Institut für Erziehungswissenschaft

Dr. Martin Drahmann (✝︎)

Eine zutiefst traurige Nachricht erreicht die Abteilung Schulpädagogik. Unser Kollege Martin Drahmann ist am 30. Januar 2019 in San Francisco verstorben.

Kurz nach Beginn seines Forschungsaufenthaltes an der University of California (Berkeley) wurde Martin Drahmann infolge eines Herzstillstandes notfallmedizinisch versorgt und dann in einer weltweit anerkannten Klinik in San Francisco intensivmedizinisch betreut. Nach einer anfänglichen Stabilisierung seines Zustandes ging es Martin Drahmann zunehmend schlechter, sodass eine in Erwägung gezogene Herztransplantation aufgrund seines kritischen Gesamtzustandes nicht durchgeführt werden konnte. Er schlief schließlich im Kreis seiner engsten Angehörigen friedlich ein.

In großer Trauer, aber auch mit grenzenloser Dankbarkeit für alles, was wir mit Martin Drahmann, einem außergewöhnlichen Menschen, verbinden und in der Hoffnung darauf, dass mit dem Tod nicht das letzte Wort gesprochen ist, 

Der engste Kreis an Kolleginnen und Kollegen