Uni-Tübingen

Studieren in Kalifornien

Studierende von am Landesprogramm beteiligten baden-württembergischen Hochschulen können ein, aber bevorzugt zwei Semester an der California State University (CSU) studiengeldfrei studieren. Studienbeginn ist in der Regel August, Bewerbungen für das Sommersemester können im Allgemeinen nicht realisiert werden. Bitte wenden Sie sich ca. 1-1½ Jahr VOR Studienbeginn an das Akademische Auslandsamt Ihrer Hochschule, wo Sie die Bewerbungsunterlagen und alle weiteren Informationen zum Landesprogramm erhalten. Das Tübinger Büro koordiniert den weiteren Bewerbungsprozess zwischen den baden-württembergischen und kalifornischen Hochschulen.

Es gibt 23 verschiedene CSU-Campusse, die jeweils als eigenständige Hochschule zu verstehen sind. Bei der Bewerbung sind für jeden Campus daher dessen spezifische Besonderheiten in Bezug auf das Akademische Jahr, auf die zugelassenen Studienfächer, die angebotenen Kurse, auf das Wohnheimangebot etc. zu beachten, die jedeR BewerberIn selbst recherchieren sollte. JedeR Studierende bewirbt sich für vier Campusse, von denen einer durch das CSU-Büro in Kalifornien ausgewählt wird. Die von Ihrem Auslandsamt vorgegebenen Deadlines sind einzuhalten.

Kurse in Medizin und Jura sowie generell Kurse aus Masterprogrammen können im Rahmen des Austauschprogrammes an der CSU nicht belegt werden.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Bewerbung!

Living in California