LEAD Research Network

Aktuelles

25.02.2013

Tablets: Großes Potenzial im Unterricht

Die LEAD-Mitglieder Prof. Dr. Peter Gerjets und Prof. Dr. Katharina Scheiter untersuchen unter anderem, welchen Nutzen Tablet-Computer im Unterricht haben. Ihre Ergebnisse sind Thema des Artikels "Lernen mit einem Fingerwisch" von Birgit Vey in der Schwäbischen Zeitung vom 23. Februar 2013.

"Anwenden lassen sich die neuen Medien laut Gerjets in allen Fächern: Sprachen, Naturwissenschaften, Kunst, Musik. In einer Studie mit 100 hochbegabten Grundschülern fand er heraus. 'Mit Anwendungen, den sogenannten Apps, zur Förderung des entdeckenden Lernens erzielten die Schüler bessere Lernleistungen als mit einer konventionelleren Buchvariante zum Durchblättern.'"

Zurück