Institut für Erziehungswissenschaft

Aktuelle Nachrichten

18.12.2019

Studentische Hilfskraft für die Bibliothek gesucht

voraussichtlich ab dem 01.03.2020

In der Bibliothek der Institute für Erziehungswissenschaft ist eine Stelle als
studentische Hilfskraft
zu besetzen:
voraussichtlich ab dem 01.03.2020, evt. später
mit 23 Stunden pro Monat.

Sie sollten mindestens ca. 1 Jahr lang hier arbeiten können, Verlängerung ist vorgesehen und erwünscht!
Die Vergütung erfolgt nach den aktuell Hilfskraftsätzen (z. Zt. 10,31 Euro / Std.), d. h. ca. 237 Euro pro Monat.

Zu den Aufgaben der Bibliothekshilfskräfte (insgesamt 2 Personen) gehören vielfältige Arbeiten, z. B.:

  • Ordnen des Bibliotheksbestands (Bücher einstellen, Überprüfen von Tischapparaten)
  • ggf. Weiterrücken von Bestandsgruppen auf andere Regale
  • Recherchen im Katalog, Zusammenstellen von Apparaten nach Literaturlisten
  • Bücher reparieren
  • sowie sonstige anfallende Arbeiten (kopieren, Bücher heraussuchen u. ä.)

Voraussetzungen:

  • Studium an der Universität Tübingen (noch kein Abschluss)
  • Kenntnis des Instituts für Erziehungswissenschaft ist von Vorteil
  • Interesse an Arbeiten, die Genauigkeit erfordern
  • Arbeit auch in der vorlesungsfreien Zeit

Interessiert?

Dann melden Sie sich bitte möglichst bald persönlich bei mir, der Bibliothekarin, Heike Rönsch, Münzgasse 28, Zimmer 104 im ersten Stock.
Ich bin in der Regel mindestens Mo bis Fr 9 Uhr bis 12.30 / 13.30 bis 17 Uhr, Fr bis ca. 15 Uhr, zu erreichen.
Bitte vorher einen Termin vereinbaren (Telefon: 07071/29-76756 oder E-Mail: heike.roenschspam prevention@uni-tuebingen.de).

Zurück