Uni-Tübingen

Individuelle Beratung für internationale Studierende und Studieninteressierte

Die Beratung für internationale Studierende und Studieninteressierte ist selbstverständlich vertraulich, d.h. die Beratung steht unter Schweigepflicht. Wir orientieren uns in den Beratungsgesprächen an Ihren individuellen Anliegen und Themen im Zusammenhang mit dem Studium, und wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen passende Lösungen und Strategien für Ihre persönliche Situation. Unsere Beratung ist darüber hinaus neutral und ergebnisoffen.

Sie können ganz unkompliziert mit uns in Kontakt kommen. Wir bieten Ihnen unterschiedliche Beratungsformate an, je nach Thema, Fragestellung oder Zeit. Bei Bedarf können in einem gewissen Umfang auch Folgetermine vereinbart werden.

Liebe Erstsemester, liebe Studierende, liebe Studieninteressierte,

wir sind bei allen Fragen, Unklarheiten und Themen rund um das Studium für Sie da.

Unsere Beratung findet nach Terminvereinbarung vor Ort, telefonisch oder per Video (DFN) statt. Die Terminvereinbarung erfolgt per E-Mail. Wir antworten in der Regel innerhalb von 3-4 Werktagen.

Studieninteressierte werden gebeten, ihre Hochschulzugangsberechtigung vor der Beratung selbst auf dem Infoportal Anabin zu überprüfen, und sich bei Unklarheiten an die zuständige Bewerbungsberaterin zu wenden.

Die Beratung wendet sich vorrangig an Studierende und Studieninteressierte, die einen Studienabschluss in Tübingen erlangen wollen. Austauschstudierende wenden sich bitte an das Incoming Team.

Antworten auf viele häufig gestellte Fragen rund um das Studium in Tübingen finden Sie auch in unseren FAQ für internationale Studierende.

Ihre Beraterinnen für internationale Studierende

Beratung mit Termin

Hier können komplexere Anliegen (Studienwahl, Entscheidungsfindung, Lernstrategien, Prüfungsvorbereitung, Studienprobleme, Neuorientierung etc.) ausführlich besprochen werden. Einen Beratungstermin können Sie per E-Mail an zsbspam prevention@uni-tuebingen.de mit uns vereinbaren. Bitte geben Sie kurz an, um welches Anliegen es Ihnen geht, und ob Sie ein Beratungsgespräch vor Ort, digital via Videokonferenz (DFN) oder telefonisch wünschen. Die Beratung dauert maximal eine Stunde.

Beratung per Videokonferenz (DFN)

Wenn Sie einen Beratungstermin per Videokonferenz (DFN) möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an zsbspam prevention@uni-tuebingen.de. Bitte nennen Sie kurz Ihr Anliegen.

E-Mail-Auskünfte

Kurze Anfragen können uns auch per E-Mail geschickt werden. Sie werden in der Regel innerhalb von drei bis vier Werktagen beantwortet: zsbspam prevention@uni-tuebingen.de

Die Mail-Kommunikation mit der Beratung für internationale Studierende ist derzeit noch unverschlüsselt, d. h. es ist nicht gewährleistet, dass Nachrichten nicht auch von Dritten gelesen oder verändert werden können. Für eine vertrauliche Kommunikation empfehlen wir Ihnen den telefonischen oder persönlichen Kontakt.


Veranstaltungen und Workshops für internationale Studierende

Aktuelle Veranstaltungen und Workshops für internationale Studierende aller Studienfächer finden Sie unter "Studieren mit Plan".