Institut für Soziologie

Studiengänge

Das Institut für Soziologie bietet die Studiengänge Bachelor Soziologie und Master Soziologie mit Schwerpunkt empirische Sozialforschung an. Beide Studiengänge beginnen im Wintersemester.

Soziologie kann sowohl als BA-Haupt-, als auch als Nebenfach studiert werden.

Jeweils zum Wintersemester können bis zu 88 Studierende im BA-Hauptfach und 45 Studierende im BA-Nebenfach das Studium beginnen. Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester. Im MA Soziologie können jeweils zum Wintersemester bis zu 20 Studierende das Studium beginnen, die Regelstudienzeit beträgt vier Semester.


BA Soziologie

Exemplarische Studienverlaufspläne (ab WS 2018/19)
BA im Hauptfach

Besondere Module:

BA im Nebenfach

MA Soziologie mit Schwerpunkt empirische Sozialforschung

Der konsekutive Masterstudiengang Soziologie mit Schwerpunkt empirische Sozialforschung bietet in vier Semestern eine Weiterqualifizierung im Fach Soziologie unter besonderer Berücksichtigung quantitativer und qualitativer Methoden der empirischen Sozialforschung. Die inhaltliche Spezialisierung orientiert sich an drei Themenbereichen:

  • Gender  Körper  Wissen
  • Soziale Ungleichheit und Institutionen
  • Migration, Bildung und Lebensverlauf

 

Kernmodul:

Dreisemestriges Lehrforschungsprojekt zur Vermittlung praktischer Forschungskompetenz


Bitte informieren Sie sich anhand der Prüfungsordnung und des Modulhandbuches Ihres Studienganges, welche Veranstaltungen Sie absolvieren müssen. Über das Campus-System können Sie sich dann für angebotene Lehrveranstaltungen anmelden.