Uni-Tübingen

Publikationen der Teilprojekte der ersten Förderphase (2011-2015)

Teilprojekt A01: Aufruhr in Städten und geistlichen Institutionen: Das „Zeitalter des Investiturstreits“ in europäischer Perspektive

Getschmann, Katrin

Kohl, Thomas


Patzold, Steffen

Teilprojekt A02:
Vom Fest zum Aufruhr. Fastnacht als Bedrohung städtischer Ordnung in Spätmittelalter und Reformation

von Lüpke, Beatrice

Nöcker, Rebekka

Ridder, Klaus

von Lüpke, Beatrice; Nöcker, Rebekka; Ridder, Klaus


von Lüpke, Beatrice; Nöcker, Rebekka

Teilprojekt A03:
Aufruhr in Montanregionen im 20. Jahrhundert

Neuheiser, Jörg

Hordt, Arne

Stern, Sara Sophie

Teilprojekt B01: Erdbeben als Bedrohung sozialer Ordnungen. Bedrohungskommunikation in Literatur – Bedrohungskommunikation als Literatur (5. Jh. v. Chr. – 6. Jh. Chr.)

Borsch, Jonas

Carrara, Laura

Meier, Mischa

Teilprojekt B02:Hungerkatastrophen als Bedrohung religiöser und sozialer Ordnungen. Bedrohungskommunikation und Bewältigungshandeln in christlichen Gesellschaften (1570 - 1980)

Schmidt, Jürgen Michael

Teilprojekt B03: Lawinen als Bedrohung sozialer Ordnungen. Katastrophentraditionen im zentralen Alpenraum (19. und 20. Jh.)

Hinrichsen, Jan


Johler, Reinhard

Ratt, Sandro

Hinrichsen, Jan/Johler, Reinhard/Ratt, Sandro

Teilprojekt B04: Sand- und Staubstürme als Bedrohung industriegesellschaftlicher Ordnungen. Sowjetunion/Russland, China und Australien seit den 1940er Jahren

Gestwa, Klaus


Stein, Susanne

Teilprojekt B05: Aids als Bedrohung der ärztlichen Berufsordnung und der politischen Ordnung. Mediziner und Aids in der Bundesrepublik und der DDR (1981 – 1989)

Tümmers, Henning

Teilprojekt C01: Die Bedrohung des Oströmischen Reiches um 500 n. Chr.

Meier, Mischa

  • (Hgg.), Verwandtschaft, Name und soziale Ordnung (300-1000), Berlin 2014 (Ergänzungsbände zum Reallexikon der Germanischen Altertumskunde 90), S. 73-96.
  • Nachdenken über 'Herrschaft'. Die Bedeutung des Jahres 476 n. Chr., in: M. Meier/S. Patzold (Hgg.), Chlodwigs Welt. Konzepte von Herrschaft um 500, Stuttgart 2014 (Roma Aeterna 3), S. 143-215.
  • Herakles – Herakleios – Christus. Georgios Pisides und der kosmorhýstes, in: H. Leppin (Hg.), Antike Mythologie in christlichen Kontexten der Spätantike, Berlin/New York 2014 (im Druck).
  • zusammen mit Ewald Frie: Bedrohte Ordnungen. Gesellschaften unter Stress im Vergleich, in: dies. (Hgg.), Aufruhr – Katastrophe – Konkurrenz – Zerfall. Bedrohte Ordnungen als Thema der Kulturwissenschaften, Tübingen 2014 (Bedrohte Ordnungen 1), S. 1-27.
  • "Von fremd zu fremd" - Gelasius I., Anastasios und die verlorene Einheit der Mittelmeerwelt, in: R. Rollinger/K. Schnegg (Hgg.), Kulturkontakte in antiken Welten: Vom Denkmodell zum Fallbeispiel. Proceedings des internationalen Kolloquiums aus Anlass des 60. Geburtstages von Christoph Ulf, Innsbruck, 26. bis 30. Januar 2009, Leuven u.a. 2014 (Colloquia antiqua 10), S. 135-156.
  • Candidus: Um die Geschichte der Isaurier, in: B. Bleckmann/T. Stickler (Hgg.), Griechische Profanhistoriker des fünften nachchristlichen Jahrhunderts, Stuttgart 2014, S. 171-193.
  • Kaiser Phokas (602-610) als Erinnerungsproblem, in: Byzantinische Zeitschrift 107 (2014), S. 139-174.
  • Ostrom-Byzanz, Spätantike-Mittelalter. Überlegungen zum 'Ende' der Antike im Osten des Römischen Reiches, in: Millennium 9 (2012), S. 187-253.
  • Die Teilung des Römischen Reiches in Ost und West, in: M. Puhle/G. Köster (Hgg.), Otto der Große und das Römische Reich. Kaisertum von der Antike zum Mittelalter. Ausstellungskatalog. Landesausstellung Sachsen-Anhalt aus Anlaß des 1100. Geburtstages Ottos des Großen, Regensburg/Magdeburg 2012, S. 189–195.
  • Anastasios und die 'Geschichte' der Isaurier, in: W. Pohl/C. Gantner/R. Payne (Hgg.), Visions of Community in the Post-Roman World. The West, Byzantium and the Islamic World, 300-1100, Farnham, Burlington, VT, 2012, S. 281–300.
  • Roman Emperors and 'Natural Disasters' in the First Century A.D., in: A. Janku/G. J. Schenk/F. Mauelshagen (Hg.), Historical Disasters in Context. Science, Religion, and Politics, New York/London 2012, S. 15–30.
  • Alarich – Die Tragödien Roms und des Eroberers. Überlegungen zu den Historien des Orosius, in: H. Carl/H.-J. Bömelburg (Hg.), Lohn der Gewalt. Beutepraktiken von der Antike bis zur Neuzeit (Krieg in der Geschichte Bd. 72), Paderborn u.a. 2011, S. 73–101.

