Uni-Tübingen

Prof. Dr. Jörn Staecker †



Weitere Informationen

Akademischer Werdegang

seit 2008 Professor in Mittelalterarchäologie an der Universität Tübingen
2005 - 2008 Professor in Historischer Archäologie an der Universität von Gotland, Schweden
1998 - 2004 Assistant Professor in Mittelalterarchäologie an der Universität von Lund, Schweden
1994 - 1997 Reader in Mittelalterarchäologie an der Universität von Lund, Schweden

Forschungsschwerpunkte

  • Die Wikinger
  • Christianisierung
  • Die Reformation
  • Burial Archaeology
  • Castle Archaeology

Auszeichnungen

  • Att leva efter Luther? Tecken på en protestantisk livsstil – Vetenskapsrådet 2.000.000 SEK
  • Det hotade minnet – gravmonumentens vetenskapliga och kulturella värde – Riksantikvarieämbetet 500.