Tübingen School of Education (TüSE)

Veranstaltungen und Workshops

Der Arbeitsbereich „Diversity und Inklusion/Exklusion“ veranstaltet Vorträge, Fortbildungen und Workshops rund um die Themenkomplexe In- und Exklusion, Bildung und migrationsgesellschaftlicher Wandel sowie sprachsensibler Fachunterricht und Umgang mit Mehrsprachigkeit. Die Veranstaltungen richten sich an interessierte Akteure aus Schule, Bildungsverwaltung und Wissenschaft sowie auch Studierende und sollen den fachlichen Austausch befördern und Möglichkeiten zur Vernetzung bieten.

Die folgenden Seiten informieren über aktuelle und bereits stattgefundene Events.

Aktuelle Workshop-Angebote

 
„Inklusionskonzepte – Beispiele, Unterstützungsangebote und schulspezifische Weiterentwicklungen“

Workshop für Schulleitungen, Lehrkräfte und multiprofessionelle Teams

 

! Aufgrund der aktuellen Pandemielage wird die Veranstaltung ins Frühjahr 2022 verschoben. Der Alternativtermin wird in Kürze bekanntgegeben !

weitere Informationen

 

 

"Willkommenskultur revisited: Die Integration geflüchteter Schüler:innen in das deutsche Schulsystem und ihre Folgen"

29. April 2022, 14:00 - 18:00 Uhr

weitere Informationen folgen

Veranstaltungsreihen