Begass, Christoph

  • Art. Ephraim von Amida, in: Lexikon byzantinischer Autoren, hg. v. M. Grünbart/A. Riehle [erscheint 2013/14 im Akademie-Verlag, Berlin].
  • Siegesakklamationen, Phantomwörter und ein Fragment des Johannes Antiochenus (Fr. 214 Müller = 306 Roberto = 237 Mariev). [erscheint 2014 im Rheinischen Museum für Philologie]
  • Ein Areobindas in einer neuen Inschrift aus Gortyn, Kreta (SEG 56, 1049), in: Zeitschrift für Papyrologie und Epigraphik 190 (2014), S. 141-144.
  • Bemerkungen zum spätantiken Rangtitel ὑπερφυέστατος in den Papyri, in: Zeitschrift für Papyrologie und Epigraphik 180 (2012), S. 279–286.

Stahlhut, Philipp

  • Rez. zu Hartmut Leppin/Bernd Schneidmüller/Stefan Weinfurter (Hg.), Kaisertum im ersten Jahrtausend. Wissenschaftlicher Begleitband zur Landesausstellung "Otto der Große und das Römische Reich. Kaisertum von der Antike zum Mittelalter“", Regensburg 2012, in: RJKG 31 (2012), S. 203f.

Teilprojekt C02: Die Bedrohung politisch-sozialer Ordnungen im 14./15. Jahrhundert. Dynastische Brüche

Holzwart-Schäfer, Iris

  • Cecidit corona capitis me - Das Nachfolgeproblem König Roberts I. von Neapel und die politische Ordnung Italiens im 14. Jahrhundert in: Geboren, um zu herrschen? Gefährdete Dynastischen in historisch-interdisziplinärer Perspektive, hg. von Ellen Widder/Iris Holzwart-Schäfer/Christian Heinemeyer (Bedrohte Ordnungen 4) (erscheint Tübingen 2015).
  • Gefährdete Dynastien in historisch-interdisziplinärem Kontext – Resümee, in: Geboren, um zu herrschen? Gefährdete Dynastischen in historisch-interdisziplinärer Perspektive, hg. von Ellen Widder/Iris Holzwart-Schäfer/Christian, Bd.4 der SFB 923-Reihe ‚Bedrohte Ordnungen‘, Tübingen (erscheint 2015).
  • Rezension zu: Rathmann-Lutz, Anja: "Images" Ludwigs des Heiligen im Kontext dynastischer Konflikte des 14. und 15. Jahrhunderts. Berlin 2010; Allirot, Anne-Hélène: Filles de roy de France: princesses royales, mémoire de Saint Louis et conscience dynastique: de 1270 à la fin du XIVe siècle, Turnhout 2010, in: Mediaevistik 26 (2013), S. 438-443
  • Tagungsbericht: Kooperation, Konkurrenz, Krieg. Reichsstadt und Territorium im Spätmittelalter, in: H-Soz-u-Kult, 05.03.2013.
  • Rezension zu: Richter, Susan; Dirbach, Dirk (Hrsg.): Thronverzicht. Die Abdankung in Monarchien vom Mittelalter bis in die Neuzeit. Köln 2010, in: H-Soz-u-Kult, 14.05.2012.

