Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung

Dr. Cora Parrisius

Cora Parrisius ist Postdoktorandin am Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung mit Schwerpunkt auf Motivations- und Unterrichtsforschung, randomisierten kontrollierten Feldstudien und quantitativen Forschungsmethoden.

In ihrer Forschung betreibt sie, was durch Herbert Marsh auch als „Substantive-Methodological Synergy“ geprägt wurde: Die durch inhaltliche Fragestellungen getriebene Verwendung, Adaption und Weiterentwicklung der besten Methoden. Ein solcher Ansatz sorgt nicht nur dafür, dass inhaltliche Fragestellungen immer besser beantwortet werden können; er begünstigt zugleich, dass immer präzisere und insbesondere der inhaltlichen Fragestellungen immer angemessenere Methoden entstehen. Schwerpunktmäßig adressiert Cora Parrisius dabei inhaltlichFragestellungen in Bezug auf die Motivation von Schülerinnen und Schülern. Insbesondere erforscht sie, wie diese mit der Unterrichtsgestaltung und Eigenschaften der Lehrkraft zusammenhängt und letztlich wie die Motivation von Schülerinnen und Schülern im Schulkontext gezielt gefördert werden kann. Dabei konzentriert sich ihre aktuelle Forschung spezifisch auf die Fragen, für wen und unter welchen Bedingungen die Förderung der Motivation erfolgreich ist und welche Rolle adaptive Kontexte (wie bspw. bei der Nutzung von digitalen Tutorsystemen wie dem FeedBook) hierbei einnehmen.

Im Bereich der Forschungsmethoden widmet sie sich Aspekten im Rahmen von (a) Designfragen (z.B. statistische Power, randomisierte Feldstudien), (b) statistischer Modellierung (insbesondere komplexer längsschnittlicher Zusammenhänge) und (c) Erhebungsmethoden (z.B. die Entwicklung und der Einsatz situationaler Messungen im Bereich der Digitalisierung).

Cora Parrisius promovierte im Fach Empirische Bildungsforschung und war währenddessen maßgeblich in die Koordination der Studie MoMa 2 beteiligt. Daraus entstandene Arbeiten wurden mit dem Nachwuchspreis (2019) der Fachgruppe Pädagogische Psychologie der DGPs sowie mit dem Paul R. Pintrich Memorial Award (2019) der Motivation in Education SIG der AERA ausgezeichnet. Während ihrer Promotion absolvierte sie einen mehrmonatigen Forschungsaufenthalt bei Prof. Dr. Judith Harackiewicz an der University of Wisconsin-Madison. Sie studierte Sozialpädagogik/Pädagogik und Mathematik für das höhere Lehramt an beruflichen Schulen und legte die erste Staatsprüfung in diesen Fächern ab. Während ihres Studiums verbrachte sie ein Semester in Toronto, Kanada.

Curriculum Vitae

Seit 11/2020
Postdoktorandin

Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung, Universität Tübingen

10/2020
Promotion in Empirische Bildungsforschung (Dr. rer. nat.), Titel: The unfolding of students’ motivation in the natural classroom setting: The role of motivational teaching behaviors

Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung, Universität Tübingen

10/2019 - 03/2021
Honorary Fellow am Department of Psychology

University of Wisconsin-Madison

10/2019 - 01/2020
Forschungsaufenthalt bei Judith M. Harackiewicz

University of Wisconsin-Madison

Seit 07/2017
Assoziiertes Mitglied des LEAD Graduate School & Research Networks

Universität Tübingen

05/2017-10/2020
Doktorandin

Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung, Universität Tübingen

05/2017
Erste Staatsprüfung

Universität Tübingen

2012-2017
Studentische Hilfskraft

Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung, Universität Tübingen

2011-2017
Lehramtsstudium in Sozialpädagogik/Pädagogik und Mathematik für das höhere Lehramt an beruflichen Schulen

