amos, K., Schmid, J., Schrader, J., & Thiel, A. (Hrsg.). (2013). Europäischer Bildungsraum: Europäisie-rungsprozesse in Bildungspolitik und Bildungspraxis. Baden-Baden: Nomos.
  • Amos, K., Schmid, J., Schrader, J., & Thiel, A. (Hrsg.). (2013). Kultur – Ökonomie – Globalisierung: Eine Erkundung von Rekalibrierungsprozessen in der Bildungspolitik. Baden-Baden: Nomos.
  • Digel, S., & Schrader, J. (Hrsg.). (2013). Diagnostizieren und Handeln von Lehrkräften. Lernen aus Videofällen in Hochschule und Schule. Bielefeld: Bertelsmann.
  • Digel, S., Goeze, A., & Schrader, J. (2012). Aus Videofällen lernen - Einführung in die Praxis für Lehrkräfte, Trainer und Berater. Bielefeld: Bertelsmann.
  • Schmid, J., Amos, K., Schrader, J., & Thiel, A. (Hrsg). (2011). Welten der Bildung? Vergleichende Analysen von Bildungspolitik und Bildungssystemen. Baden-Baden: Nomos.
  • Schrader, J. (2011). Struktur und Wandel der Weiterbildung. Bielefeld: Bertelsmann. Rezension in: http://www.klinkhardt.de/ewr/978376394846.html
  • Schrader, J., Hohmann, R., & Hartz, S. (Hrsg.). (2010). Mediengestützte Fallarbeit. Konzepte, Erfahrungen und Befunde zur Kompetenzentwicklung von Erwachsenenbildnern. Bielefeld: Bertelsmann.
  • Schrader, J. (2008). Lerntypen bei Erwachsenen: Empirische Analysen zum Lernen und Lehren in der beruflichen Weiterbildung (2. aktualisierte Auflage). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
  • Hartz, S., & Schrader, J. (Hrsg.). (2008). Steuerung und Organisation in der Weiterbildung. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
  • Hartz, S., Goeze, A., & Schrader, J. (2007). Empirische Befunde zur Implementierung von LQW 2 in das System der Weiterbildung: Abschlussbericht der Universität Tübingen. www.die-bonn.de/doks/hartz0702.pdf
  • Schrader, J., & Berzbach, F. (2005). Empirische Lernforschung in der Erwachsenenbildung/Weiterbildung. Expertise für das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung. www.die-bonn.de/esprid/dokumente/doc-2005/schrader05_01.pdf
  • Conein, S., Schrader, J., & Stadler, M. (Hrsg.). (2004). Erwachsenenbildung und die Popularisierung von Wissenschaft. Bielefeld: Bertelsmann.
  • Gnahs, D., Ness, H., Meisel, K., & Schrader, J. (Hrsg.). (2004). Weiterbildungspass und Zertifizierung informellen Lernens. Bonn: bmbf.
  • Schrader, J. (2003). Auf dem Weg in die Wissensgesellschaft. Entwicklungen und Optionen für Weiterbildungseinrichtungen. Bremen: Arbeitnehmerkammer.
  • Peters, R., Schrader, J., & Wilckhaus, F. (Hrsg.). (2000). Handbuch Weiterbildungsanbieter in der Region Bremen. Bremen: Universitätsbuchhandlung.
  • Schrader, J. (2000). Systembildung in der Weiterbildung unter den Bedingungen halbierter Professionalisierung. Weiterbildungsprogramme und Weiterbildungs-institutionen im Wandel. Habilitationsschrift Bremen 2000.
  • Körber, K., Kuhlenkamp, D., Peters, R., Schlutz, E., Schrader, J., & Wilckhaus, F. (1995). Das Weiterbildungsangebot im Lande Bremen. Strukturen und Entwicklungen in einer städtischen Region. Bremen: Universität Bremen.
  • Ahlheim, K., Heger, B., Schrader, J., Walter, E., & Wolf, W. (1989). Weiterbildungsmotivation und Entscheidungsprozeß bei weiterbildungsbereiten Mitarbeitern. Projektbericht Marburg. Mainz.
  • Schrader, J. (1986). Teilnahmeverhalten und Teilnehmerschwund in Volkshochschulkursen. Frankfurt: Pädagogische Arbeitsstelle des Deutschen Volkshochschul-Verbandes.

Kapitel in Wörterbüchern, Handbüchern, Lexika / Chapters in Dictionaries, Manuals, Lexica

  • Herbrechter, D., & Schrader, J. (2018). Organisationstheoretische Ansätze in der Erwachsenenbildung. In R. Tippelt, & A. von Hippel (Hrsg.), Handbuch Erwachsenenbildung/Weiterbildung (Springer Reference Sozialwissenschaften, 6., überarb. und aktualisierte Aufl., Bd. 1, S. 295–318). Wiesbaden: Springer VS. doi.org/10.1007/978-3-531-19979-5_15
  • Herbrechter, D., & Schrader, J. (2016). Organisationstheoretische Ansätze in der Erwachsenenbildung. In R. Tippelt, & A. v. Hippel (Hrsg.), Handbuch Erwachsenenbildung/Weiterbildung (6. überarbeitete und aktualisierte Auflage). Wiesbaden: Springer VS. Zugriff am 03.11.2016. Verfügbar unter link.springer.com/referenceworkentry/10.1007/978-3-531-20001-9_15-1Wiesbaden: Springer VS.
  • Schrader, J., & Tröster, M. (2016). Alphabetisierung, Grundbildung, Literalität: Begriffe, Konzepte, Perspektiven. In C. Löffler, & J. Korfkamp (Hrsg.), Handbuch zur Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener (S. 42-58). Münster: Waxmann.
  • Schrader, J., & Dollhausen, K. (2015). Weiterbildungsorganisationen. In J. Dinkelaker, & A. v. Hippel (Hrsg.), Erwachsenenbildung in Grundbegriffen (S. 174-182). Stuttgart: Kohlhammer.
  • Schrader, J., Klenk, J., & Schmid, J. (2013). Educational Governance. In Springer Gabler Verlag (Hrsg.), Gabler Wirtschaftslexikon (Bd. 2, C–F, S. 821). Abgerufen von wirtschaftslexikon.gabler.de/Archiv/596505884/educational-governance-v3.html.