Holzwart-Schäfer, Iris/ Heinemeyer, Christian

  • Tagungsbericht „Geboren, um zu herrschen?“ Gefährdete Dynastien im interdisziplinären und interkulturellen Kontext, in: H-Soz-Kult, 14.02.2013

Widder, Ellen

  • Sankt Georg auf dem Sachsenross? Der Göttinger Hof, sein drohendes Ende und der Barfüßeraltar im Rahmen welfischer Memoria, in: Niedersächsisches Jahrbuch für Landesgeschichte 85 (2013), S. 261-328.
  • Vergessene Zeiten. Luxemburger und Wittelsbacher als Herren Tirols, in: Anno 1363. Tatort Tirol: Es geschah in Bozen, Bozen 2013 (Runkelsteiner Schriften zur Kulturgeschichte 5), S. 15-38.
  • La memoria perduta. I Lussemburgo e i Wittelsbach signori del Tirolo, in: Anno 1363. La cessione coatta. Accadde a Bolzano, Bolzano 2013 (Studi storico culturali di Castel Roncolo 5), S. 15-38.
  • Sühnezeichen, Gedächtnisstiftung, Zukunftsplanung, Bewältigungshandeln? Der Barfüßeraltar und der Göttinger Herzogshof, in: Niederdeutsche Beiträge zur Kunstgeschichte 45/46 (2014) [im Druck].
  • Colette de Corbie. Wege zur Heiligkeit im 15. Jahrhundert, in: Geboren, um zu herrschen? Gefährdete Dynastischen in historisch-interdisziplinärer Perspektive, hg. von DERS./Iris Holzwart-Schäfer/Christian Heinemeyer, Bd.4 der SFB 923-Reihe ‚Bedrohte Ordnungen‘, Tübingen (erscheint 2015).
  • Margarete Maultasch und Agnes von Ungarn als Erbtöchter, Ehefrauen und Witwen. Überlegungen zur Typologie politischer Wirksamkeit von Frauen im 14. Jahrhundert [im Manuskript fertiggestellt].

Widder, Ellen /Holzwart-Schäfer, Iris/ Heinemeyer, Christian

  • Ellen Widder/Iris Holzwart-Schäfer/Christian Heinemeyer (Hg.), Geboren, um zu herrschen? Gefährdete Dynastien in historisch-interdisziplinärer Perspektive, Bd.4 der SFB 923-Reihe ‚Bedrohte Ordnungen‘, Tübingen (erscheint 2015).

Widder, Ellen /Heinemeyer, Christian

  • Von dynastischen Brüche und bedrohten Ordnungen. Einführung, in: Geboren, um zu herrschen? Gefährdete Dynastien in historisch-interdisziplinärer Perspektive, hg. von DERS./Iris Holzwart-Schäfer/Christian Heinemeyer, Bd.4 der SFB 923-Reihe ‚Bedrohte Ordnungen‘, Tübingen (erscheint 2015).

 

Teilprojekt C03: Multiple Bedrohungen in amerikanischen Rassenbeziehungen nach 1945

Franke, Astrid / Hirschfelder, Nicole

  • "Maycomb was itself again": Wandel und Resilienz einer ungerechten Ordnung, in: Aufruhr – Katastrophe – Konkurrenz – Zerfall. Bedrohte Ordnungen als Thema der Kulturwissenschaften, Bd.1 der SFB 923-Reihe ‚Bedrohte Ordnungen‘, hg. von Ewald Frie und Mischa Meier, Tübingen 2014, S. 197 - 228.

Franke, Astrid

  • Poetry and (In-)justice: Lynchpoems in American Culture. Publikationsorgan wird nachgetragen.
  • Early African-American Poetry: Phillis Wheatley’s ‘On being brought from Africa to America’ and George Moses Horton’s ‘On Hearing of the Intention of a gentleman to purchase the Poet’s Freedom.’ In: A History of American Poetry: Contexts – Developments – Readings, hrsg. Oliver Scheiding, René Dietrich und Clemens Spahr. Publikationsorgan wird nachgetragen.

Knauer, Christine

  • Let Us Fight as Free Men: Black Soldiers and Civil Rights (Philadelphia: University of Pennsylvania Press, 2014).
  • Rezension zu John Virtue, The Black Soldiers who Built the Alaska Highway: A History of Four Army Regiments in the North 1942-43 (Jefferson: McFarland & Company, 2013) in: H-War, Januar 2014.
  • Rezension zu: Kruse, Kevin M.; Tuck, Stephen (Hrsg.): Fog of War. The Second World War and the Civil Rights Movement. Oxford 2012, in: H-Soz-u-Kult, 30.10.2012.
  • A Man 'Who Fancies Himself Abraham Lincoln': Senator Langer from North Dakota and Civil Rights, in: North Dakota History 76:3 &4 (2011), S. 22-40.

