LEAD Research Network

Aktuelles

14.11.2013

Stellenausschreibung: Juniorprofessur (W1) für Empirische Bildungsforschung

Juniorprofessur (W1) für Empirische Bildungsforschung zum 01.04.2014 oder später zu besetzen

An der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Eberhard Karls Universität Tübingen, Institut für Erziehungswissenschaft, ist zum 01.04.2014 oder später eine Juniorprofessur (W1) für Empirische Bildungsforschung zu besetzen. Die Professur ist an allen Studiengängen des Instituts sowie an der pädagogischen Ausbildung der Lehramtsstudierenden beteiligt. Vorausgesetzt werden eine psychologische, erziehungswissenschaftliche oder soziologische Promotion sowie didaktische Eignung.

Die ausgeschriebene Juniorprofessur soll die Empirische Bildungsforschung und Pädagogische Psychologie am Standort Tübingen durch Forschung und Lehre in mindestens einem der folgenden Bereiche ergänzen: Educational Effectiveness, Kompetenzdiagnostik, Schulsystemvergleiche, Planung und Evaluation von Reformen/Interventionen im Bildungssystem, Bildungsverläufe von Schülerinnen und Schülern, pädagogische Psychologie des Lehrens. Erwartet wird eine enge Zusammenarbeit mit den am Institut für Erziehungswissenschaft vorhandenen Professuren bei der Weiterentwicklung einer integrierten empirischen Bildungsforschung sowie die Mitarbeit in der Graduiertenschule LEAD, die im Rahmen der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder gefördert wird.


Bewerbungsfrist ist der 27.11.2013.

Link zur vollständigen Ausschreibung.

Zurück