Studieren und Arbeiten am ZITh mit familiären Betreuungsaufgaben

Am 15. März 2014 wurde der Universität Tübingen das Zertifikat „audit familiengerechte hochschule“ der berufundfamilie gGmbH verliehen. Da die Vereinbarkeit von Beruf und Studium mit Familienaufgaben ein zentrales Anliegen einer gleichstellungsorientierten und zukunftsgerichteten Hochschule ist, ist es das Ziel der Eberhard Karls Universität Tübingen innerhalb der nächsten drei Jahre familienfreundliche Strukturen auszubauen und zu optimieren. Die Zielvereinbarungen und Maßnahmen, sowie weitere Informationen sind auf den Seiten des Familienbüros nachzulesen.


Auch das ZITh ist in diesen Prozess eingebunden und bestrebt die Zielvereinbarungen und Maßnahmen nach und nach umzusetzen. Im Rahmen dessen bietet das ZITh für Studierende und Mitarbeiter mit familiären Betreuungsaufgaben eine Beratung an. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an Frau Simone Trägner-Uygun.

Die Seite des Familienbüros finden Sie hier.