Forschungsnetzwerk LEAD

Aktuelles

09.11.2015

Deutschlandfunk: Woher kommt die Angst vor Mathe?

LEAD-Wissenschaftler zu neuronalen Vorgängen bei Matheangst

© lassedesignen - Fotolia.com
© lassedesignen - Fotolia.com

Im Interview mit dem Deutschlandfunk erläutern Professor Hans-Christoph Nürk und LEAD-Doktorandin Christina Artemenko, welche Prozesse bei Matheangst im Gehirn ablaufen. Ihre Arbeit dazu wurde jüngst in der Fachpublikation "Frontiers in Psychology" veröffentlicht.

Zurück