Fachbereich Wirtschaftswissenschaft

Top-Nachrichten

09.07.2018

Annual Journal of World Business Best Article Award

Helene Tenzer vom Lehrstuhl International Business nimmt weiteren Forschungspreis entgegen

Journal of World Business

Auf der diesjährigen Academy of International Business Jahreskonferenz wurde am 26. Juni der Best Article Award in Abwesenheit an PD Dr. Helene Tenzer sowie Prof. Markus Pudelko vergeben. Ausgezeichnet wurde ihre Publikation ‘The Influence of Language Differences on Power Dynamics in Multinational Teams’. Beim Journal of World Business handelt es sich um eine der beiden weltweit führenden International Business Zeitschriften. Prof. Pudelko ist einer der Senior Editors dieses Journals.

Eine weitere Publikation von Frau Dr. Tenzer (wiederum mit Prof. Pudelko als Koautoren) wurde bereits zuvor von der International Management Kommission des Verbands der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft für den diesjährigen VHB Best Paper Award nominiert. Hierbei handelt es sich um den Beitrag ‘Media Choice in Multilingual Virtual Teams’, veröffentlicht im Journal of International Business Studies, der weltweit führenden International Business Zeitschrift.

Diese Auszeichnungen schließen sich an zwei weitere Preise an, die Frau Dr. Tenzer bereits vor zehn Monaten von der International Management Division der Academy of Management erhalten hat: den Best Qualitative Paper Award in International Business (für den Beitrag‘How Language Problems Affect International Academic Careers in Management’) sowie den OB/OT/HR Best Paper Award (für den Beitrag ‘How Language Diversity Affects Knowledge Processing in Multinational Teams’). Auch bei diesen Beiträgen war Prof. Pudelko Mitautor. Das erste Paper wurde inzwischen von der Zeitschrift Academy of Management Learning Education angenommen, das zweite Paper befindet sich gegenwärtig in der zweiten Runde des Begutachtungsprozesses bei einem weiteren A-Journal.

Diese Auszeichnungen und Publikationen unterstreichen, dass Frau Dr. Tenzer zur Handvoll der bestpubliziertesten deutschen Wissenschaftlern im Bereich International Business zählt. Zudem genießt sie auch weltweit bereits einen exzellenten Ruf in diesem Fachbereich.

Zurück