Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

Top-News

05.08.2019

Neue Open Access-Publikation: "Cosmopolitanizing Colonial Memories in Germany" (Prof. Dr. Thomas Thiemeyer)

Mit Förderung aus dem Open-Access-Publikationsfonds der DFG

In seinem in Critical Inquiry erschienenen Artikel "Cosmopolitanizing Colonial Memories in Germany" (hier kostenlos abrufbar) beschäftigt sich Prof. Dr. Thomas Thiemeyer mit dem Streit um den Umgang mit ethnologischen Sammlungen im Humboldt-Forum Berlin, der exemplarisch für eine aufkommende postkoloniale Wende in der deutschen Erinnerungskultur steht.

Im Open-Access-Publikationsfonds unterstützt die Deutsche Forschungsgemeinschaft  das Publizieren in anerkannten Open-Access-Zeitschriften. Nähere Informationen zum Fonds und zur Antragstellung finden Sie auf der entsprechenden Seite der UB.

 

Quelle: Thomas Thiemeyer, "Cosmopolitanizing Colonial Memories in Germany," Critical Inquiry 45, no. 4 (Summer 2019): 967-990.

 

Zurück