Zentrum für Islamische Theologie

Aktuelles

27.10.2014

Gesprächsforum christlicher und muslimischer TheologInnen

Di., den 26.11., 18:15-20:00 Uhr im Zentrum für Islamische Theologie, Rümelinstr. 27, Großer Seminarraum


Dr. Mahmoud Abdallah (ZITH) und Prof. Jochen Hilberath (Kath. Fakultät) laden ein:

Das gemeinsame Seminar des vergangenen Wintersemesters „Der Glaube der/s Einzelnen und die Gemeinschaft“ hat uns gezeigt, dass der christlich-muslimische Dialog nicht früh genug begonnen und eingeübt werden kann. Dialog soll nicht erst nach dem Studium und der Arbeitsaufnahme anfangen, sondern parallel zum Studium. Hier sind zukünftige Religionslehrer und Geistliche besonders angesprochen. Aus diesem Grund haben wir ein Gesprächsforum gegründet, welches einen geschützten Raum für gegenseitiges Kennenlernen und inoffiziellen Austausch gewährleisten soll. Die Premiere dieses Forums fand am Dienstag 15. April 18 Uhr im Weltethos-Institut statt. Dieses Gesprächsforum ist konzipiert für zukünftige Theologinnen und Theologen, um zu aktuellen und grundsätzlichen Fragen miteinander ins Gespräch zu kommen und gilt somit als erstes seiner Art. Die Themen sind den Teilnehmenden selber überlassen.


Das nächste Treffen findet am Di., den 26.11., 18:15-20:00 Uhr im Zentrum für Islamische Theologie, Rümelinstr. 27 im Großen Seminarraum statt. Weitere Termine im WS 2014/15 werden wir gemeinsam besprechen.
Dazu sind alle Interessierte eingeladen, vor allem Studierende. Auf das dialogische Miteinander freuen sich Prof. Jochen Hilberath, Institut für Ökumenische und Interreligiöse Forschung, und Dr. Mahmoud Abdallah, Zentrum für Islamische Theologie.


Zurück