Fachbereich Wirtschaftswissenschaft

Veranstaltungen am Fachbereich Wirtschaftswissenschaft

Fragen über Fragen - Veranstaltungsreihe der Studienfachberatung

Die Studienfachberatung bietet Studierenden im losen Wechsel die Gelegenheit, zu speziellen Themen ins Gespräch zu kommen. Dabei handelt es sich weniger um einen Frontalvortrag als vielmehr die Gelegenheit, nach einem kurzen Input Eure Fragen zu bestimmten Themen gezielt zu stellen und in die Planung Eures Studiums einzusteigen. Informationen zu kommenden Themen und die Möglichkeit Themenwünsche einzureichen gibt es hier.

 

03. - 04.12.2021: Prüfungs- und Zeitmanagement für Studierende (neu: ONLINE)

Keine Angst davor, dass dieser Kurs online stattfindet: abwechslungsreiche Formate, Gruppen- und Einzelübungen sorgen für viel „Bewegung“ im Kurs.

 

Prüfungen begleiten uns das halbe Leben; im Studium aber sind sie der Alltag. So ist eine nach den individuellen Bedürfnissen gut geplante und vorbereitete Prüfung nicht nur das Rezept für einen erfolgreichen Studienabschluss, sondern ebenso die Voraussetzung für ein effektives und interessantes Studium. Demnach wendet sich das Seminar nicht nur an Studierende, die kurz vor einer Abschlussprüfung stehen, sondern an alle, insbesondere vom ersten Semester an.

Lernen ist nicht gleich Lernen: Mit dem richtigen Hintergrundwissen lässt sich die Effektivität steigern. Reines Auswendiglernen ist wenig sinnvoll, weil der scheinbar gelernte Stoff kurze Zeit später nicht mehr abrufbar ist. In diesem Sinne will das Seminar entdecken helfen, wozu wir wirklich fähig sind. Auch Prüfungsangst und Motivationsprobleme werden angesprochen. Effektiv lernen und Prüfungen meistern kann jeder! „Wie genau“ das geht, will dieses Seminar beleuchten.

Nach erfolgreichem Abschluss kannst du:

  • die Folgen der lernpsychologischen Erkenntnisse für das eigene Studierverhalten benennen;
  • deinen eigenen Lerntyp benennen und entsprechende Lern- und Arbeitstechniken reflektiert im Studium anwenden;
  • lernfördernde und lernverhindernde Faktoren für die eigene Person benennen und Alternativen beschreiben;
  • Leseregeln erläutern und im eigenen Fachstudium auf Texte so anwenden, dass du sie schneller lesen und die Inhalte dauerhaft behalten kannst;
  • Studienmaterialien und ihre Inhalte sich so aufbereiten und aneignen, dass sie dauerhaft abrufbar bleiben;
  • die Methoden des Zeitmanagements für dich und deinen Studienweg anwenden;
  • eine erfolgversprechende Prüfungsplanung vornehmen; den Grund für Prüfungsängste benennen und Auswege finden;
  • Motivationsprobleme benennen und Techniken zur Eigenmotivation anwenden;
  • deinen persönlichen Studienweg eigenverantwortlich planen

Termine: Am 03.12.21 von 14:00 - 18:00 Uhr, am 04.12.21 von 09:00 - 16:00 Uhr, online.

Anmeldung bis zum 26.11.2021 über alma.

7.12.2021: Mission Matchmaking. Recruiting und Vertrieb bei SOLCOM - online

Was steckt eigentlich hinter den Begriffen Account Management und Recruiting Management? Und wie bringe ich Kunden und freiberufliche Experten erfolgreich zusammen?

Genau diese Fragen wollen wir im Rahmen eines interaktiven Workshops gemeinsam beantworten. In verschiedenen interaktiven Aufgaben wollen wir exklusive Praxiseinblicke in die Bereiche Vertrieb und Recruiting bei SOLCOM bieten. In Rollenspielen und Gesprächssituationen haben alle Teilnehmer/innen die Möglichkeit erste Vertriebserfahrung zu sammeln und hilfreiche Fragetechniken kennenzulernen. Wir freuen uns auf einen spannenden und abwechslungsreichen Workshop!


