Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

Forschung an WiSo Fakultät

Die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät ist dem Selbstverständnis einer exzellenten Forschungs- und Lehruniversität verpflichtet. Sie betreibt seit Jahren erfolgreiche Forschungen in verschiedenen thematischen Feldern und theoretisch-methodischen Ausrichtungen und liefert eine fundierte wissenschaftliche Ausbildung. Die Fächer erreichen in den einschlägigen Rankings für Forschung regelmäßig Spitzenplätze.

Das aggregierte Drittmittelaufkommen war in den letzten Jahren mit ca. 6 Millionen Euro beachtlich, es wächst stetig und basiert auf einer breiten Zahl von Forschern und Drittmittelgebern. Im Rahmen der Neuberufungen konnte dieses Potenzial nachhaltig gestärkt und die bestehenden Schwerpunkte ausgebaut werden.

Dies schlägt sich auch in einer beachtlichen Reihe an Publikationen nieder.

Forschungsschwerpunkte und Forschungsverbünde

Künftig sollen folgende Forschungsfelder der Fakultät weiter gestärkt und ausgebaut werden:

Diese Akzente fließen in folgende Forschungsverbünde und interdisziplinäre Kooperationen ein:

Darüber hinaus gibt es zahlreiche kleiner angelegte Forschungsprojekte an der Fakultät. Informationen hierzu und zu den Forschungsschwerpunkten des jeweiligen Fachs finden Sie auf den Seiten der Institute, der Lehrstühle und in der Forschungsdatenbank (FIT) der Universität.

Kooperationspartner und An-Institute

Kooperationspartner und An-Institute der Fakultät sind:

Darüber hinaus gibt es zahlreiche Honorarprofessuren an den Fächern, die die Kooperationen im Bereich Forschung und Transfer unterstützen. Näheres finden Sie unter dem jeweiligen Fach.

Informationen zur Forschungsförderung

Allgemeine Informationen zu Föderanträgen

Grundsätzlich ist es sinnvoll, das Einreichen von Förderanträgen mit dem Dekanat abzusprechen. Viele Anträge erfordern eine Stellungnahme der Fakultät, benötigen Absprachen über finanziellen Support oder können von Vernetzungsvorschlagen profitieren.

Im Folgenden finden Sie lediglich eine Auswahl an Förderungen, die regelmäßig über das Dekanat laufen oder von Interesse für ein breites Publikum sind. Weitere Informationen und Förderprogramme finden Sie unter der Seite zur Forschungsförderung der Universität.

Anträge auf Förderung nach dem Landesgraduiertenförderungsgesetz

Das Dekanat nimmt Anträge auf Förderung nach dem Landesgraduiertenförderungsgesetz (sowohl Weiterbewilligung laufender Stipendien als auch Neuaufnahme in die Förderung) entgegen.

Zur Zeit gibt es keine aktuelle Ausschreibung. Die nächste Ausschreibung mit Förderbeginn April 2019 finden Sie hier im Oktober/November 2018.

Weitere Informationen, die nötigen Formblätter usw. finden Sie auf auf der Homepage des zentralen Dezernates für Forschungsförderung.

Ausschreibungen im Rahmen der Exzellenzinitiative

Im Rahmen der Exzellenzinitiative werden Programme für Doktoranden ausgeschrieben:

Detailierte Informationen (auch zu weiteren Programmen) finden Sie auf der Webseite der zentralen Graduiertenakademie.

Stipendien im ifa-Forschungsprogramm

Das Institut für Auslandsbeziehungen (ifa) ist die weltweit agierende Einrichtung in Deutschland für Kulturaustausch, Dialog der Zivilgesellschaften und außenkulturpolitische Information.

Alle Informationen zur aktuellen Ausschreibung finden Sie hier.

Kontakt

Fragen zur Forschung?

Sonja Neubauer
Nauklerstr. 48
D-72074 Tübingen
+49 7071 29 74 154
E-Mail