Hirschfelder, Nicole

  • Oppression as Process: The Case of Bayard Rustin. Heidelberg: Winter, 2014.
  • Homophobie und Rassismus – eine figurationssoziologische Betrachtung des Falles von Bayard Rustin. In: Neue alte Rassimen? Differenz und Exklusion in Europa nach 1989, Drews-Sylla, Gesine, Makarska, Renata (Hrsg.), Bielefeld, transcript Verlag, 2015, pp. 1-14. (Artikel eingereicht, peer-reviewed und akzeptiert 2012. Veröffentlichung Januar 2015.)
  • (mit Astrid Franke) "Maycomb was itself again": Wandel und Resilienz einer ungerechten Ordnung, in: Aufruhr – Katastrophe – Konkurrenz – Zerfall. Bedrohte Ordnungen als Thema der Kulturwissenschaften, Bd.1 der SFB 923-Reihe 'Bedrohte Ordnungen‘, hg. von Ewald Frie und Mischa Meier, Tübingen 2014, S. 197 - 228.

Teilprojekt C05: Die Bedrohung politischer Ordnungen in afrikanischen Entwicklungsländern

Granzow, Tanja

  • (mit Fabian Fechner, Jacek Klimek, Roman Krawielicki, Beatrice von Lüpke, Rebekka Nöcker) 'We are gambling with our survival.' Bedrohungskommunikation als Indikator für bedrohte Ordnungen, in: Aufruhr – Katastrophe – Konkurrenz – Zerfall. Bedrohte Ordnungen als Thema der Kulturwissenschaften, Bd.1 der SFB 923-Reihe ‚Bedrohte Ordnungen‘, hg. von Ewald Frie und Mischa Meier, Tübingen 2014, S. 141-173.

Hasenclever, Andreas

  • Keine Angst vor den Göttern – Überlegungen zum Gewalt- und Friedenspotential von Religionen in bewaffneten Konflikten, in: Politische Bildung 2012, 45:2, S. 84-102.

Sändig, Jan

  • Nigerias Sicherheitskräfte verstoßen gegen Menschenrechte (Anklagen, Amnesty International, Ausgabe Herbst 2013, ab S. 3). Link zur PDF

Hasenclever, Andreas /Sändig, Jan

  • Nigeria – Gewaltursache Religion?, in: Werkner, Ines-Jacqueline, et al. (Hg.): Friedensgutachten 2014, Münster: Lit Verlag, 2014, S. 180-195.
  • (Hrsg.): Radikalisierung und Terrorismus im Westen (Der Bürger im Staat 4-2011).

Theobald, Anne

  • Rezension zu: Patel, Rashida: Gender Equality and Women’s Empowerment in Pakistan. Oxford/New York, 2010, in: Journal of Peace, Conflict & Development. Issue 19, 2012, S. 83-85.
  • The Role of Women in Making and Building Peace in Liberia. Gender Sensitivity versus Masculinity. Stuttgart: Ibidem-Verlag, 2012.

Teilprojekt C07: Apokalyptik als Bedrohungskommunikation: Prophetische Bewegungen im kolonialen Peru (16. Jh.)

Dürr, Renate

  • Confession as an Instrument of Church Discipline – a Study of Catholic and Lutheran Confessional Manuals from the 16th and 17th Centuries, in: Sigrid Müller/ Cornelia Schweiger (Hg.), Between Creativity and Norm-Making. Tensions in the Later Middle Ages and the Early Modern Era, Leiden/ Boston 2013, S. 215-241.
  • Kanzelaltäre zwischen Säkularisierung und Sakralisierung, in: Der Kirchenbau zwischen Sakralisierung und Säkularisierung im 17./ 18. Jahrhundert und heute, München 2013, S. 54-74.
  • Wissen als Erbauung – zur Theatralität der Präsentation von Wissen aus aller Welt im Neuen Welt-Bott, in: Theatralität von Wissen in der Frühen Neuzeit. Hg. von Nikola Roßbach und Constanze Baum. Wolfenbüttel 2013. Online-Veröffentlichung Online-Veröffentlichung
  • Laienprophetien. Zur Emotionalisierung politischer Phantasien im 17. Jahrhundert, in: Claudia Jarzebowski/ Anne Kwaschik (Hrsg.): Performing Emotions. Zum Verhältnis von Politik und Emotion in der Frühen Neuzeit und in der Moderne, Göttingen 2012, S. 17-41.
  • Early modern translation theories as mission theories: A case study of José de Acosta “De procurandaindorum salute” (1588), in: Helmut Puff/ Ulrike Strasser/ Christopher Wild (Hg.): Cultures Of Communication. Theology Of Media In Early Modern Europe And Beyond, Toronto 2012.