  • Schrader, J. (2012). Institutionen Erwachsenen- und Weiterbildung. In K.-P. Horn, H. Kemnitz, W. Marotzki, & U. Sandfuchs (Hrsg.), Lexikon der Erziehungswissenschaft (Bd. 2, S. 88-89). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
  • Schrader, J. (2012). Programme - Programmplanung. In K.-P. Horn, H. Kemnitz, W. Marotzki, & U. Sandfuchs (Hrsg.), Lexikon der Erziehungswissenschaft (Bd. 3, S. 35-36). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
  • Schrader, J., & Ioannidou, A. (2011). Ziele, Inhalte und Strukturen der Erwachsenenbildung im Spiegel von Programmanalysen. In T. Fuhr, P. Gonon, & C. Hof (Hrsg.),Handbuch der Erziehungswissenschaft (4. Erwachsenenbildung – Weiterbildung, S. 259-269). Paderborn u.a.: Schöning.
  • Schrader, J. (2010). Lernstile. In R. Arnold, S. Nolda, & E. Nuissl (Hrsg.), Wörterbuch Erwachsenenpädagogik (2. Aufl.) (S. 199-200). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
  • Schrader, J. (2010). Pluralismus. In R. Arnold, S. Nolda, & E. Nuissl (Hrsg.), Wörterbuch Erwachsenenpädagogik (2. Aufl.) (S. 239-240). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
  • Schrader, J. (2010). Teilnehmerorientierung. In R. Arnold, S. Nolda, & E. Nuissl (Hrsg.), Wörterbuch Erwachsenenpädagogik (2. Aufl.) (S. 284-285). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
  • Schrader, J. & Ioannidou, A. (2009). Ziele, Inhalte und Strukturen der Erwachsenenbildung im Spiegel von Programmanalysen. In T. Fuhr, P. Gonon, & C. Hof (Hrsg.), Handbuch Erziehungswissenschaft (S. 999-1009). Paderborn: Schöningh.

Veröffentlichungen in referierten Zeitschriften / Articles in Peer Reviewed Journals

  • Vágvölgyi, R., Rohland, L. M., Sahlender, M., Dresler, T., Schrader, J., & Nuerk, H.-C. (2019). Diversity of functional illiterate cases: results from a multiple-single case study. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 22, 123–151. https://doi.org/10.1007/s11618-018-00863-z
  • Schrader, J., & Gogolin, I. (2019). Editorial – Die Beherrschung der Schriftsprache bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen – Befunde zur sprachlichen Grundbildung in verschiedenen Lebensphasen. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 22(1). DOI: 10.1007/s11618-019-00866-4.
  • Vágvölgyi, R., Rohland, L. M., Sahlender, M., Dresler, T., Schrader, J., & Nuerk, H.-C. (2019). Diversity of functional illiterates. Results from a multiple single case study. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 22(1) DOI: 10.1007/s11618-018-00863-z 
  • Marx, C., Goeze, A., Kelava, A., & Schrader, J. (2018). Lehrkräfte in der Erwachsenen- und Weiterbildung – Zusammenhänge zwischen Vorbildung und Erfahrung mit dem Wissen über Lehr-Lernmethoden und -konzepte. Zeitschrift für Weiterbildungsforschung, 41, 57–77. doi.org/10.1007/s40955-018-0108-6
  • Hetfleisch, P., Goeze, A., & Schrader, J. (2017). Wie PraktikerInnen wissenschaftliche Befunde verwenden. Selektions- und Rezeptionsprozesse bei der Implementation eines evidenzbasierten Trainingskonzepts. Zeitschrift für Pädagogik 63(2), 182–205.
  • Marx, C., Goeze, A., Voss, T., Hoehne, V., Klotz, V. K., & Schrader, J. (2017) Pädagogisch-psychologisches Wissen von Lehrkräften aus Schule und Erwachsenenbildung: Entwicklung und Erprobung eines Testinstruments. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft (20 (Suppl 1), 165–200. DOI: 10.1007/s11618-017-0733-7.
  • Sahlender, M., & Schrader, J. (2017). Spracherwerb bei Zugewanderten und funktionalen Analphabeten - Konzepte, Erfahrungen und Befunde für die Erwachsenenbildung. Zeitschrift für Weiterbildungsforschung, 40(3), 275–293. https://doi.org/10.1007/s40955-017-0098-9
  • Martin, A., Schömann, K., & Schrader, J. (2016). Der Einfluss der kommunalen Steuerung auf Weiterbildungsteilnehmende – Ein Mehrebenen-Modell mit Daten des Mikrozensus in Deutschland. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 19(1), 55-82.
  • Schrader, J. (2016). Editorial. In P. Gonon, E. Gruber, E. Nuissl, & J. Schrader (Hrsg.), Freies Thema. Zeitschrift für Weiterbildungsforschung - Report, 39(3), 273-276 [Themenheft].
  • Schrader, J. & Schöb, S. (2016). Die Planung von Lehr-Lern-Einheiten mit digitalen Medien: Konzepte und Befunde. Zeitschrift für Weiterbildungsforschung - Report, 39(3), 331-348.
  • Vágvölgyi, R., Nürk, H.-C., Schrader, J., Dresler, T., & Coldea, A. (2016). A review about functional illiteracy: Definition, cognitive, linguistic and numerical aspects. Frontiers in Psychology. Zugriff am 16.11.2016. Verfügbar unter journal.frontiersin.org/article/10.3389/fpsyg.2016.01617/full
  • Schrader, J. (2015). Large Scale Assessments und die Bildung Erwachsener. Erträge, Grenzen und Potenziale der Forschung. Zeitschrift für Pädagogik, 61(3), 408-426.
  • Schrader, J. (2015). Tat und Rat in der Weiterbildung – Formen und Funktionen wissenschaftlicher Politikberatung im Wandel. Hessische Blätter für Volksbildung, 65(1), 27-45.
  • Schrader, J. (2014). Analyse und Förderung effektiver Lehr-Lernprozesse unter dem Anspruch evidenzbasierter Bildungsreform. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 17(2), 193-223.
  • Schrader, J. (2014). Ethik erwachsenenpädagogischen Handelns – alltäglich gefordert, selten bedacht. REPORT – Zeitschrift für Weiterbildungsforschung, 37(1), 17-28.
  • Goeze, A., Fischer, F., Schrader, J., Vogel, F., & Zottmann, J. M. (2014). Getting Immersed? Facilitating Analytical Competence with Multiple Perspectives and Conceptual Knowledge by Using Video Cases in Teacher Education. Instructional Science. Special Issue on “Participatory Design: Integratin Perspectives of Students, Teachers and Designer, 42(1), 91-114.
