Institut für Politikwissenschaft

Aktuell

21.11.2016

Neue Publikationen / New publications

Länderpapiere zur Studie "Auf dem Weg zu Wohlfahrt 4.0" / Country Papers Welfare 4.0

Wie wirkt sich die Digitalisierung auf verschiedene Wohlfahrtsstaaten in Europa aus? Mit dieser Frage beschäftigt sich derzeit im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung ein Team des Lehrstuhls, bestehend aus Daniel Buhr, Claudia Christ, Rolf Frankenberger, Marie-Christine Fregin, Josef Schmid und Markus Trämer. Sie veröffentlichten nun die ersten Länderstudien aus sieben europäischen Ländern zu den Auswirkungen der Digitalisierung auf die jeweiligen Politikfelder Arbeit, Gesundheit und Innovation. Eine länderübergreifende Studie befindet sich derzeit noch in Arbeit und wird in den nächsten Wochen auf Deutsch und Englisch veröffentlicht.

Die Länderpapiere sind hier online zu finden.

-------------------------------------------------------------

How does digitalization impact the European welfare states? A team consisting of Daniel Buhr, Claudia Christ, Rolf Frankenberger, Marie-Christine Fregin, Josef Schmid and Markus Trämer released seven country-specific papers that explore the impact and consequences of digitalisation in seven different European Countries, focusing on the three policy fields of labour, health and innovation. The papers are part of a study for the Friedrich Ebert Foundation which will be released in the next few weeks.

You can find the papers here.

Zurück