Fachbereich Wirtschaftswissenschaft

Veranstaltungen zu Praxis, Beruf, Weiter- und Netzwerkbildung

Veranstaltungen an der Universität Tübingen

05.11.2020 online: Dein Blick über den Tellerrand

Der Blick über den Tellerrand findet in diesem Jahr digital im Rahmen des Dies Digitalis am 5. November 2020 von 17 - 20 Uhr statt.

Bei dieser Veranstaltung könnt Ihr Euch auf einem Marktplatz mit virtuellen Ständen über verschiedene studentische Initiativen informieren und mit diesen in Videokonferenzräumen ins Gespräch kommen. Die perfekte Gelegenheit, um sich zu engagieren, zu netzwerken und wertvolle Praxiserfahrung zu sammeln. Kommt vorbei!

Eine Übersicht der teilnehmenden Initiativen folgt in Kürze. Bis dahin könnt Ihr Euch hier über Initiativen mit WiWi-Bezug informieren.

Teilnehmen könnt Ihr ohne Anmeldung am 5. November von 17 - 20 Uhr über diesen Link. Wir freuen uns auf Euch!

05.11.2020 online: Looking beyond - student group fair

This year, 'Looking Beyond' will take place as part of the 'Dies Digitalis' of the World Citizen School.

At this event, you can find out more about various student initiatives on a marketplace with virtual booths and talk to them in video conference rooms. The perfect opportunity to get involved, network and gain valuable practical experience. Come over!

An overview of the participating initiatives will follow shortly. Until then, you can find out more here about initiatives related to WiWi (in German).

You can participate without registration on November 5th from 5pm to 8pm via this link. We look forward to seeing you!

13./14. November 2020 ganztags Workshop on Microfinance - Berufsfeld Entwicklungszusammenarbeit

Mikrokredite als Instrument zur Reduzierung von Armut oder eine neuer Weg zur Profitmaximierung?

Dr. Nina Alff,  Consultant & Trainerin Internationale Zusammenarbeit, leitet den 2-tägigen Workshop zu:

  • Historie von Mikrokrediten und Mikrofinanzen: von Raiffeisen bis zur Grameen Bank/Bangladesh;
  • Modelle in der Mikrofinanzbranche; Stärken und Schwächen von Mikrofinanzprogrammen/ Kritik an Mikrokrediten / Voraussetzungen für erfolgreiche Mikrokreditprogramme; welche Wirkungen können Mikrokredite entfalten?
  • Mikrokredite und Empowerment von Frauen; aktuelle Entwicklungen in der Mikrofinanzbranche.

Termine: 13.11.2020 und 14.11.2020 jeweils 9.30 - 16.30 Uhr

Ort: Seminarraum Nauklerstraße 50 

Anmeldung: Alma ab 7.9.2020

18.11.2020 online: Alumni erzählen! Energie

Der Alumni- und Förderverein WiWi-Netzwerk e.V. lädt erneut ein zum Kennenlernen, Informationsaustausch und Netzwerken. Zwei Alumni aus spannenden Bereichen kommen zurück an die Uni, um ihre Werdegänge aufzuzeigen, Tipps zu geben und alle Fragen zum Bereich Energie zu beantworten.

Simon C. Behrens (M.Sc. Economics, Abschluss 2013) kommt von der Bundesnetzagentur, wo er Referent in der Energieregulierung ist (Fachbereich „Zugang zu Elektrizitätsübertragungsnetzen, grenzüberschreitender Stromhandel, EU-Angelegenheiten“, davor im Fachbereich Erneuerbare Energien). Stefan M. Büttner ist tätig im Institute for the Energy Efficiency in Production. Er vermittelt zwischen Politik, Wirtschaft und Verbänden, um zu energiesparenden Produktionsabläufen zu kommen.

Montag, 18.11.2020, 18:00 - 20:00 Uhr

Anmeldung bis zum 15.11.2020 per E-Mail an infospam prevention@wiwi-netzwerk.com . Eine Veranstaltung des WiWi-Netzwerk e.V.  WiWi-Netzwerk-Mitglieder haben bei der Platzvergabe Vorrang.

19.11.2020 online: EY Excelworkshop für die Berater von morgen

19.11.2020, 16.00 bis 20.00 Uhr

Sie interessieren sich für die Arbeit in einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und Ihnen fehlen noch einige wichtige Excel-Tricks? Dann besuchen Sie unseren "Excel-Workshop für die Berater von morgen" und lernen Sie Excel noch besser kennen.