  • Hetfleisch, P., Goeze, A., & Schrader, J. (2014). Implementation eines wissenschaftlich erprobten, didaktischen Konzepts: Der Einfluss pädagogischer Autonomie auf die Wirksamkeit in der Pra-xis. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 17 (2), 297-322.
  • Marx, C., Goeze, A., & Schrader, J. (2014). Pädagogisch-psychologisches Wissen zur Gestaltung von Lehr-Lernsituationen: (Wie) unterscheidet es sich in Erwachsenenbildung/Weiterbildung und Schule? Hessische Blätter für Volksbildung, 64(3), 238-251.
  • Niethammer, C., Koglin-Heß, I., Digel, S., & Schrader, J. (2014). Herausforderung Curriculumentwicklung: Ein konzeptioneller Ansatz zur Professionalisierung. ZFHE, 9(2), 27-40.
  • Scheiter, K., Schrader, J., Trautwein, U., & Hesse, F. (2014). Editorial: Analyse und Förderung effektiver Lehr-Lernprozesse im Kontext evidenzbasierter Bildungsreform: Beiträge der Tübinger Forschergruppe für Empirische Bildungsforschung. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 17(2), 189-192.
  • Schrader, J., & Jahnke, U. (2014). Die Qualität und der Preis von Weiterbildung: Einflussfaktoren und Zusammenhänge. Zeitschrift für Pädagogik, 60(1), 150-171.
  • Kuper, H., & Schrader, J. (2013). Stichwort: Weiterbildung im Spiegel empirischer Bildungsforschung. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 16(1), 7-28.
  • Schrader, J. (2013). Das Wissen der Weiterbildung im Wandel. Vierteljahresschrift für Wissenschaftliche Pädagogik, 89(1), 20-36.
  • Goeze, A., Hetfleisch, P., & Schrader, J. (2013). Wirkungen des Lernens mit Videofällen bei Lehrkräften: Welche Rolle spielen instruktionale Unterstützung, Personen- und Prozessmerkmale? Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 16(1), 79-113.
  • Zottmann, J., Goeze, A., Frank, C., Zentner, U., Fischer, F., & Schrader, J. (2012). Fostering the analytical competency of pre-service teachers in a computer-supported case-based learning environment – a matter of perspective? Interactive Learning Environments 20(6),513-532.
  • Schrader, J., & Goeze, A. (2011). Wie Forschung nützlich werden kann. Report - Zeitschrift für Weiterbildungsforschung, 34(2), 67-76.
  • Schrader, J. (2010). Governance in adult and further education. Unified Germany as a case study. European Education, 41(4), 41-66.
  • Schrader, J. (2010). Reproduktionskontexte der Weiterbildung. Zeitschrift für Pädagogik, 56(2), 267-284.
  • Schrader, J., Stadler, M., & Körber, K. (2008). Die Bedeutung informeller Lernumgebungen für die naturwissenschaftliche Grundbildung Erwachsener. Unterrichtswissenschaft, 36(2), 89-116.
  • Schrader, J. (2007). Lehr-Lernforschung in der Erwachsenenbildung. Report - Zeitschrift für Weiterbildungsforschung, 30(2), 52-62.
  • Schlutz, E., & Schrader, J. (1997). Systembeobachtung in der Weiterbildung. Zur Angebotsentwicklung im Lande Bremen. Zeitschrift für Pädagogik, 43(6), 987-1008.

Veröffentlichungen in nicht-referierten Zeitschriften / Articles in Journals

  • Schrader, J. (2018). Vorsätze. weiter bilden. DIE Zeitschrift für Erwachsenenbildung, 25(1), 3.
  • Schrader, J. (2018). Stichwort. Kontinuität und Wandel in der Erwachsenenbildung. weiter bilden. DIE Zeitschrift für Erwachsenenbildung, 25(1), 10–11.
  • Franz, J., & Schrader, J. (2017). Editorial. Zeitschrift für Weiterbildungsforschung, 40(1), 1–7.
  • Schrader, J. (2017). Digitale Potenziale. Editorial. DIE Zeitschrift für Erwachsenenbildung, 24(3), 3.
  • Schrader, J. (2017). Editorial. DIE Zeitschrift für Erwachsenenbildung, 24(1), 3.
  • Schrader, J. (2017). Evangelische Erwachsenenbildung im Jahr des Reformationsjubiläums. forum erwachsenenbildung 50(1), 20–23.
  • Schrader, J., & Tröster, M. (2017). Nationale Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung – Einschätzungen und Perspektiven aus der Sicht des DIE. Alfa-Forum 91, 24–27.
  • Schöb, S., & Schrader, J. (2016). Kollegialer Wissensaustausch am Fall – Die Bedeutung des Pra-xiswissens für das Verstehen von Lehr-Lernsituationen. forum erwachsenenbildung, 49(3), 19-22.
  • Schrader, J. (2016). Denkt auch an die Erwachsenen! leibniz, (2), 44.
  • Schrader, J. (2016). Digitale Bildungsrevolution: Wie verändern Erweiterte Lernwelten Bildungsprozesse? Digitale Teilhabe für alle! - Alles durch digitale Medien? dis.kurs, 23(2), 22-23.
  • Schrader, J. (2016). Digitale Medien und die Bildung Erwachsener. Wie ist der Status-quo und was sind die Erfolgsfaktoren? Journal "Bildung für Europa" (25), 19-21. Verfügbar unter www.na-bibb.de/service/publikationen/publikationsdetails/wk/anzeigen/artikel/bildung-fuer-europa-nr-201625-digitale-bildung-chance-oder-herausforderung/
  • Schrader, J. (2016). Was tun? Wertkonflikte in Veranstaltungen der Erwachsenenbildung. DIE Zeitschrift für Erwachsenenbildung, 23(2), 45-48.
  • Schrader, J. & Gnahs, D. (2016). Peter Faulstich +. DIE Zeitschrift für Erwachsenenbildung, 23(2), 50.
  • Schrader, J. (2014). PIAAC – und was jetzt? vhs Landesverband Rheinland-Pfalz. Magazin „Zukunftsfeld Weiterbildung“, 10-12.
  • Schrader, J., & Goeze, A. (2013). Politik und Praxis der Weiterbildung unter dem Anspruch der Evidenzbasierung. Empirisch begründet handeln. Weiterbildung, 23(3), 10-13.
