LEAD Graduate School & Research Network

Aktuelles

31.05.2017

ARTE: Pubertät: Neustart für's Gehirn?

Prof. Dr. Christoph Randler über seine Studie zum Schlaf-Wach-Rhythmus

Christoph Randler berichtet in der Serie "Xenius" auf Arte über seine Pubertätsstudie zu Eulen (Langschläfer) und Lerchen (Frühaufsteher) und die Auswirkungen auf den schulischen Erfolg.

Zurück