Highlights:
• Nützliche Tools zur Fehlerprüfung
• Arbeiten mit Pivot-Tabellen
• Erfahrungsberichte von EY-Beratern


Bitte bewerben Sie sich bis zum 12.11.2020 per Mail unter praxisspam prevention@wiwi.uni-tuebingen.de . Mit der Anmeldung erteilen Sie die Zustimmung, dass Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse an EY weiter gegeben werden.


Wir freuen uns auf Sie und interessante Gespräche mit Ihnen.

21. + 28.11. je 9-12.30 Uhr: China: Digitale Ökonomie nach COVID19 - Forum Chinesische Berufswelten

Online-Vortrag: Miriam Theobald und Marcel Münch

Diese 7 Trends sind gekommen um zu bleiben

Während der COVID19-Krise hat die digitale Wirtschaft einen regelrechten Boom erfahren. China ist sowohl im Verlauf der Pandemie als auch im Entwicklungstand digitaler Technologien um Monate voraus. Wir haben den Vorsprung genutzt und 7 Trends identifiziert, die unser Leben nachhaltig verändern werden. So schwerwiegend die Folgen der Krise auch sein mögen, sie bietet auch die Möglichkeit, neue digitale Geschäftsbereiche zu erschließen und Organisationen nachhaltig zu transformieren. In diesem Kurs wird gezeigt, wie neue Trends unsere Lebenswelten der Zukunft
beeinflussen werden und wer die wichtigsten Treiber dahinter sind.

Die Veranstaltung wird als zweitägiger Block mit acht Sessions je 45Min. angeboten:

Intro DŌNGXii: Ein China-Startup case
Trend #1: Live Commerce
Trend #2: New Retail & Automated Commerce
Trend #3: Virtual Social Life
Trend #4: Tech Hygiene in Public Spaces
Trend #5: Supported Online Learning
Trend #6: Organisational Development (Remote Work)
Trend #7: E-Health

Anmeldung: www.chinakompetenz-tuebingen.de

27.11.2020 online: Meet the Big Players – Die Karrieremesse für WiWis

Am 27.11.2020 von 15:30 - ca. 19 Uhr kannst Du bei unserer Karrieremesse „Meet the Big Players“ spielerisch Deinen Arbeitgeber von morgen kennenlernen!

Stelle Dich den Challenges und Spielen von Accenture, Ernst & Young, itdesign und der LBBW und knüpfe so interessante Kontakte für Deine Karriere. Anschließend kannst Du Dich mit den Unternehmen über Praktika, Abschlussarbeiten und Möglichkeiten für den Direkteinstieg unterhalten.

Bewerbung bis zum 15.11.2020 mit Lebenslauf und Transcript of Records per E-Mail an praxisspam prevention@wiwi.uni-tuebingen.de

27.11.2020: Stammtisch für Alumni und Studierende Tübingen - ggf. online!

Freitag, 27.11.2020, ab 20.00 Uhr, Ort tba


Hier treffen sich Alumni aus Tübingen und Umgebung, um bei einem Bier zu netzwerken, sich auszutauschen und neue Projekte zu entwickeln. Wer also Lust hat, im WiWi-Netzwerk e.V., dem Alumni-Verein der WiWis aktiv zu werden, ist hier richtig.

Für Vereinsmitglieder zahlt das WiWi-Netzwerk die erste Runde!

Anmeldung nicht nötig, nähere Infos bei Hanna Papies unter 07071/29-74399 oder infospam prevention@wiwi-netzwerk.com

December 3/4: Job application for international students (online)

This workshop offers an overview on everything that is needed to apply for a job in Germany.

Theoretical inputs as well as practical exercises will introduce the preparation of relevant documents and job interviews. Furthermore, valuable and applicable insights into the development and maintenance of business networks will be given.

Material: Bring your CV

Lecturer: Lucas-Kent Ogden

Date: 3./4. December 2020, 9.15 am - 5.00 pm

Location: online

Enrolment: per eMail to studium-professionale@uni-tuebingen.de

2.12.2020 online: Alumni erzählen! Beratung im IT-Bereich

Zumindest einer der Referenten hätte nicht einmal einen langen Weg: Christoph Adamczyk ist Mitbegründer des Tübinger Multiprojekt-Management-Software-Unternehmens itdesign. Gemeinsam mit Fabian Grabowski, der bei KPMG Beratung zu digitalen Fragen, z.B.  IT/ERP-Implementierung macht, erzählen die beiden Alumni unseres Fachbereichs in lockerer, überschaubarer Runde aus ihrem beruflichen Werdegang. Dazu gibt es Do's and Dont's und weitere Tipps für die Bewerbung.

Mittwoch, 2.12.2020, 18:00 - 22:00 Uhr online.