  • Digel, S., Baust, C., & Schrader, J. (2014). Videofallbasiertes Lernen: Ein innovatives Konzept zur Weiterbildung von Hochschullehrenden. Hochschule und Weiterbildung, (2), 40–45.
  • Niethammer, C., Koglin-Heß, I. Digel, S., & Schrader, J. (2014). Herausforderung Curriculumentwick-lung: Ein konzeptioneller Ansatz zur Professionalisierung. Zeitschrift für Hochschulentwicklung, 9 (2), 27-40.
  • Schrader, J., & Herbrechter, D. (2014). Politische Bildung in aktuellen Beiträgen der Bildungsforschung und der Bildungsberichterstattung: Zwischen Sichtbarkeit und Unsichtbarkeit. Außerschulische Bildung, 45 (1), 6-15.
  • Schrader, J. (2013). Das Wissen der Weiterbildung im Wandel. Vierteljahresschrift für Wissenschaftliche Pädagogik, 89(1), 20-36.
  • Schrader, J. (2011). Professionalität für die Erwachsenenbildung: Hans Tietgens' Plädoyer als bleibende Herausforderung. In W. Gieseke & J. Ludwig (Hrsg.), Hans Tietgens. Ein Leben für die Erwachsenenbildung. Theoretiker und Gestalter in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Dokumentation des Kolloquiums am 23.10.2009 an der Humboldt-Universität zu Berlin (S. 384-390) Berlin: Humboldt-Univ., Abt. EB/WB (Erwachsenenpädagogischer Report; Bd. 16).
  • Schrader, J., & Zentner, U. (2010). Weiterbildung im Wandel. Anbieterforschung im Längsschnitt. DIE - Zeitschrift für Erwachsenenbildung, 17(1), 46-48.
  • Digel, S., Schrader, J., Olleck, R., & Hartz, S. (2009). Computerunterstützte Lernumgebungen in der Weiterbildung von Lehrenden. Weiterbildung – Zeitschrift für Grundlagen, Praxis und Trends, 20(5), 18-20.
  • Olleck, R., Digel, S., Hartz, S., & Schrader, J. (2008). Kompetenzentwicklung von Lehrenden: Ein Projektbericht. Erwachsenenbildung. Vierteljahresschrift für Theorie und Praxis, 54(4), 209-212.
  • Schemmann, M., & Schrader, J. (2006). Alle alles über Fußball zu lehren: Fußball-Literacy und Erwachsenenbildung. DIE - Zeitschrift für Erwachsenenbildung, 13(3), 36-39.
  • Schrader, J. (2003). Berufliche Weiterbildung zwischen Öffentlichkeit und Privatheit. Report, 26(1), 142-152.
  • Schrader, J. (2003). Politische Bildung zwischen Staat, Markt, Organisationen und sozialen Gemeinschaften: Diagnosen zur politischen Bildung. Report, 26(4), 99-107.
  • Schrader, J., & Preisser, R. (2003). Elternbildung ,nach PISA’: Neue Aufgaben der Erwachsenen- und Familienbildung. DIE - Zeitschrift für Erwachsenenbildung, 10(3), 35-37.
  • Schrader, J. (2001). Bindung, Vertrag, Vertrauen. Grundlagen der Zusammenarbeit in Weiterbildungseinrichtungen. Hessische Blätter für Volksbildung, 51(2), 142-154.
  • Schrader, J. (2000). Forschung, Entwicklung und Evaluation für die Erwachsenenbildung. DIE - Zeitschrift für Erwachsenenbildung, 7(3), 17-21.
  • Schrader, J. (2000). Kontinuitäten und Brüche in der Geschichte der Erwachsenenbildung im 20. Jahrhundert. Ein Tagungsbericht. DIE - Zeitschrift für Erwachsenenbildung, 7(1), 3‑4.
  • Ahlheim, K., Heger, B., Schrader, J., & Wolf, W. (1991). ‘Lernen muß sich lohnen.’ Weiterbildungsverhalten und Weiterbildungsmotivation am Beispiel eines Großbetriebes. Ein Forschungsbericht. Literatur- und Forschungsreport Weiterbildung, 28, 60‑70.

Veröffentlichungen in Herausgeberwerken / Articles in Edited Books

  • *Niethammer, C., Schöb, S., & Schrader, J. (2019). Kooperationsraum Studiengangentwicklung – Das (unausgeschöpfte) Potential der Prozessbegleitung. Befunde einer Evaluationsstudie. In S. Gotzen, S. Heuchemer, & T. van Treeck (Hrsg.), Hochschuldidaktik forscht zur Kultur des Ermöglichens. Profilbildung und Wertefragen in der Hochschulentwicklung II (S. 59-73). Köln: TH.
  • Schrader, J., & Loreit, F. (2018). Professionalisierung bei Lehrkräften der Erwachsenen- und Weiterbildung: Individuelle und kollektive Perspektiven. In R. Dobischat, A. Elias, & A. Rosendahl (Hrsg.), Das Personal in der Weiterbildung. Im Spannungsfeld von Professionsanspruch und Beschäftigungsrealität. (S. 283 – 308), Springer VS: Wiesbaden.
  • Kuper, H., Schrader, J., Bilger, F., & Behringer, F. (2017). Resümee. In F. Bilger, F. Behringer, H. Kuper, & J. Schrader (Hrsg.). Weiterbildungsverhalten in Deutschland 2016. Ergebnisse des Adult Education Survey (AES). W. Bertelsmann Verlag: Bielefeld.
  • Gensicke, M., & Schrader, J (2017). Digitale Bildungsaktivitäten Erwachsener. In F. Bilger, F. Behringer, H. Kuper, & J. Schrader (Hrsg.). Weiterbildungsverhalten in Deutschland 2016. Ergebnisse des Adult Education Survey (AES). W. Bertelsmann Verlag: Bielefeld.
  • Kuper, H, Christ, J., & Schrader, J. (2017). Formale Bildungsaktivitäten Erwachsener. In F. Bilger, F. Behringer, H. Kuper, & J. Schrader (Hrsg.), Weiterbildungsverhalten in Deutschland 2016. Ergebnisse des Adult Education Survey (AES). Bielefeld: W. Bertelsmann Verlag.
  • Kuper, H., Christ, J., & Schrader, J. (2017). Individuelle berufsbezogene Weiterbildung. In F. Bilger, F. Behringer, H. Kuper, & J. Schrader (Hrsg.), Weiterbildungsverhalten in Deutschland 2016. Ergebnisse des Adult Education Survey (AES). Bielefeld: W. Bertelsmann Verlag.