Fechner, Fabian

  • Der Häresiarch und die Vielen. Die diffuse Potentialität des „Ketzers“ in imaginierten Häresien des Spätmittelalters und der Frühen Neuzeit, in: Jan Behnstedt/Jan Marco Sawilla/Rudolf Schlögl (Hgg.): Jenseits der Ordnung? Zur Mächtigkeit der Vielen in der Frühen Neuzeit (zum Druck angenommen, erscheint 2015).
  • Von Endzeitkaisern und der Zerstörung Spaniens – Apokalyptische Prophetien in Südamerika (1550-1650), in: Hendrik Klinge/Nora Eibisch/Mark Tobias Wittlinger (Hg.): Endspiele. Zukunftserwartungen zwischen Weltuntergang und Utopia (Kontexte. Neue Beiträge zur historischen und systematischen Theologie), Göttingen: Vandenheock & Ruprecht/Edition Ruprecht (im Druck).
  • (mit Tanja Granzow, Jacek Klimek, Roman Krawielicki, Beatrice von Lüpke, Rebekka Nöcker) 'We are gambling with our survival.' Bedrohungskommunikation als Indikator für bedrohte Ordnungen, in: Aufruhr – Katastrophe – Konkurrenz – Zerfall. Bedrohte Ordnungen als Thema der Kulturwissenschaften, Bd.1 der SFB 923-Reihe ‚Bedrohte Ordnungen‘, hg. von Ewald Frie und Mischa Meier, Tübingen 2014, S. 141 - 173.
  • ¿Qué quiere decir historia global en la época colonial? Propuestas desde el punto de vista de la historia institucional, in: Nueva Corónica 2014 (zum Druck angenommen).
  • Las tierras incógnitas de la administración jesuita: toma de decisiones, gremios consultivos y evolución de normas, in: Histórica [Lima] 38 (2014) (zum Druck angenommen).
  • Rezension zu: Rose, Sonia V., Schmidt, Peer y Weber, Gregor (eds.), Kohut, Karl (col.): Los sueños en la cultura iberoamericana (siglos XVI-XVIII), Sevilla, Consejo Superior de Investigaciones Científicas, 2011, 429 pp., in: Anuario de Estudios Americanos 70, 2 (2013), S. 777-780.

Teilprojekt D01: Platonismus und Christentum. Philosophische und literarische Bedrohungskonstellationen in der Spätantike

Becker, Matthias

Männlein-Robert, Irmgard

Teilprojekt D02: Josephinismus, katholische Kirche und landständischer Adel. Bedrohungskonstellation in Innerösterreich

Schmidt, Dennis

Steiner, Philip

Steiner, Philip / Schmidt, Dennis

Teilprojekt D03: Adel und Bürgertum. Arme Adlige zwischen konkurrierenden Gesellschaftsordnungen 1700 – 1900

Begass, Chelion

Frie, Ewald

Klimek, Jacek

Singer, Johanna

Albersmann, Chelion / Klimek, Jacek / Singer, Johanna

Teilprojekt D04: USA und Sowjetunion. Transformationen einer weltpolitischen Ordnungskonkurrenz 1975 – 1989

Deuerlein, Martin

Gestwa, Klaus

Krawielicki, Roman

Kucher, Katharina

Schild, Georg

Zusatzverbund

ZV A: Die Bedrohung der lebensweltlichen Ordnung von indischen Arbeitnehmern in Indien im Kontext bi-nationaler Firmenfusionen

ZV B: Bedrohte Ordnungen in Badakhshan (Tadschikistan): Der Dorfgeistliche Xalifa als Mediator und Katalysator moralischen Wandels

Hardenberg, Roland

ZV C: Die bundesdeutsche Asyldebatte von 1989 bis 1993: Konstruktion, Wahrnehmung und Instrumentalisierung einer „bedrohten Ordnung“

Mende, Silke

ZV D: Bedrohung und gesellschaftliche Ordnung im postrevolutionären Ägypten

ZV E: Die Effekte von Normveränderungen, die Emotionen von Gruppenmitgliedern und die Beziehung zwischen Veränderungsbefürwortern und –gegnern

ZV F: Stuttgart 21: Öffentliche Empörung als emotionale Praxis der Bedrohungskommunikation