Anmeldung bis zum 30.11.2021 unter alumni@wiwi.uni-tuebingen.de

10.12.2021: Bewerberworkshop 3.0 mit EY (Präsenz)

Could the skills you build here unlock doors anywhere? Building a better working world. It´s yours to build.

Freitag, 10.12.2021 | 15:00 - 18:00 Uhr 

Erfahrene Recruiter:innen von EY zeigen dir Tipps & Tricks für dein Interview. Lerne, deine Stärken gezielt einzusetzen und den geeigneten Arbeitgeber für dich zu identifizieren. Das Gelernte setzt du im anschließenden Interviewtraining direkt um! Wir freuen uns auf dich!

Anmeldung bis zum 02.12.2021 unter alumnispam prevention@wiwi.uni-tuebingen.de

 

 

15.12.2021: Alumni erzählen! - Internationales Business Development (Präsenz)

Mittwoch, den 15.12.2021 | 19:00 - 21:00 Uhr

Jürgen Beck, ehemaliger Head of Strategic Transactions & Alliance Management bei Boehringer Ingelheim und Simone Iltgen, Beraterin für internationale Entwicklungszusammenarbeit bei GIZ in Eschborn, berichten in lockerer Runde über ihren Werdegang und ihre Auslandserfahrungen. Ihr erhaltet Insider-Tipps aus erster Hand und könnt alle Eure Fragen stellen. Diskutiert mit unseren Alumni und vernetzt Euch schon während des Studiums!

Anmeldung bis zum 08.12.2021 inklusive Angabe des Studiengangs unter alumnispam prevention@wiwi.uni-tuebingen.de

Diese Veranstaltung gilt als eine Extracurriculare und unterfällt somit den Landesbestimmungen zu Covid-19. Sie wird abgehalten unter Einhaltung der 2G-Regel.

16.12.2021: Meetup mit Ebner Stolz - online mit Cocktails

Lust auf exklusive Einblicke eine der größten Prüfungs- und Beratungsgesellschaften in Deutschland? Dann sichern Sie sich jetzt Ihren Platz bei unserem virtuellen
Meet-up und lernen Sie uns bei After-Work-Cocktails kennen.

Donnerstag, 16.12.2021 | 18:00 Uhr online

Kommen Sie in entspannter, vorweihnachtlicher Atmosphäre mit unseren Kolleginnen und Kollegen aus der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung in den Austausch. Erhalten Sie wertvolle Tipps zu Ihren Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten bei Ebner Stolz und stellen Sie uns gerne all Ihre Fragen. Dabei mixen und testen wir gemeinsam verschiedene Cocktails und erhalten praktische Empfehlungen von einer Barkeeperin.

Nutzen Sie den Abend für spannende Einblicke und legen Sie bereits heute den Grundstein für Ihr eigenes berufliches und persönliches Netzwerk.
Wir freuen uns auf Sie!

Anmeldeschluss ist der 3.12. Bitte Angaben im pdf beachten!

21.01.2022: Stressmanagement Training für mehr emotionale Ausgeglichenheit - mit Faruk Sevinc

09:00 bis 18:00 Uhr, online von Faruk Sevinc

Wir alle haben sie und sie steuern unser Handeln à Emotionen. Vor allem spüren wir sie intensiv vor Prüfungen, Vorträgen oder aufgrund der herausfordernden COVID-19 Zeit. Studien zeigen, wenn wir unsere Emotionen besser verstehen, warum sie ausgelöst werden, was ihre Funktion ist und welche Bedürfnisse dahinter stehen, können wir besser mit Stress umgehen. Ihre eigenen Emotionen besser zu verstehen und wie Sie Ihre emotionale Gesundheit stärken können, das lernen Sie in diesem Online-Tagestraining.