Universität Tübingen

Publikationen

Zeitschriftenartikel

  • Flunger, B., Gaspard, H., Häfner, I., Brisson, B. M., Dicke, A.-L., Parrisius, C., Nagengast, B., & Trautwein, U. (in press). Relevance interventions in the classroom: A means to promote students’ homework motivation and behavior. AERA Open. (Datensatz
  • Parrisius, C., Gaspard, H., Flunger, B., Trautwein, U., & Nagengast, B. (in press). Gleiche Wirkung in jedem Klassenzimmer? Moderationseffekte durch motivationale Unterrichtspraktiken am Beispiel einer Nützlichkeitsintervention im Mathematikunterricht und damit einhergehende Herausforderungen. In R. Lazarides, & D. Raufelder (Hrsg.), Edition ZfE, Vol. 10, Motivation in unterrichtlichen fachbezogenen Lehr-Lernkontexten (S. 361-395). Springer VS. (Preprint) (Datensatz)
  • Parrisius, C., Gaspard, H., Zitzmann, S., Trautwein, U., & Nagengast, B. (2021). The “situative nature” of competence and value beliefs and the predictive power of autonomy support: A longitudinal investigation of repeated observations. Journal of Educational Psychology. Advance online publication. https://doi.org/10.1037/edu0000680 (Preprint) (Analyseskripte)
  • Gaspard, H., Parrisius, C., Piesch, H., Kleinhansl, M., Wille, E., Nagengast, B., Trautwein, U., & Hulleman, C. S. (2021). The potential of relevance interventions for scaling up: A cluster-randomized trial testing the effectiveness of a relevance intervention in math classrooms. Journal of Educational Psychology.Advance online publication. https://doi.org/10.1037/edu0000663 (Preprint) (Präregistrierung)
  • Piesch, H.*, Gaspard, H.*, Parrisius, C., Wille, E., & Nagengast, B. (2020). How can a relevance intervention in math support students’ career choices? Journal of Applied Developmental Psychology, 70, Article 101185. https://doi.org/10.1016/j.appdev.2020.101185
    *both authors contributed equally to this work
  • Parrisius, C., Gaspard, H., Trautwein, U., & Nagengast, B. (2020). The transmission of values from math teachers to their ninth-grade students: Different mechanisms for different value dimensions? Contemporary Educational Psychology, 62, Article 101891. https://doi.org/10.1016/j.cedpsych.2020.101891 (Preprint) (Analyseskripte)
  • Gaspard, H., Häfner, I., Parrisius, C., Trautwein, U., & Nagengast, B. (2017). Assessing task values in five subjects during secondary school: Measurement structure and mean level differences across grade level, gender, and academic subject. Contemporary Educational Psychology, 48, 67-84. https://doi.org/10.1016/j.cedpsych.2016.09.003

Buchkapitel

  • Gaspard, H., Parrisius, C., Nagengast, B. & Trautwein, U. (2019). Förderung von Wertüberzeugungen durch Nützlichkeitsinterventionen. In H. Gaspard, U. Trautwein & M. Hasselhorn (Hrsg.), Diagnostik und Förderung von Motivation und Volition (S. 161-175). Hogrefe.

Dissertation

Datensätze

  • Gaspard, H., Brisson, B., Häfner, I., Dicke, A.-L., Flunger, B., Parrisius, C., Nagengast, B. & Trautwein, U. (2021). Motivationsförderung im Mathematikunterricht (MoMa) (Version 1) [Datensatz]. Berlin: IQB – Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen. http://doi.org/10.5159/IQB_MoMa_v1

Vorträge

Eingeladene Vorträge

  • Parrisius, C. (2021, May). Wie können wir Schüler*innenmotivation erfolgreich fördern? Einblicke aus dem Regelunterricht und gezielten Interventionen. Invited talk at the University of Ulm, Germany.
  • Parrisius, C. (2019, December). The unique and joint effects of teacher characteristics and a utility-value intervention on students’ motivation during math class. Invited talk in the Development and Social Psychology Meeting at the University of Wisconsin-Madison. Madison, WI.

Organisierte Symposien

  • Zitzmann, S.* & Parrisius, C.* (2021, December 2-3). Aktuelle Herausforderungen bei der Mehrebenenanalyse und hierarchischen Modellierung [Symposium]. Thementagung „Methodische Herausforderungen in der Empirischen Bildungsforschung“ der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung, digiGEBF21.
    *zeigt gleichwertigen Beitrag an
  • Benden, D.*, & Parrisius, C.* (2020, March 25-27). State-Maße zur Erfassung von Emotion und Motivation: Zusammenhänge, Prädiktivität für akademische Leistungen und Veränderbarkeit durch (gezielte) Interventionen [Assessing emotion and motivation with state measures: Associations, predictive values for achievement, and amenability to (targeted) interventions] [Symposium]. Annual meeting of the German Society for Empirical Educational Research (GEBF), Potsdam, Germany (Conference cancelled)
    *zeigt gleichwertigen Beitrag an