Anmeldung bis zum 30.11.2020 per E-Mail an infospam prevention@wiwi-netzwerk.com

Ein Angebot vom WiWi-Netzwerk e.V. WiWi-Netzwerk-Mitglieder haben bei der Platzvergabe Vorrang.

04.12.2020: Workshop Verhandlungstraining - voraussichtlich online

Oliver Paulick von Verhandlungsperformance Consulting bietet am 4. Dezember 2020 von 10 bis 18 Uhr einen Workshop für Alumni und Studierende an. 

„Jeder verhandelt über irgendetwas, jeden Tag.“ (Fisher/Ury/Patton: Das Harvard-Konzept)
Umso erstaunlicher, dass kaum jemand eine fundierte Ausbildung in Verhandlungsführung hat. Wie gut verhandeln Sie? Welche Optimierungspotenziale haben Sie? Als Einstieg in die Materie beschäftigen wir uns ganz praktisch mit den Grundlagen erfolgreichen Verhandelns. Am Ende des Workshops nach den internationalen Top-Methoden von Harvard, MIT und Kellogg School of Management haben Sie einen Ansatz zur individuellen Entwicklung Ihrer Verhandlungsperformance und eine Ahnung, was man zu dem Thema noch alles wissen könnte – wenn man es denn lernt.

Der Workshop findet auf jeden Fall statt. Sollten es die Gegebenheiten erfordern, wird er online unterrichtet.

Anmeldung bis zum 12.11.2020 per E-Mail an infospam prevention@wiwi-netzwerk.com

Das Training wird vom WiWi-Netzwerk e.V.  veranstaltet. WiWi-Netzwerk-Mitglieder haben bei der Platzvergabe Vorrang.

11.12.2020 online: Bewerbungstraining – überzeugen Sie souverän im Vorstellungsgespräch

Ein Workshop in Kooperation mit SOLCOM

Sie stehen kurz vor Ihrem Studienabschluss oder vor einer neuen Bewerbungsphase und wollen wissen, wie Sie ein Vorstellungsgespräch erfolgreich meistern können? Erfahren Sie von HR Experten worauf es ankommt und wie Sie sich auf die verschiedenen Anforderungen vorbereiten können. Folgende Fragestellungen werden am 11.12.2020 von gemeinsam in einem interaktiven Online-Workshop bearbeitet:

  •  Was macht eine gute Vorbereitung aus?
  •  Welche Fragen erwarten mich?
  •  Wie gehe ich mit herausfordernden und kritischen Fragestellungen souverän um?

Wir freuen uns auf einen regen Austausch, gerne können am Ende auch weitere Fragen rund um die Themen Bewerbung und Vorstellungsgespräch beantwortet werden. Die Veranstaltung richtet sich an Bachelorstudierende ab dem 5. Semester, Masterstudierende und Alumni.


Workshop-Leitung:

  • Eva Stephany (M.Sc. Psychologie), Teamleiterin Human Resources. Verantwortlich für die Bereiche Personalauswahl und -marketing.
  • Julia Treiber (M.Sc. Psychologie), HR Managerin. Zuständig für die Personalauswahl und Durchführung von Personalmarketingmaßnahmen.

Freitag, 11.12.2020, 14:00 - 17:00 Uhr online

Anmeldung bis zum 6.12.2020 per E-Mail an infospam prevention@wiwi-netzwerk.com

Ein Angebot vom WiWi-Netzwerk e.V. WiWi-Netzerk-Mitglieder haben bei der Platzvergabe Vorrang.

18.12.2020 online: Mimikresonanz® - Unausgesprochene Einwände erkennen

***UPDATE: Die Veranstaltung findet am 18.12.2020 von 9:00 - 18:00 Uhr online statt***

Hat er mich angelogen? Oder sagt er die Wahrheit? Ob sie mich anruft? Was denken wohl die Kollegen/Freunde über mich? Hat der Verkäufer wirklich keinen Spielraum mehr beim Preis? Hat meine Kundin einen Einwand, den sie nicht ausspricht? Wie hat der Recruiter das Gespräch empfunden? Ist er überzeugt oder nicht? Solche oder ähnliche Fragen hat sich wahrscheinlich jeder schon einmal gestellt. Wer möchte nicht mal hinter die Fassade schauen und wissen, was in den Köpfen anderer Menschen vorgeht, was sie denken und wie sie wirklich fühlen. Das Mimikresonanz-Training gibt den Teilnehmern praktische Werkzeuge und wissenschaftlich fundiertes Profiwissen an die Hand, um genau dieses Ziel zu erreichen: nonverbale Signale präzise zu entschlüsseln und deren Bedeutung wirklich tiefgreifend zu verstehen - stets mit dem Ziel einer empathischen und wertschätzenden Kommunikation.

