Zentrum für Islamische Theologie

Simone Trägner-Uygun, M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Koordinatorin und Studienfachberaterin für den Studiengang Islamische Theologie im europäischen Kontext (M.A.)
Praktikumskoordinatorin für den Studiengang Islamische Theologie (B.A.)
Mitglied im Prüfungsausschuss
Mitglied der Gleichstellungskommission
Studierendenberaterin in Fragen der Vereinbarkeit von Familienaufgaben und Studium/Beruf
Beauftragte für den studentischen Mutterschutz

Büro
Zentrum für Islamische Theologie
Rümelinstr. 27, 72070 Tübingen
Erdgeschoss, Raum 13
 +49 7071 29-75399
simone.traegner-uygunspam prevention@uni-tuebingen.de

Sprechzeiten
nach Vereinbarung


Forschung

Schwerpunkte

  • Muslimisches Leben in Deutschland und Europa
  • Geschlechterfragen im Islam
  • Islamisches Recht im Kontext der Moderne

Kurzvita

seit Januar 2018
Beraterin beim Projekt Islam-Beratung: „Muslime als Partner in Baden-Württemberg - Information, Beratung, Dialog. Gesellschaft gemeinsam gestalten“

Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart

seit Februar 2017
Referentin des Moduls „Familienleben“ des Qualifizierungsangebots „Islam im Plural“

Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart

seit November 2014
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Islamische Theologie

Eberhard Karls Universität Tübingen

Februar 2014 - September 2014
Studentische Hilfskraft bei EIBOR am Lehrstuhl für Praktische Theologie/Religionspädagogik

Evangelisch-Theologische Fakultät, Eberhard Karls Universität Tübingen

Oktober 2011 - Oktober 2014
Studium der Islamischen Theologie

Zentrum für Islamische Theologie, Eberhard Karls Universität Tübingen

2006 - 2008
Referentin zum Themenfeld Islam

der VHS Miltenberg-Obernburg

2006 - 2008
Beratung des Arbeitskreises Kultursensible Altenhilfe

des BRK Kreisverband Miltenberg-Obernburg

Februar 2005
Magisterabschluss: Ethnologie, Islamwissenschaft, Religionswissenschaft

Eberhard Karls Universität Tübingen

seit Januar 2003
Freie Referentin

zum Themenfeld Islam in der Erwachsenenbildung

Weiteres

Wissenschaftliche Vorträge

  • „Die Rolle der Frau“. Podium: Islam in Deutschland - Herausforderungen für das Zusammenleben von Mehrheitsgesellschaft und EinwanderInnen. Tagung: Migration und Soziale Arbeit. Entwicklungen, Herausforderungen und Chancen in Deutschland, Österreich und den Niederlanden. Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Tagungszentrum Hohenheim. 12/2018.
  • „Die Rolle der Frau“. Podium: Islam in Deutschland - Herausforderungen für das Zusammenleben von Mehrheitsgesellschaft und Einwanderern. Tagung: Migration in Deutschland, Österreich und den Niederlanden. Sozialarbeit im Spannungsfeld von Anpassungserwartung und Ablehnung. Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Tagungszentrum Hohenheim. 12/2017.
  • „Männerrollen im Islam“. Tagung: Junge Muslime als Partner: Genderfragen unter jungen Muslimen. Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Tagungszentrum Hohenheim. 05/2017.
  • „Weibliche Rollenmodelle in der islamischen Geschichte“. Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe. Veranstaltungsreihe Mathe und Macht. 01/2017.
  • „Die Rolle der Frau“. Podium: Islam in Deutschland - Herausforderungen für das Zusammenleben von Mehrheitsgesellschaft und Einwanderern. Tagung: Migration in Deutschland, Österreich und den Niederlanden. Sozialarbeit im Spannungsfeld von Anpassungserwartung und Ablehnung. Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Tagungszentrum Hohenheim. 12/2016.
  • „Geschlechtergerechte Koranauslegung“. Gendersensible Theologie - Heraus-forderungen und Chance. Masterclass mit Prof. Wendel. Eberhard Karls Universität Tübingen. 06/2016.
  • „Islamische Theologie und Gender“. Kolloquium Let’s talk about gender! - Theologie und Genderkonzepte in der Diskussion. Katholisch-Theologische Fakultät. Eberhard Karls Universität Tübingen. 06/2016.
  • „Arbeit und weibliche Gelehrte in der Frühzeit des Islam“. Internationale Konferenz in Tunis: Arbeit und Arbeitsethik in den Ländern des arabischen Frühlings. Tunesien als Fallbeispiel. 12/2015.

Workshops

  •  „Islam in Deutschland - Herausforderungen für das Zusammenleben von Mehrheitsgesellschaft und EinwanderInnen.“ Podiumsdiskussion. Tagung: Migration und Soziale Arbeit. Entwicklungen, Herausforderungen und Chancen in Deutschland, Österreich und den Niederlanden. Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Tagungszentrum Hohenheim. 12/2019.
  • „Islamische Selbstorganisationen und der Staat - Brückenbau in Zeiten der Krise”. Co-Referentin. Leitung Dr. Michael Blume. XI. Zukunftsforum Islam: „Zurück in die Zukunft - Muslimische Generationen im Wandel“. Mannheim. 01/2018.
  • „Das Alltagsleben in muslimischen Familien“. Tagung: Muslime im Kontext Schule. Erfahrungen, Herausforderungen, Perspektiven des Miteinander. Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Tagungszentrum Weingarten. 09/2016. 

Wissenstransfer

  • „Geschlechterrollen und muslimisches Familienleben“. Klausurtagung der Integrationsbeauftragten. Kloster Hegne, Allensbach. 07/19
  • „Der Islam und die Frauen“. Studientag Kloster Sießen. 05/19.
  • „Der Islam - Entstehung, Hintergründe, Ausbreitung“. Weil im Schönbuch, Evangelische Kirchengemeinde Breitenstein-Neuweiler. 03/2017.
  • „Was glauben Muslime“. CVJM Bibel Brunch. Sindelfingen. 02/2016.
  • „Frauen in den Weltreligionen“. Podiumsdiskussion mit Impuls. Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenbezirk Leonberg. 01/2016.

Lehrveranstaltungen

  • Sommersemester 2020: Junge Muslime in Deutschland (Seminar)
  • Wintersemester 2019/2020: Der Islam im europäischen Kontext (Seminar)
  • Sommersemester 2019: Der Islam in Deutschland - Debatten, Akteure und Bewegungen (Seminar)
  • Wintersemester 2018/2019: Der Islam im europäischen Kontext (Seminar)
  • Sommersemester 2018: „… und aus ihm erschuf ER seine Gattin…“. Der Islam und die Geschlechterfrage. (Seminar)
  • Wintersemester 2017/2018: Der Islam im europäischen Kontext (Seminar)
  • Sommersemester 2017: Das islamische Strafrecht in Geschichte und Gegenwart (Seminar)
  • Wintersemester 2016/2017: Geschlechterdiskurse in der islamischen Geistesgeschichte (Seminar)
  • Sommersemester 2016: Fiqh und Uṣūl al-Fiqh (Seminar)
  • Wintersemester 2015/2016: Der Islam im europäischen Kontext (Seminar)