Institut für Sportwissenschaft

Veranstalter

Der adh ist der Dachverband des deutschen Hochschulsports und hat derzeit 176 Mitgliedshochschulen (Universitäten und Fachhochschulen) mit ca. 1,6 Mio. Studierenden. Er ist der einzige deutsche Verband, der als Zielgruppe die Studierenden und die HochschulmitarbeiterInnen hat.

Neben der Sportart Taekwondo veranstaltet und beschickt der adh rund 100 nationale und internationale Wettkampfsportveranstaltungen im Jahr. Er erreicht dadurch mehr als 11.000 Aktive im verbandlichen Wettkampfbetrieb sowie rund 1.000 TeilnehmerInnen bei adh-Bildungs- und Breitensportveranstaltungen. Zudem werden über die Hochschulsporteinrichtungen etwa 500.000 Sporttreibende und 4.000 ÜbungsleiterInnen pro Woche erreicht.

Zur Homepage www.adh.de