In diesem Mimikresonanz-Tagestraining ‘Unausgesprochene Einwände erkennen‘ lernst du:

  • Was das Mimikresonanz® - Konzept umfasst
  • Der aktuelle Stand der Mimikforschung
  • Wie gut du in der Erkennung vom Emotionen bist (Test)
  • Die limbische Angriffs- / Fluchtreaktion als Signal für einen Einwand
  • Wie man Stress erkennt
  • Die sieben mimischen Einwandsignale
  • Prozessorientiertes Nutzen von Einwänden
  • Wie du mit deinem Gegenüber wertschätzend in Resonanz gehst
  • Wie du auf andere wirkst und du deine Wirkung gezielt verbessern kannst

Dieser Kurs bietet einen ersten Überblick. Die erlernten Inhalte können anschließend mithilfe eines weiterführenden Onlinetrainings vertieft werden. Mitglieder des WiWi-Netzwerk e.V. erhalten die Trainingslizenz über den Verein kostenlos.

Videobild ist für den Workshop unerlässlich! Anmeldung bis zum 10.12.2020 per E-Mail an infospam prevention@wiwi-netzwerk.com

Ein Angebot vom WiWi-Netzwerk e.V. WiWi-Netzerk-Mitglieder haben bei der Platzvergabe Vorrang.

Veranstaltungen außerhalb der Universität Tübingen

19.10. - 11.12.2020: Online Planspiel-Wettbewerb für Studierende

In diesem Planspiel-Wettbewerb von MARGA erleben Studierende im Team betriebswirtschaftliche Zusammenhänge unter aktuellen wirtschaftlichen Bedingungen. Alle Informationen gibt es hier.

5.11.2020 online: Ebner Stolz Career Workshop "Interne Revision"

Lust auf einen Einblick in die Arbeit einer der größten und unabhängigen Beratungsgesellschaften in Deutschland? Dann sichern Sie sich jetzt Ihren Platz bei unseren digitalen Workshops.


Erhalten Sie am 5.11.2020 von 15:30 bis 18:30 Uhr online in einem spannenden Workshop Einblicke in unseren Berufsalltag und profitieren Sie vom fachlichen Know-how unserer Experten. Ergreifen Sie Ihre Chance und nehmen Sie bequem von Zuhause aus an unserem zweieinhalb-stündigen Workshop zu dem Thema interne Revision teil. Anschließend dürfen Sie gerne all Ihre offenen Fragen an unsere Stuttgarter Kolleginnen und Kollegen stellen.

 

Alle weiteren Infos im hier.

Debattierwettbewerb „Utopie Europa 2020/2021“

Das Institut Français Deutschland und die Deutsch-Französische Hochschule organisieren in Kooperation mit der Vertretung der Europäischen Kommission sowie dem Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments erneut einen Debattierwettbewerb. Dieser Wettbewerb soll es Studierenden ermöglichen, ihre Visionen und Träume für Europa in konkrete Ideen umzusetzen: eine Utopie für Europa! Der Bewerbungsschluss ist am 9. November 2020. Alle Informationen gibt es hier.

Veranstaltungsankündigungen per Mail? ⇒ wiwinews online abonnieren!

Wiwinews online ist ein Newsletter für WiWi-Studierende. Melden Sie sich auf dieser Internetseite an. Wir informieren regelmäßig per E-Mail über Relevantes am Fachbereich WiWi, z.B.Veranstaltungen zur Berufsorientierung, Karrieremessen, Exkursionen, Netzwerkveranstaltungen, Stipendien, studentische Initiativen und mehr.
Fragen zum Newsletter: wiwinewsspam prevention@wiwi.uni-tuebingen.de

Abonnieren Sie die wiwinews online und bekommen Sie Veranstaltungsankündigungen per E-Mail!

Soziale Netzwerke


Sie vermissen Ihre Veranstaltung in dieser Liste?

Teilen Sie uns Ihre Veranstaltung mit! Senden Sie die Veranstaltungsbeschreibung und ggf. dazugehörigen Flyer oder Plakat als PDF-Datei an praxis@wiwi.uni-tuebingen.de.

Dieser Service ist kostenlos. Wir freuen uns dennoch, wenn Sie mit einer Spende an die List-Stiftung dazu beitragen, Lehre und Forschung an unserem Fachbereich weiter zu verbessern. Hier finden Sie Informationen zu unseren weiteren Kooperationsmöglichkeiten.