Ökonomische Bildung und Wirtschaftsdidaktik

Malte Ring

wissenschaftlicher Mitarbeiter

Kurzlebenslauf

Malte Ring absolvierte im April 2017 in Tübingen das 1. Staatsexamen mit den Fächern Politik und Wirtschaft, Biologie und Erziehungwissenschaft. Seit Mai 2017 promoviert er mit dem Thema "Diagrammkompetenz im fächerübergreifenden Kontext von Wirtschaft und Biologie" am Lehrstuhl für Ökonomische Bildung und Wirtschaftsdidaktik.

Sein primäres Forschungsinteresse ist die (über)fachliche Kompetenzentwicklung durch externe Repräsentationen.