Institut für Sportwissenschaft

Manuel Harms

Sportart: Beachvolleyball
Studiengang: Psychologie (Bachelor)

Manuel Harms begann 2004 bei der TSG Backnang mit dem Volleyballsport. In der Saison 2011/12 spielte er mit der Stützpunktmannschaft Friedrichshafen in der Volleyball-Oberliga, ehe er 2012 nach Friedrichshafen an den dortigen Bundesstützpunkt zog. Dort spielte er mit den Volley Youngstars in der 2. Bundesliga. 2013 wurde er in den C-Kader Beachvolleyball aufgenommen und trainiert seit 2014 am Olympiastützpunkt in Stuttgart unter Trainer Jörg Ahmann. Zum Wintersemester 2014/15 nahm Manuel sein Psychologie-Studium an der Universität Tübingen auf.