  • Kuper, H., Christ, J., & Schrader, J. (2017). Multivariate Analysen zu den Bedingungen der Beteiligung an non-formaler Weiterbildung. In F. Bilger, F. Behringer, H. Kuper & J. Schrade (Hrsg.), Weiterbildungsverhalten in Deutschland 2016. Ergebnisse des Adult Education Survey (AES). Bielefeld: W. Bertelsmann Verlag.
  • Niethammer, C., Schöb, S., & Schrader, J. (2017). Curriculumentwicklung im Dialog als professionelle Herausforderung. Eine nutzeninspirierte Untersuchung personaler und organisationaler Erfordernisse. In R. Kordts-Freudinger, D. Al-Kabbani, & N. Schaper [Hrsg.], Hochschuldidaktik im Dialog. Beiträge der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik (dghd) 2015 (S. 213–232) Bielefeld: W. Bertelsmann.
  • Niethammer, C., Schöb, S., & Schrader, J. (2017). Von der Studiengang- zur Strukturentwicklung. In A. Mai (Hrsg.), Hochschulwege 2015: Wie verändern Projekte die Hochschulen? Dokumentation der Tagung in Weimar am 9.-10. März 2015 (S. 177 – 196). tredition.
  • Schrader, J., Kuper, H., Reichart, E., & Hetfleisch, P. (2017). Qualität der Bildungsaktivitäten aus Sicht der erwachsenen Teilnehmenden. In F. Bilger, F. Behringer, H. Kuper, & J. Schrader (Hrsg.), Weiterbildungsverhalten in Deutschland 2016. Ergebnisse des Adult Education Survey (AES). W. Bertelsmann Verlag: Bielefeld.
  • Schrader, J. (2017). Vorbemerkungen. In Deutsches Institut für Erwachsenenbildung - Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e. V. (DIE) (Hrsg.), Erwachsenenbildung und Region. Eine empirische Analyse in Grenzräumen. Bielefeld: W. Bertelsmann (Theorie und Praxis der Erwachsenenbildung), S. 11–13.
  • Voss, T., Goeze, A., Marx, C., Hoehne, V., Klotz, V., & Schrader, J. (2017). Using digital media to assess and promote school and adult education teacher competence. In J. Buder, & F.W. Hesse [Hrsg.], Informational Environments. (S. 125 – 148) Springer: Heidelberg.
  • Schmid, J., Amos, K., Schrader, J., & Thiel, A. (2016). Welten der Bildung – Vielfalt der Forschungsperspektiven. In J. Schmid, K. Amos, J. Schrader & A. Thiel (Hrsg.), Internationalisierte Welten der Bildung. Bildung und Bildungspolitik im globalen Vergleich (S. 7-12). Baden-Baden: Nomos.
  • Schrader, J. (2016). Vorbemerkungen. In E. Gruber & W. Lenz (Hrsg.), Erwachsenen- und Weiterbildung in Österreich. (3. vollständig überarbeitete Aufl., S. 7-8). Bielefeld: W. Bertelsmann. Schrader, J. (2016). Vorbemerkungen. In E. Nuissl (Hrsg.), Keine lange Weile. Texte zur Erwachsenenbildung aus fünf Jahrzehnten. (S. 9-10). Bielefeld: W. Bertelsmann.
  • Amos, K., Schmid, J., Schrader, J., & Thiel, A. (2015). Governance im Bildungsbereich – Erträge, Potentiale und Desiderate der Forschung. In J. Schrader, J., Schmid, S. Amos. & A. Thiel. (Hrsg.), Governance von Bildung im Wandel – Interdisziplinäre Zugänge (S. 3-21). Wiesbaden: Springer Fachmedien.
  • Amos, K., Schmid, J., Schrader, J., & Thiel, A. (2015). Vorwort: Governance von Bildung im Wandel. Interdisziplinäre Zugänge zu einem entwickelten Forschungsfeld. In J. Schrader, J., Schmid, S. Amos. & A. Thiel. (Hrsg.), Governance von Bildung im Wandel – Interdisziplinäre Zugänge (S. V-VII). Wiesbaden: Springer Fachmedien.
  • Martin, A., Schömann, K., Schrader, J., & Kuper, H. (2015). Ausgewählte Ergebnisse: Die Wiederentdeckung der Bedeutung der Region. In A. Martin, K. Schömann, J. Schrader & H. Kuper (Hrsg.), Deutscher Weiterbildungsatlas (S. 26-130). Bielefeld: W. Bertelsmann.
  • Martin, A., Schömann, K., Schrader, J., & Kuper, H. (2015). Der Weiterbildungsatlas. In A. Martin, K. Schömann, J. Schrader & H. Kuper (Hrsg.), Deutscher Weiterbildungsatlas (S. 11-25). Bielefeld: W. Bertelsmann.
  • Martin, A., Schömann, K., Schrader, J., & Kuper, H. (2015). Methodik Weiterbildungsatlas. In A. Martin, K. Schömann, J. Schrader & H. Kuper (Hrsg.), Deutscher Weiterbildungsatlas (S. 232-251). Bielefeld: W. Bertelsmann.
  • Martin, A., Schömann, K., Schrader, J. & Kuper, H. (2015). Transferempfehlungen. In A. Martin, K. Schömann, J. Schrader & H. Kuper (Hrsg.), Deutscher Weiterbildungsatlas (S. 131-135). Bielefeld: W. Bertelsmann.
  • Schöb, S., & Schrader, J. (2015). Kollegiale Beratung – Reflexion pädagogischen Handelns auf der Basis von Videofallarbeit. In N. Justen & B. Mölders (Hrsg.), Professionalisierung und Erwachse-nenbildung: Selbstverständnis – Entwicklungslinien – Herausforderungen (S.137-149). Opladen: B. Budrich.
  • Schrader, J. (2015). Vorwort. In M. Fleige, W. Gieseke & S. Robak (Hrsg.), Kulturelle Erwachsenenbildung: Strukturen – Partizipationsformen – Domänen (1. Aufl., S. 9-10). Bielefeld: W. Bertelsmann.
  • Schrader, J. (2014). Steuerung in der Weiterbildung unter dem Anspruch der Evidenzbasierung - Modelle und Trends seit der Bildungsreform. In Deutsches Institut für Erwachsenenbildung (Hrsg.), Trends der Weiterbildung. DIE-Trendanalyse 2014 (S. 181-202). Bielefeld: Bertelsmann.
