Institut für Erziehungswissenschaft

Curriculum Vitae Dr. Marcus Syring

Ausbildung

10/2016
Eintritt in das Habilitationsverfahren (kumulativ) an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Titel des Kumulus: "Heterogenität und Professionalität: Anforderungen, Einstellungen und Umgangspraktiken von Lehrkräften im Hinblick auf Heterogenität unter besonderer Berücksichtigung der Schulform Gymnasium" (04/2018: positive Zwischenevaluation)

08/2014
Promotion zum Dr. rer. soc. an der Eberhard Karls Universität Tübingen (summa cum laude)

Titel der Dissertation: "Unterrichtsfälle in der ersten Phase der Lehrerbildung. Kognitive Belastung, Motivation und Emotionen beim fallbasierten Lernen in vier verschiedenen Lernarrangements"

08/2011 - 07/2014
Promotionsstipendiat im Kooperativen Promotionskolleg "Effektive Lehr-/Lernarrangements" der Eberhard Karls Universität Tübingen und der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg

Sprecher: Prof. Dr. T. Bohl, Prof. Dr. J. Engel, Prof. Dr. M. Rehm & Prof. Dr. U. Trautwein

02/2011
Erstes Staatsexamen Lehramt am Gymnasium

10/2007 - 07/2008
Studium Politikwissenschaft an der Université Paris X Nanterre (Erasmus)

10/2005 - 02/2011
Studium Lehramt am Gymnasium für Geschichte und Sozialkunde an der Martin-Luther-Universität Halle Wittenberg

Wissenschaftliche Tätigkeiten

seit 10/2018
Vertretungsprofessor in der Abteilung Schulpädagogik an der Eberhard Karls Universität Tübingen

04/2015 - 09/2018
Akademischer Rat aZ an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Lehrstuhl für Schulpädagogik (Prof. Dr. Ewald Kiel)

(derzeit beurlaubt)

10/2014 - 03/2015
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Tübingen, Abteilung Schulpädagogik (Prof. Dr. Thorsten Bohl)

08/2010
Tutor Nachwuchsforum Geschichte der Franckeschen Stiftungen zu Halle

10/2009 - 02/2010
Betreuer der Schulpraktischen Übungen Geschichte an der Universität Halle

08/2009
Tutor Nachwuchsforum Geschichte der Franckeschen Stiftungen zu Halle

10/2008 - 02/2009
Tutor Einführung in die Politikwissenschaft

Stipendien und Preise

09/2006 - 02/2011 Studienstipendium der Friedrich-Naumann-Stiftung
09/2007 - 07/2008 Erasmus-Stipendium zum Studium in Frankreich
08/2011 - 09/2014 Promotionsstipendium des Landes Baden-Württemberg
09/2012 1. Platz beim „Best Poster Award“ des Waxmann-Verlages auf der AEPF Bielefeld
04/2014 Reisestipendium des DAAD zur Tagung "AERA Annual Meeting" in Philadelphia
06/2016 Reisestipendium (Travel Grant) von LMUexcellent (Exzellenz-Initiative) zur Tagung "EARLI SIG 11" in Zürich
01/2018 - 12/2018 Mentee im LMU-Mentoring Programm für Post-Doktoranden (Mentor: Prof. Dr. R. Markowetz)

Funktionen

seit 04/2017 Mitherausgeber der Zeitschrift "Erziehungswissenschaftliche Revue (EWR) – Rezensionszeitschrift für alle Teilbereiche der Erziehungswissenschaft", tätig in der Redaktion Schulpädagogik. Online unter: www.klinkhardt.de/ewr/

Mitgliedschaften

seit 10/2006 Mitglied im Verband der Stipendiaten und Altstipendiaten (VSA) der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit
seit 10/2011 Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE)
- Sektion Schulpädagogik (Kommission Professionsforschung und Lehrerbildung)
- Sektion Empirische Bildungsforschung (Kommission Arbeitsgruppe Empirische Pädagogische Forschung)
seit 03/2019 Mitglied in der Tübingen School of Education (TüSE)

Gutachtertätigkeiten

Zeitschriften (Peer-Review)

Contemporary Issues in Technology and Teacher Education (CITE)

Issues in Educational Research (IIER)

Journal of Teacher Education (JTE)

Zeitschrift für empirische Hochschulforschung (ZeHf)

Kongresse und Tagungen

GEBF-Tagungen (2017: Heidelberg; 2018: Basel; 2019: Köln, 2020: Potsdam)

"Flickenteppich Lehrerbildung" (2019: Tübingen)