Konferenzbeiträge

  • Parrisius, C., Gaspard, H., Zitzmann, S., Trautwein, U., & Nagengast, B. (2021, December 2-3). Wenn Zeitpunkte nicht nur in Personen sondern auch in Gruppen genestet sind: Modellierung von States und Traits auf Individual- und Klassenebene. In: S. Zitzmann & C. Parrisius (Chairs), Aktuelle Herausforderungen bei der Mehrebenenanalyse und hierarchischen Modellierung [Symposium]. Thementagung „Methodische Herausforderungen in der Empirischen Bildungsforschung“ der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung, digiGEBF21.
  • Pieronczyk, I., Parrisius, C., Wendebourg, K., Colling, L., Bodnar, S., Bühler, B., Meurers, D., Trautwein, U., & Nagengast, B. (2021, November 11). „Wie gut war ich wohl?“ Das Zusammenspiel von Emotionen und Motivation nach dem Erhalt von Leistungsrückmeldungen innerhalb einer digitalen Lernumgebung [Präsentation]. Next Generation Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung, digiGEBF21.
  • Parrisius, C., Gaspard, H., Zitzmann, S., Trautwein, U., & Nagengast, B. (2021, August 23-27). The “situative nature” of expectancies and values and the predictive power of autonomy support [Paper presentation]. Biennial conference of the European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI), online format.
  • Parrisius, C., Gaspard, H., Nagengast, B., & Trautwein, U. (2020, August 3-6). Effects of a relevance intervention on students’ situational motivation in five consecutive lessons [Paper presentation]. Biennial International Conference on Motivation (ICM), Dresden, Germany (Conference cancelled)
  • Parrisius, C., Gaspard, H., Rieger, S., Nagengast, B., & Trautwein, U. (2020, March 25-27). Effekte einer Nützlichkeitsintervention auf die situative Motivation von Schülerinnen und Schülern im Mathematikunterricht [Effects of a relevance intervention on students’ situational motivation in math class]. In Benden, D., & Parrisius, C. (Chairs), State-Maße zur Erfassung von Emotion und Motivation: Zusammenhänge, Prädiktivität für akademische Leistungen und Veränderbarkeit durch (gezielte) Interventionen [Symposium]. Annual meeting of the German Society for Empirical Educational Research (GEBF), Potsdam, Germany (Conference cancelled).
  • Parrisius, C., Gaspard, H., Piesch, H., Wille, E., Trautwein, U., & Nagengast, B. (2019, August 12-16). The transmission of motivation from teachers to students: Different mechanisms for different values? In Oppermann, E., & Dinkelmann, I. (Chairs), Students’ value beliefs in STEM: Evidence from childhood through adolescence [Symposium]. Biennial conference of the European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI), Aachen, Germany. PAPER AWARDED WITH THE EDUCATIONAL PSYCHOLOGY SIG YOUNG INVESTIGATOR AWARD BY THE GERMAN PSYCHOLOGICAL SOCIETY (DGPs)
  • Parrisius, C., Gaspard, H., Piesch, H., Wille, E., Trautwein, U., & Nagengast, B. (2019, April 5-9). Perceived relevance in the classroom: The mediated relation between teachers’ and students’ mathematics utility value [Poster presentation]. AERA annual meeting Toronto, Canada. PAPER AWARDED WITH THE MOTIVATION IN EDUCATION SIG PAUL R. PINTRICH MEMORIAL AWARD
  • Parrisius, C., Gaspard, H., Piesch, H., Wille, E., Trautwein, U., & Nagengast, B. (2019, February 25-27). Die Auswirkung der Lehrkraftmotivation auf die Motivation von Schüler*innen in Mathematik: Unterschiedliche Wirkmechanismen für unterschiedliche Motivationskomponenten? [The transmission of motivation from teachers to their students: Different mechanisms for different value beliefs?] [Paper presentation]. Annual meeting of the German Society for Empirical Educational Research (GEBF), Cologne, Germany.
  • Parrisius, C., Gaspard, H., Kneißler, H., Wille, E., Nagengast, B., & Trautwein, U. (2018, February 15-17). Auf die Motivation der Lehrkraft kommt es an?! Merkmale der Lehrkraft als Moderatoren der Effektivität von Nützlichkeitsinterventionen im Klassenkontext [It all comes down to the teacher?! Teacher characteristics as moderators of a relevance intervention in the classroom]. In Lazarides, R., & Gaspard, H. (Chairs), Lehrkräfte und Unterricht als Wirkfaktoren auf die motivationale Entwicklung [Symposium]. Annual meeting of the German Society for Empirical Educational Research (GEBF), Basel, Switzerland.
  • Parrisius, C., Gaspard, H., Brisson, B., Dicke, A.-L., Flunger, B., Häfner, I., Nagengast, B., & Trautwein, U. (2017, March 12-15). Wie hängen die Effekte einer Nützlichkeitsintervention im Fach Mathematik von den Merkmalen des Mathematikunterrichts ab? [Does the effectiveness of a relevance intervention in math class depend on teacher and teaching characteristics?] [Poster presentation]. Annual meeting of the German Society for Empirical Educational Research (GEBF), Heidelberg, Germany.