  • Schrader, J. (2014). Strategies of Modernization and their Effects on Configurations of Adult Education – Theoretical Assumptions and Empirical Findings. In B. Käpplinger & St. Robak (Hrsg.), Changing Configurations in Adult Education in Transitional Times. International Perspectives in Different Countries. (S. 57-73). Frankfurt/M.: Peter Lang.
  • Digel, S., & Schrader, J. (2014). Aus Fällen lernen – Ein Konzept zur Entwicklung von Lehr- und Beratungskompetenz. In A. Schlüter (Hrsg.), Beratungsfälle - Fallanalysen für Beratung in der Erwachsenenbildung. (S. 202-213). Opladen: Barbara Budrich.
  • Dollhausen, K., & Schrader, J. (2014). Weiterbildungsorganisationen. In J. Dinkelaker & A. von Hippel, Erwachsenenbildung in Grundbegriffen, Reihe Grundriss der Padagogik/Erziehungswissenschaft (S. 174-182). Stuttgart: Kohlhammer.
  • Marx, C., Goeze, A., & Schrader, J. (2014). Adult education teachers’ pedagogical-psychological knowledge: Potential elements and test development. In S. Lattke & W. Jütte (Hrsg.), Professionalisation of Adult Educators: International and Comparative Perspectives (S. 165-182). Frankfurt a. M.: P. Lang.
  • Schrader, J., & Herbrechter, D. (2014). „The research is continuing, whether we are there or not“ – Research on continuing education between scientific traditions and evidence expectations. In M. Schemmann (Hrsg.), Wissenschaftliche Weiterbildung im Kontext lebensbegleitenden Lernens (In-ternationales Jahrbuch der Erwachsenenbildung, Band 37, S. 123-146). Köln: Böhlau.
  • Schrader, J. (2013). Förderung der Kompetenzen von Lehrkräften, Trainern und Beratern durch die Arbeit mit Videofällen: Grundlagen und Strategien eines längerfristig angelegten Forschungs- und Entwicklungsprogramms. In S. Digel & J. Schrader (Hrsg.), Diagnostizieren und Handeln von Lehrkräften. Lernen aus Videofällen in Hochschule und Schule (S. 7-23). Bielefeld: Bertelsmann.
  • Schrader, J. (2013). Vorwort. In K. Amos, J. Schmid, J. Schrader, A. Thiel (Hrsg.), Europäischer Bildungsraum. Europäisierungsprozesse in Bildungspolitik und Bildungspraxis (S. 7-15). Wiesbaden: Nomos.
  • Schrader, J., & Digel, S. (2013). Lernen aus Videofällen – Darstellung eines Fortbildungskonzepts zur Professionalisierung des Kursleiterhandelns. In N. Vogel & M. Krämer (Hrsg.), Perspektiven katholischer Erwachsenenbildung im gesellschaftlichen Kontext (S. 63-74). Bielefeld: Bertelsmann.
  • Schrader, J., & Digel, S. (2013). Videofälle für die Kompetenzentwicklung von Lehrkräften, Trainern und Beratern: Ein Blick zurück nach vorn. In S. Digel & J. Schrader (Hrsg.), Diagnostizieren und Handeln von Lehrkräften. Lernen aus Videofällen in Hochschule und Schule (S. 227-230). Bielefeld: Bertelsmann.
  • Amos, K., Schmid, J., Schrader, J., & Thiel, A. (2013). International-vergleichende Forschung zu Bildung und Bildungspolitik im Wohlfahrtsstaat. In K. Amos, J. Schmid, J. Schrader & A. Thiel (Hrsg.), Europäischer Bildungsraum Europäisierungsprozesse in Bildungspolitik und Bildungspraxis (S.7-17). Baden-Baden: Nomos.
  • Schrader, J. (2012). Steuerung der Weiterbildung – Stand und Perspektiven der Forschung. In Ch. Hof, J. Ludwig & B. Schäffer (Hrsg.), Steuerung – Regulation – Gestaltung. Governance Prozesse in der Erwachsenenbildung zwischen Struktur und Handlung (S. 17-34). Hohengehren: Schneider.
  • Amos, K., Schmid, J., Schrader, J., & Thiel, A. (2012). Einleitung - International-vergleichende Forschung zu Bildung und Bildungspolitik im Wohlfahrtsstaat: Grundlagen und Perspektiven. In J. Schmid, K. Amos, J. Schrader, & A. Thiel (Hrsg.), Welten der Bildung? Vergleichende Analysen von Bildungsspolitik und Bildungssystem (S. 11-27). Baden-Baden: Nomos.
  • Amos, K., Schmid, J., Schrader, J., & Thiel, A. (2012). Vorwort: Kultur – Ökonomie – Globalisierung: Eine Einführung von Rekalibrierungsprozessen in der Bildungspolitik. In K. Amos, J. Schmid, J. Schrader & A. Thiel (Hrsg.), Kultur – Ökonomie – Globalisierung: Eine Erkundung von Rekalibrierungsprozessen in der Bildungspolitik (S. 7-10). Baden-Baden: Nomos.
  • Digel, S., Schrader, J., & Hartz, S. (2010). Akzeptanz und Wirkung mediengestützter Fallarbeit – Die Bedeutung von Vorwissen und Vorerfahrung von Lehrpersonen. In J. Schrader, R. Hohmann, & S. Hartz (Hrsg.), Mediengestützte Fallarbeit – Konzepte, Erfahrungen und Befunde zur Kompetenzentwicklung von Erwachsenenbildnern (S. 233-262). Bielefeld: Bertelsmann.
  • Schrader, J. (2010). Fortbildung von Lehrenden der Erwachsenenbildung: Notwendig? Sinnvoll? Möglich? In J. Schrader, R. Hohmann, & S. Hartz (Hrsg.), Mediengestützte Fallarbeit. Konzepte, Erfahrungen und Befunde zur Kompetenzentwicklung von Erwachsenenbildnern (S. 25-68). Bielefeld: Bertelsmann.
  • Schrader, J. (2010). Mediengestützte Fallarbeit. Grundlagen und Zielsetzungen eines Forschungs- und Entwicklungsprojekts zur Kompetenzentwicklung von Lehrenden in der Erwachsenenbildung. In J. Schrader, R. Hohmann, & S. Hartz (Hrsg.), Mediengestützte Fallarbeit. Konzepte, Erfahrungen und Befunde zur Kompetenzentwicklung von Erwachsenenbildnern (S. 71-124). Bielefeld: Bertelsmann.
