Tübingen School of Education (TüSE)

Veranstaltungen und Workshops

Der Arbeitsbereich „Diversity und Inklusion/Exklusion“ veranstaltet Vorträge, Fortbildungen und Workshops rund um die Themenkomplexe In- und Exklusion, Bildung und migrationsgesellschaftlicher Wandel sowie sprachsensibler Fachunterricht und Umgang mit Mehrsprachigkeit. Die Veranstaltungen richten sich an interessierte Akteure aus Schule, Bildungsverwaltung und Wissenschaft sowie auch Studierende und sollen den fachlichen Austausch befördern und Möglichkeiten zur Vernetzung bieten.

Die folgenden Seiten informieren über aktuelle und bereits stattgefundene Events.

Aktuelle Workshop-Angebote

Workshop-Reihe „Inklusion/Exklusion im schulischen Kontext“

 

Inklusion organisieren. Potenziale und Herausforderungen von interprofessionellen Teams in der inklusiven Schulentwicklung

Workshop für Schulleitungen, Lehrkräfte und multiprofessionelle Teams

12. Mai 2023, 14:00 – 18:00 Uhr

Kontakt: jana.domdeyspam prevention@uni-tuebingen.de

weitere Informationen

 

Oberstufe Gemeinschaftsschule – ein Modell gegen Bildungsungleichheit?

Workshop für Schulleitungen, Lehrkräfte und Multiplikator:innen der Bildungsverwaltung

voraussichtlicher Termin: 28. April 2023, 14:00-18:00 Uhr

Kontakt:  jana.domdeyspam prevention@uni-tuebingen.de

weitere Informationen

 

,Willkommenskultur‘ revisited: Rückblick und Reflexion aus schulischer und erziehungswissenschaftlicher Perspektive

Workshop für Schulleitungen und VKL-Lehrkräfte an Gymnasien und Gemeinschaftsschulen sowie Multiplikator:innen aus der Bildungsverwaltung

29. April 2022, 14:00 – 18:00 Uhr

weitere Informationen

 

Inklusionskonzepte – Beispiele, Unterstützungsangebote und schulspezifische Weiterentwicklungen

Workshop für Schulleitungen, Lehrkräfte und multiprofessionelle Teams

01. April 2022, 13:30 – 18:00 Uhr

weitere Informationen

  

Veranstaltungsreihen