LEAD Graduate School & Research Network

Aktuelles

24.06.2015

SWR Landesschau: Wie fördert man Hochbegabte?

Doktorandin Julia Schiefer zu Problemen bei schulischer Unterforderung

Die SWR Landesschau berichtet über Fördermöglichkeiten für hochbegabte Schülerinnen und Schüler. Doktorandin Julia Schiefer spricht darüber, was es für hochbegabte Kinder bedeuten kann, wenn sie nicht entsprechend gefördert werden: "Auf Dauer kann eine Unterforderung für ein Kind Stress bedeuten und eben auch zu bestimmten Auffälligkeiten führen. Nicht bei allen, aber bei manchen Kindern ist es dann häufig so, dass sie beispielsweise in der Schule anfangen zu stören oder den Klassenclown spielen."

Zurück