 

Inhalte sind unter anderem:

  • Auslöser, Funktion und Bedürfnis der 12 Primäremotionen verstehen
  • Kurz-Stress-Check
  • Einführung in den Motivkompass®  zum Verständnis der neurobiologischen Bedürfnisse
  • Aktivierung der 5 Superresourcen für emotionale Ausgeglichenheit
  • Einführung in die Wim Hof Methode
  • Praktische Übungen in Kleingruppen

21.1.2022, 9:00 - 18:00 Uhr

Keine Angst davor, dass dieser Kurs online stattfindet: Mit diesem Dozenten merkt man gar nicht, dass man vor dem Computer sitzt. Abwechslungsreiche Formate, effiziente Übungen und die sehr engagierte Seminarleitung sorgen dafür, dass der Tag wie im Flug vergeht.

Dies ist eine Veranstaltung des WiWi-Netzwerk Tübingen e.V. Mitglieder des Vereins haben Vorrang bei Überschreiten der Maximalteilnehmeranzahl. 

Anmeldung unter alumnispam prevention@wiwi.uni-tuebingen.de bis zum 14.01.2021.

21.01.2022: Online-Stammtisch / After-Work Get-Together

(EN below) Am Freitag, den 21.01.2022 um 20 Uhr findet unser nächster After-Work Online-Stammtisch statt! Hier könnt Ihr ehemalige Kommilitonen wiedertreffen, neue Alumni kennenlernen oder einfach nur in Erinnerungen an die Zeit in Tübingen schwelgen. Auch Studierende sind herzlich willkommen.

Teilnahme ohne Anmeldung HIER möglich. Wir freuen uns auf Euch!

--

On Friday 21st, January, 2022, starting at 8 p.m., our next After-Work Online Get-Together will take place! Here you can meet former fellow students, get to know new alumni or just reminisce about your time in Tübingen. Students are also welcome.

Participation is possible without registration HERE. We are looking forward to seeing you!

27.01.2022: "Distressed M&A in der Praxis" mit Wintergerst (Präsenz)

Zielsetzung des praxisorientierten Workshops am 27.01.22 ist es, den Studierenden den Ablauf von M&A-Transaktionen sowie die Besonderheiten von Distressed M&A-Transaktionen nahe zu bringen und ihnen im Rahmen der Simulation eines Investorenprozesses die Hintergründe der individuellen Wertvorstellungen, Bewertungsansätze und Kaufpreisgebote unterschiedlicher Bietergruppen aufzuzeigen.

Der Workshop findet statt von 14:00 bis 18:00 Uhr mit anschließendem "Get-together" bei Snacks und Drinks.

 

Inhalte des Workshops sind:

  • Case Study mit Übernahme der Investorenrolle: Eigenständige Erarbeitung von Kaufangeboten im Rahmen der Simulation eines Investorenprozesses in verschiedenen Bietergruppen.
  • Analyse und Erstellung von Unternehmensplanungen und Unternehmensbewertungen.
  • Vertiefung von Excel- und PowerPoint-Kenntnissen sowie Ausbau der eigenen Analyse- und Präsentationsfähigkeiten.
  • Coaching durch qualifizierte M&A-Berater mit langjähriger Praxiserfahrung.
  • Vermittlung der Workshop-Inhalte anhand tatsächlicher Praxisfälle.
  • Direkter Kontakt zu einem im Distressed M&A-Markt etablierten Beratungshaus aus Stuttgart.

