Uni-Tübingen

Jonas Froehlich

Kontakt

SFB1070 RessourcenKulturen

Gartenstraße 29

Raum 312

72074 Tübingen

Tel.: +49-(0)7071-29-73591

Email: jonas.froehlichspam prevention@uni-tuebingen.de

 

Teilprojekt

B 03: Ressourcenerschließung und Herrschaftsräume im Mittelalter Klöster und Burgen

 

Akademischer Werdegang

seit Nov. 2017

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im SFB1070 RessourcenKulturen

Okt. 2011 - Okt. 2017

Studium Lehramt an Gymnasien in den Fächern Geschichte und Deutsch an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und der Eberhard Karls Universität Tübingen; Titel der wissenschaftlichen Arbeit: „Die Burgen Hauenstein und Rodenegg und ihre Bedeutung für die Familie Wolkenstein-Rodenegg“

Mai 2015 - Sept. 2017

Studentische Hilfskraft am Institut für Geschichtliche Landeskunde und Historische Hilfswissenschaften Tübingen

 

Forschungsschwerpunkte

  • Burgen und Niederadel im Hoch- und Spätmittelalter
  • Deutscher Südwesten und Südtirol im Hoch- und Spätmittelalter
  • Südtirol im Spätmittelalter