  • Schrader, J., & Zentner, U. (2010). Weiterbildung für Arbeitskraftunternehmer. In A. Bolder, R. Epping, G. Reutter, & A. Seiverth (Hrsg.), Neue Lebenslaufregimes – neue Konzepte der Bildung Erwachsener? (S. 255-277). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
  • Hartz, S. & Schrader, J. (2009). Lernerorientierte Qualitätstestierung als Steuerungsmedium in Organisationen der Weiterbildung: Zwischen organisationaler und pädagogischer Handlungslogik. In U. Lange, S. Rahn, W. Seitter, & R. Körzel (Hrsg.), Steuerungsprobleme im Bildungswesen. Festschrift zum 60. Geburtstag von Klaus Harney (S. 319-337). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
  • Schrader, J. (2008). Die Entstehung eines neuen Steuerungsregimes in der Weiterbildung. In S. Hartz & J. Schrader (Hrsg.), Steuerung und Organisation in der Weiterbildung (S. 387-413). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
  • Schrader, J. (2008). Steuerung im Mehrebenensystem der Weiterbildung – ein Rahmenmodell. In S. Hartz & J. Schrader (Hrsg.), Steuerung und Organisation in der Weiterbildung (S. 31-64). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
  • Hartz, S., & Schrader, J. (2008). Steuerung und Organisation in der Weiterbildung – ein vernachlässigtes Thema? In S. Hartz & J. Schrader (Hrsg.), Steuerung und Organisation in der Weiterbildung (S. 9-30). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
  • Schrader, J., & Hartz, S. (2007). Lehr-Lern-Forschung in der Erwachsenenbildung als nutzeninspirierte Grundlagenforschung. In G. Wiesner (Hrsg.), Empirische Forschung und Theoriebildung in der Erwachsenenbildung (S. 65-75). Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.
  • Schrader, J., & Berzbach, F. (2006). Lernen Erwachsener – (k)ein Thema für die empirische Weiterbildungsforschung. In E. Nuissl (Hrsg.), Vom Lehren zum Lernen: Lern- und Lehrforschung für die Weiterbildung (S. 9-27). Bielefeld: Bertelsmann.
  • Schrader, J. (2006). Welche Forschung braucht die Disziplin? Zur Notwendigkeit empirischer Erwachsenenbildungsforschung. In K. Meisel & C. Schiersmann (Hrsg.), Zukunftsfeld Weiterbildung: Standortbestimmungen für Forschung, Praxis und Politik. Ekkehard Nuissl von Rein zum 60. Geburtstag (S. 25-39). Bielefeld: Bertelsmann.
  • Schrader, J. (2004). Didaktische Überlegungen zu einer Popularisierung von Wissenschaft durch Erwachsenenbildung. In S. Conein, J. Schrader, & M. Stadler (Hrsg.), Erwachsenenbildung und die Popularisierung von Wissenschaft (S. 195-218). Bielefeld: Bertelsmann.
  • Schrader, J. (2004). Erwachsenenbildung und die Popularisierung von Wissenschaft: Annäherungen an ein spannungsreiches Verhältnis. In S. Conein, J. Schrader, & M. Stadler (Hrsg.), Erwachsenenbildung und die Popularisierung von Wissenschaft (S. 9-19). Bielefeld: Bertelsmann.
  • Schrader, J. (2003). Stellung, Aufgaben und Ziele der Weiterbildung. In N. Bornheim (Bearb.), Das Bremische Weiterbildungsgesetz. Expertenanhörung der Arbeiterkammer Bremen (S. 6-10). Bremen: Angestelltenkammer Bremen.
  • Schrader, J. (2003). Wissensformen in der Weiterbildung. In W. Gieseke (Hrsg.), Institutionelle Innensichten der Weiterbildung (S. 228-253). Bielefeld: Bertelsmann.
  • Schrader, J. & Hartz, S. (2003). Professionalisierung – Erwachsenenbildung – Fallarbeit. In R. Arnold & I. Schüssler (Hrsg.), Ermöglichungsdidaktik in der Erwachsenenbildung (S. 142-155). Baltmannsweiler: Schneider-Verlag Hohengehren.
  • Schrader, J. (2002). Zur Situation der Weiterbildung in Bremen: Gesetzliche Grundlagen, empirische Befunde, politische Positionen. In P. Faulstich & P. Vespermann (Hrsg.), Weiterbildung in den Bundesländern. Materialien und Analysen zu Situation, Strukturen und Perspektiven (S. 132-152). Weinheim, München: Juventa.
  • Schrader, J. (2001). Abschied vom korporativen Pluralismus? Zum Wandel von Weiterbildung und Weiterbildungspolitik im Lande Bremen. In E. Nuissl & E. Schlutz (Hrsg.), Systemevaluation und Politikberatung. Gutachten und Analysen zum Weiterbildungssystem. Theorie und Praxis der Erwachsenenbildung (S. 136-163). Bielefeld: Bertelsmann.
  • Schrader, J. (2001). Auf dem Weg zum System? Institutioneller Wandel in der Weiterbildung seit der Bildungsreform. In J. Wittpoth, P. Faulstich, & G. Wiesner (Hrsg.), Wissen und Lernen, didaktisches Handeln und Institutionalisierung. Befunde und Perspektiven der Erwachsenenbildungsforschung. Dokumentation der Jahrestagung 2000 der Sektion Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (S. 225-238). Frankfurt: Deutsches Institut für Erwachsenenbildung.
  • Schrader, J. (2001). Wachsende Verantwortung, fragiler Status. Zur Situation der Lehrkräfte in der Erwachsenenbildung. In T. Botzat, U. Heuer, & K. Meisel (Hrsg.), Neue Lehr- und Lernkulturen in der Weiterbildung (S. 136-147). Bielefeld: Bertelsmann.
  • Peters, R., Schrader, J., & Wilckhaus, F. (2000). Zur Entwicklung der Weiterbildung im Lande Bremen. In Dies. (Hrsg.), Handbuch Weiterbildungsanbieter in der Region Bremen (S. 1-5). Bremen: Universitätsbuchhandlung.
