Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung

Hector Core Course: Kleine Spezialisten – Wir präsentieren unser Wissen

Für Kinder wird es immer früher wichtig vor anderen zu präsentieren und vorzutragen, zum Beispiel um Informationen oder die eigene Meinung mitzuteilen. So auch im Kontext naturwissenschaftlicher Themen, wenn sie eigene naturwissenschaftliche Erlebnisse und Erfahrungen berichten. Schwerpunkt des Kurses ist deshalb die Förderung von Präsentationskompetenz sowie die Weiterentwicklung verbaler und sozialer Fähigkeiten. In der folgenden Übersicht sind die Kursinhalte und der Ablauf des Kurses, bestehend aus 10 Kurssitzungen, dargestellt. Alle Kurssitzungen umfassen 90 Minuten. Ein Kernstück des Kurses sind die praktischen Übungen, die fester Bestandteil einer jeden Kurssitzung sind. Zudem erhält jedes Kind ein individuelles Videofeedback. Mehr Details zu den Inhalten und Methoden des Kurses finden Sie im Ablaufplan.

Zielgruppe

Der Kurs „Kleine Spezialisten – Wir präsentieren unser Wissen“ richtet sich an besonders begabte und hochbegabte Dritt- und Viertklässler/innen des Programms Hector Kinderakademien.

Ziele und Kompetenzen

Verschiedene Kenntnisse und Fähigkeiten sollen vermittelt werden.

Theoretische Kenntnisse:

Praktische Fähigkeiten: