Institut für Soziologie

Klausurtermine

Haupttermine

LehrveranstaltungZeit/
Ort
Anmelde- und
Rücktrittsfrist
(über Campus)
Vorlesung und Tutorien: "Einführung in die soziologische Theorie" (Prof. Müller)24.07.2019 /
Kupferbau (HS 21)
01.07.–19.07.2019
Vorlesung und Tutorien: "Methoden der empirischen Sozialforschung II" (Prof. Hillmert)25.07.2019/
Neue Aula (Audimax)
01.07.–19.07.2019
Vorlesung und Tutorien: "Sozialwissenschaftliche Statistik I" (Prof. Biewen)29.07.2019 /
Raum tba
24.06.–08.07.2019

Die Anmelde- und Rücktrittsfristen gelten sowohl für die Vorlesungsklausur als auch für den jeweiligen Tutoriumsabschluss. Für beides müssen Sie sich über Campus anmelden! Das gilt unabhängig von der Anmeldung zu Beginn des Semesters.
 Nicht-Soziologie Studierende
können sich in aller Regel nicht über Campus zur Prüfung anmelden. In diesem Fall informieren Sie  bitte rechtzeitig vor dem Prüfungstermin per E-Mail das zuständige Sekretariat, dass Sie an der Prüfung teilnehmen möchten. Mindestens erforderlich sind: Name und Matrikelnummer.

 

Wiederholungstermine

LehrveranstaltungZeit /
Ort
Anmelde- und
Rücktrittsfrist
(über Campus)
Vorlesung: "Einführung in die soziologische Theorie" (Prof. Müller)18.9.2019
R 101 (Hegelbau)
 
19.08.–17.09.2019
(falls Anmeldung über Campus nicht möglich, bitte per Email an verwaltung@ifsoz.uni-tuebingen.de)
Vorlesung: "Methoden der empirischen Sozialforschung II" (Prof. Hillmert)tba
 
tba
Vorlesung: "Sozialwissenschaftliche Statistik I" (Prof. Biewen)

07.10.2019 /

Kupferbau HS25,  14.15 - 15.45h

01.09.–23.09.2019

Wer kann an der Wiederholungsklausur teilnehmen?

  • Studierende, die die Erstklausur nicht bestanden haben oder erkrankt waren und dies durch ärztliches Attest nachgewiesen hatten. Wer unentschuldigt zur Erstklausur nicht erschienen ist, hat sie nicht bestanden.
  • Studierende, die mit einer schriftlichen Bestätigung nachweisen können, dass sie zeitgleich an der Klausur in einem anderen Studienfach teilnehmen.

Bei entschuldigter Nicht-Teilnahme an der Erstklausur gilt die Wiederholungsklausur als erster Versuch, bei unentschuldigter Nicht-Teilnahme als zweiter Versuch.

Regeln für die Klausurteilnahme


Sonstige studienbegleitende Leistungsnachweise (Hausarbeiten, Präsentationen etc.)

Bitte beachten Sie, dass Sie sich für alle Leistungsnachweise von Lehrveranstaltungen, die für den Erwerb von ECTS-Punkten gefordert werden, über Campus anmelden müssen. Näheres zu den geforderten Leistungsnachweisen steht im Modulhandbuch. In aller Regel bedeutet dies, dass sich Studierende am Semesterende für alle Seminare, Kolloquien und Tutorien, für die ECTS-Punkte vergeben werden, in Campus anmelden müssen, damit im Prüfungsamt der erfolgreiche Modulabschluss erfasst werden kann.

Anmeldefrist: 1.7. – 16.8.2019 (Rücktritt bis 26.8.2019)

Diese Fristen gelten unabhängig von den jeweiligen Abgabefristen für Hausarbeiten und sonstige Leistungsnachweise. Die Anmeldung innerhalb dieses Zeitraums ist für das Prüfungsamt erforderlich, um später den erfolgreichen Abschluss des Moduls mit den entsprechenden ECTS-Punkten in Campus verbuchen zu können.
Dies gilt auch für Tutorien, deren erfolgreicher Abschluss meist durch regelmäßige und aktive Teilnahme gewährleistet wird.

 Nicht-Soziologie Studierende können sich in aller Regel nicht über Campus für die Leistungsverbuchung anmelden. In diesem Fall informieren Sie  bitte rechtzeitig  per E-Mail das zuständige Sekretariat, dass Sie einen Papierschein benötigen. Mindestens erforderlich sind: Name, Matrikelnummer und Kurstitel.