Center for Interdisciplinary and Intercultural Studies

Tagungen und Workshops


Jahrestagung der Gesellschaft für interkulturelle Philosophie
Die Politische Dimension der Natur: Eine interkulturelle Kritik

4.-6. Juni 2021, Universität Tübingen
Tagungssprachen: Deutsch und Englisch
Abstracts können bis zum 31. März 2021 eingereicht werden.

 

Die Gesellschaft für Interkulturelle Philosophie (GIP) wurde 1992 als gemeinnütziger Verein gegründet und hat inzwischen Mitglieder in allen Erdteilen. Es gilt, die Schranken der eigenen kulturellen Bedingtheiten im Philosophieren zu öffnen und sich systematisch sowie historisch im gegenseitigen Austausch mit anderen Kulturen auseinanderzusetzen.


Métissage: Its philosophical claim and interrogation

Workshop

07 - 08. Mai

mehr