 

Die Veräußerung notleidender („distressed“) Unternehmen stellt eine besondere Herausforderung für alle am Prozess beteiligten Parteien dar. Im Gegensatz zum herkömmlichen M&A-Geschäft stehen bei Distressed M&A-Transaktionen nicht nur die Interessen der Gesellschafter, sondern insbesondere auch der Gläubiger im Mittelpunkt. Daneben gibt es weitere wesentliche Unterschiede. Befindet sich ein Unternehmen bereits in Insolvenz, besteht üblicherweise ein sehr hoher Zeitdruck, da das Target in der Regel nicht über genügend liquide Mittel verfügt, um den Geschäftsbetrieb noch lange aufrechterhalten zu können. Neben dem Kaufpreis stellt daher auch die Transaktionssicherheit ein entscheidendes Kriterium bei der Auswahl des Investors dar. Aufgabe des M&A-Beraters ist es dann, innerhalb eines kurzen Zeitraums einen Investor zu finden, der nicht nur gewillt, sondern vor allem auch dazu in der Lage ist, den vorgegebenen engen Zeitplan einzuhalten, ein für alle Stakeholder akzeptables Übernahmekonzept zu präsentieren und die Transaktion letztendlich auch finanzieren zu können.

 

 

Verschoben: Online-Talk mit Bizerba

Die Veranstaltung muss leider verschoben werden.

Der Career Service der Uni Tübingen bietet die Möglichkeit das Unternehmen Bizerba im Online-Talk kennenzulernen.

Zielgruppe: Studierende & AbsolventInnen der Wirtschafts- und Medienwissenschaften und Informatik 
Einstiegsmöglichkeit: Praktikum, Werkstudententätigkeit, Abschlussarbeit, Direkteinstieg

Weitere Informationen gibt es hier.

Postponed: Implementing Equal Pay in a German Blue-Chip Company (Online-Talk)

New series of lectures: Giving back - Alumni report from the field

The talk has been postponed. A new date will be announced in advance.

Our alumna Maike Wehage and her colleague Christian Ruckriegel will discuss the fundamentals of competitive compensation schemes with a focus on equal pay in the approximately one-hour presentation. With current figures in tow, the two will outline the key drivers of equal pay and the considerations for a successful implementation - all based on their experience in a large, established company which is listed on the DAX stock exchange. At the end of the presentation there will be time for Q&As and an open chat to mingle and network.

To register please send an e-mail to alumnispam prevention@wiwi.uni-tuebingen.de and include your name and major.

Veranstaltungen studentischer Initiativen an der Universität Tübingen

08.12.2021: Wider Sense - Projekt mit Christian Schrade

Christian Schrade, Kommunikationsberater, Pressesprecher und früher selbst aktives Mitglied bei MARKET TEAM, deckt im Gespräch mit Simon Kaiser auf, wie professionell und strategisch die großen Unternehmen in Deutschland ihr gesellschaftliches Engagement ausrichten. Simon ist Experte für Corporate Social Responsibility und Corporate Citizenship bei Wider Sense, einem Beratungsunternehmen für gesellschaftlichen Wandel in Berlin. Er unterstützt Weltkonzerne und Hidden Champions gleichermaßen, wenn es darum geht, guten Ideen für eine bessere Welt mehr Wirkung zu verleihen. Die interaktive Runde mit Simon und Christian setzt vor allem auf Eure Fragen und liefert Euch so einen erkenntnisreichen Blick hinter die Nachhaltigkeits-Kulissen von DAX- und anderen Konzernen. 

Seid dabei und meldet euch bis zum 3.12. an unter: https://forms.office.com/r/enkXd5ZDhBa 

Wir freuen uns auf euch!  

Veranstaltungen außerhalb der Universität Tübingen

09.12.2021: Female Skill Training (Präsenz)

Weitere Informationen und die Einreichung der Bewerbung unter: karriere-bcg.de/female-skillstraining

Bewerbungsschluss ist der 28.11.2021.

März 2022: Female Intensiveship bei BCG

Alle Informationen dazu hier.

Verschiedene Events bei d-fine

Alle Informationen zu den einzelnen Events und den Anmeldungen dazu gibt es hier.

 

 

Veranstaltungsankündigungen per Mail? ⇒ Abonniere wiwinews online

Wir informieren per eMail über Relevantes am Fachbereich WiWi.
Abonniere wiwinews online