  • Schlutz, E., & Schrader, J. (1999). Veränderungen im Weiterbildungsangebot diesseits und jenseits von Arbeit. In R. Arnold & W. Gieseke (Hrsg.), Die Weiterbildungsgesellschaft. 2 Bde. Bd. 2: Bildungspolitische Konsequenzen (S. 27-44). Neuwied, Kriftel: Luchterhand.
  • Schrader, J. (1998). Lehrende in der Weiterbildung: Bildungspolitische Positionen und empirische Befunde zum lebenslangen Lernen. In R. Brödel (Hrsg.), Lebenslanges Lernen - lebensbegleitende Bildung (S. 73-87). Neuwied, Kriftel: Luchterhand.
  • Peters, R., & Schrader, J. (1996). Bremer Weiterbildner auf dem Arbeitsmarkt. In K. Derichs-Kunstmann, P. Faulstich, & R. Tippelt (Hrsg.), Qualifizierung des Personals in der Erwachsenenbildung. Dokumentation der Jahrestagung 1995 der Kommission Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (S. 59-69). Frankfurt: Deutsches Institut für Erwachsenenbildung.
  • Schrader, J. (1996). Selbstgesteuertes Lernen und Lernstile Erwachsener. In W. Bos & C. Tarnai (Hrsg.), Ergebnisse qualitativer und quantitativer empirischer pädagogischer Forschung (S. 171-183). Münster, New York, München, Berlin: Waxmann.
  • Schrader, J. (1995). Angebote und Funktionen beruflicher Weiterbildung. In K. Körber, D. Kuhlenkamp, R. Peters, E. Schlutz, J. Schrader, & F. Wilckhaus (Hrsg.), Das Weiterbildungsangebot im Lande Bremen - Strukturen und Entwicklungen in einer städtischen Region (S. 219-283). Bremen: Universität Bremen.
  • Schrader, J. (1994). Empirische Analysen zum Lernen in der beruflichen Weiterbildung. In K. Derichs-Kunstmann, C. Schiersmann, & R. Tippelt (Hrsg.), Perspektiven und Probleme der Erwachsenenbildung in den Neuen Bundesländern. Dokumentation der Jahrestagung 1993 der Kommission Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (S. 197-206). Frankfurt: Pädagogische Arbeitsstelle, Institut für Erwachsenenbildung.

Veröffentlichungen in Konferenzbänden / Conference Proceedings

  • Schrader, J. (2013). Wie Bildungsforschung nützlich werden kann. In D. Kimmel (Hrsg.), Wissen für die Gesellschaft. Wissenstransfer als Schlüsselherausforderung für Forschungsinstitutionen und Forschungsmuseen (S. 40-45). Mainz: Verlag des Römisch-Germanischen Zentralmuseums.
  • Schrader, J. (2011). Steuerung der Weiterbildung - Stand und Perspektiven der Forschung. In C. Hof, J. Ludwig, & S. Schmidt-Lauff (Hrsg.), Steuerungen - Regulation - Gestaltung. Dokumentation der Jahrestagung 2010 der Sektion Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (S. 17-34). Hohengehren: Schneider.
  • Goeze, A., Schrader, J., Hartz, S., Zottmann, J., & Fischer, F. (2010). Case-based learning with digital videos: Does it promote the professional development of teachers and trainers in adult education? In R. Egetenmeyer & E. Nuissl (Eds.), Teachers and Trainers in Adult Education and Lifelong Learning. European and Asian Perspectives (pp. 187-198). Bielefeld: Bertelsmann.
  • Goeze, A., Zottmann, J., Schrader, J., & Fischer, F. (2010). Instructional support for case-based learning with digital videos: Fostering pre-service teachers’ acquisition of the competency to diagnose pedagogical situations. In D. Gibson & B. Dodge (Eds.), Proceedings of the Society for Information Technology and Teacher Education (SITE) International Conference 2010 (pp. 1098-1104). Chesapeake, VA: AACE.
  • Goeze, A., Zottmann, J., Schrader, J., Fischer, F., & Hartz, S. (2010). Förderung und Erfassung der Kompetenz zur Diagnose von Lehr-Lernsituationen mit Hilfe von computerunterstützten Lernumgebungen. In B. Schwarz, P. Nenniger, & R. S. Jäger (Hrsg.), Erziehungswissenschaftliche Forschung - nachhaltige Bildung. Beiträge zur 5. DGfE-Sektionstagung "Empirische Bildungsforschung" /AEPF-KBBB im Frühjahr 2009. Erziehungswissenschaft, Bd. 28. (S. 107-113). Landau: Verlag Empirische Pädagogik.
  • Zottmann, J., Goeze, A., Fischer, F., Schrader, J., & Hartz, S. (2010). Förderung diagnostischer Kompetenz mit Videofällen: Effekte von multiplen Perspektiven bei Lehrenden mit unterschiedlichem Vorwissen. In B. Schwarz, P. Nenniger, & R.S. Jäger (Hrsg.), Erziehungswissenschaftliche Forschung - nachhaltige Bildung. Beiträge zur 5. DGfE-Sektionstagung "Empirische Bildungsforschung" / AEPF-KBBB im Frühjahr 2009. Erziehungswissenschaft, Bd. 28. (S. 191-196). Landau: Verlag Empirische Pädagogik.
  • Digel, S., Olleck, R., Hartz, S., & Schrader, J. (2010). Fallbasiertes Lernen mit Videos in der Fortbildung von Lehrkräften der Erwachsenenbildung. In C. Hof, J. Ludwig, & B. Schäffer (Hrsg.), Professionalität zwischen Praxis, Politik und Disziplin. Dokumentation der Jahrestagung 2009 der Sektion Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (S. 203-219). Hohengehren: Schneider-Verlag.

Rezensionen (Auswahl) / Reviews (Selection)

  • Schrader, J. (2006). [Rezension zu dem Buch Profile lebenslangen Lernens]. Weiterbildungserfahrungen und Lernbereitschaft der Erwerbsbevölkerung. Report - Zeitschrift für Weiterbildungsforschung, 29(3), 82-83.
  • Schrader, J. (2004). [Rezension zu dem Handbuch Bildungsforschung]. Report - Literatur- und Forschungsbericht Weiterbildung, 27(2), 121-125.
  • Schrader, J., & Metten-Jäckel, B. (2003). [Rezension zu dem Buch Virtuelle (Lern-) Welten. Herausforderungen für die politische Bildung]. Report - Literatur- und Forschungsbericht Weiterbildung, 26(2), 130-132.

Weitere Veröffentlichungen / Further Publications