Center for Interdisciplinary and Intercultural Studies

Studienkolleg 2018/19

Studienkolleg 2018/2019

Das Thema des Studienkollegs in 2018/19 lautete:

Wahrnehmung

Das Phänomen der Wahrnehmung ist für ein besseres Verständnis des Menschen und seines Weltverhältnisses von zentraler Bedeutung, weil die Wahrnehmung zwischen der Welt und dem Menschen vermittelt: Das Bild, das sich der Mensch von der Welt macht, hängt immer auch von der Struktur seiner Wahrnehmungen ab. Das Studienkolleg richtete den Blick deshalb auf den Wahrnehmungsprozess selbst und fragte danach, wie Wahrnehmungen, Welt und Denken zusammenhängen.

Das Studienkolleg wurde von der Udo Keller Stiftung Forum Humanum durch zusätzliche Programmmittel unterstützt.