Ökonomische Bildung und Wirtschaftsdidaktik

Unsere Forschungsvision

Basierend auf dem aktuellen Forschungsstand führen wir praxisnahe Forschung zur Kompetenzentwicklung in Schule und Hochschule an der Schnittstelle von Fachwissenschaft, Erziehungswissenschaft und weiteren Disziplinen durch. Unser Ziel: Wir tragen dazu bei, dass Lernende unterschiedliche (Wirtschafts-)Anforderungen besser bewältigen. Hierfür werden unsere Publikationen sowie Lernmaterialien Lehrkräften und weiteren Interessierten verfügbar gemacht.

In unseren Forschungsarbeiten beschäftigen wir uns u.a. mit

  • der Kompetenzentwicklung von Schüler/-innen bzw. Studierenden, z.B. im Hinblick auf deren Reflexionsfähigkeit, ihre Wirtschaftskompetenzen, ihre Diagrammlesekompetenzen oder Financial Literacy 
  • der Entwicklung und Evaluation von (digitalem) Unterrichtsmaterial, z.B. in Form von Video-Erklärungen
  • der Aus- und Weiterbildung von Wirtschaftslehrpersonen, z.B. im Hinblick auf bilingualen Wirtschaftsunterricht
  • dem Ansatz der reflexionsorientierten Wirtschaftsdidaktik

Der Lehrstuhl ist Mitglied der Tübingen School of Education sowie assoziiert mit dem LEAD Graduate School & Research Network