Zentrum für Islamische Theologie

Aktuelles

25.03.2015

Das Programm der Ringvorlesung ist da! Start 14.04.2015

RINGVORLESUNG: Alte Texte - Neue Kontexte. „Re-Interpretation“ als Herausforderung in der Islamischen Theologie

Die klassisch-religiösen Texte besaßen und besitzen noch immer ihre Autorität im Leben und Handeln enorm vieler Menschen. Dementsprechend beschäftigte sich im Laufe der Geschichte eine beachtlich große Anzahl an Gelehrten mit diesen maßgeblichen Texten. Hierbei fand der jeweilige Kontext immer wieder große Beachtung. In der Zeit der Moderne erwies sich der Prozess der Re-Interpretation dieser Texte als zunehmend problematisch und umstritten. In diesem Zusammenhang werden einige Theorien und Denkansätze diskutiert, die sich mit der Frage der Re-Interpretation dieser autoritativen Texte befassen. Die Vorlesungsreihe möchte diese Debatte innerhalb der islamischen Theologie erforschen und den Fragen der Legitimität und Methodik der Re-Interpretation der islamischen Texte nachgehen.

Organisation: Mahmoud Abdallah, Samer Rashwani

Dienstags, 18-20 Uhr, Hörsaal Theologicum

Die Termine im Einzelnen:

14.04. Prof. Dr. Milad Karimi (Uni Münster):
Zur Interpretation des Koran als Offenbarung aus dem Geiste der Ästhetik


28.04. Dr. Armina Omerika (Uni Frankfurt):
Geschichteschreibung aus muslimischer und nichtmuslimsicher Sicht


19.05. Prof. Dr. Sejdini (Uni Innsbruck):
Subjekte und Kontexte als Elemente einer religionspädagogisch gewendeten Textinterpretation


02.06. Prof. Dr. Maha El Kaisy-Friemuth (Uni Erlangen):
Feministische Koraninterpretation


09.06. Prof. Dr. Angelika Neuwirth (Uni Berlin):
Wissenstransfer durch Typologie: Verhandlung, Entschärfung und Rekonstruktion des Abrahamsopfers im Islamischen Kultus


23.06. Dr. Anne-Sylive Boisliveau (Uni Groningen):
Authority and Authoritative Voice(s) of & in the Qur’an


07.07. Prof. Dr. Felix Körner (Pontifical Gregorian University):
Hermeneutische Koran-auslegung in der Türkei heute: Voraussetzungen, Vorgänge, Vorschläge


21.07. Prof. Dr. Nicolai Sinai (Uni Oxford):
Re-Interpretation im Koran und Re-Interpretation des Korans: Zur Neuaneignung früherer Offenbarungen in der islamischen Tradition

Downloads

Zurück