LEAD Graduate School & Research Network

Aktuelles

14.05.2014

Die traditionelle Trennung zwischen Studium und Lehre überwinden - ZEIT-Artikel zitiert Ulrich Trautwein

In einem Artikel zum Dualen Studium vom 08.05.2014 zitiert DIE ZEIT Ulrich Trautwein: "Es sei durchaus vorstellbar, dass irgendwann sechzig oder mehr Prozent eines Jahrganges ein Studium beginnen wollen, sagt der Tübinger Bildungsforscher [...]. Nur benötige die Mehrheit etwas anderes 'als ein klassisches Universitätsstuidum'. Statt den Trend zur Höherqualifizierung zu bejammern, sollte man ihn lieber intelligent gestalten, die Bildungsgänge durchlässiger machen und die traditionelle Trennung zwische Studium und Lehre überwinden."

Zum vollständigen Artikel "Das große Plus".

Zurück