Fachbereich Wirtschaftswissenschaft

Top News

16.04.2019

Philipp Roßmann erhält den 1. Preis der DZ Bank in der Master-Kategorie

Zum 18. Mal vergab die DZ BANK Gruppe in Frankfurt am Main einen der höchstdotierten Hochschulpreise der deutschen Wirtschaft. Die besten akademischen Abschlussarbeiten im Bereich „Banking & Finance“ wurden prämiert.

179 Abschlussarbeiten waren eingereicht worden und Philipp Roßmann, Fachbereich Wirtschaftswissenschaft Tübingen erhielt den 1. Preis für seine Masterarbeit „Optimale Kündigungsstrategie von hybriden Finanzinstrumenten“. Die Jury bescheinigte eine mathematisch anspruchsvolle Thematik. Die Arbeit sei theoretisch sehr hintergründig und müsse letztlich als Grundlagenthese verstanden werden.

 

Zurück