Tübingen School of Education (TüSE)

Kathrin Kniep

 

Kontakt

Institut für Erziehungswissenschaft
Münzgasse 26

Raum 317

72070 Tübingen

 +49 7071 29- 76963

kathrin.kniepspam prevention@uni-tuebingen.de

seit 2016
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Tübingen School of Education

Teilprojekt ProfiL (Professionalisierung durch Beratung im Lehramtsstudium)

2012-2016
Master-Studiengang „Schulforschung und Schulentwicklung“

an der Universität Tübingen, Abschluss: Master of Arts

2002-2018
Realschullehrerin

Schlossberg-Realschule Albstadt-Ebingen und Eichendorff-Realschule Reutlingen

2001-2002
Trainerin, ESO Akademie für Wirtschaft und Sprachen, Reutlingen

2000-2001
Berufsqualifizierung zur Personal- und Organisationsentwicklerin, WBB/PDI Tübingen

1989-1999
Lehrerin an der Sekundarschule Gleim, Halberstadt

1984-1989
Lehramtsstudium in den Fächern Deutsch und Geschichte, Universität Leipzig

Arbeitsbereiche innerhalb der TüSE

  • Projekt ProfiL:
  • Konzipierung und Implementierung der Beratung
  • Betreuung der universitätsexternen Beraterinnen und Berater
  • Akquise-Maßnahmen
  • Begleitforschung

Forschungsschwerpunkte

  • Lehrer*in - Schüler*in - Interaktion
  • Lernbegleitung in Schülerarbeitsphasen
  • Konversationsanalyse

Publikationen

  • Bauer, P., Christ, A., Kniep, K., Lange, M. & Weinhardt, M. (2020). Professionalisierung durch Beratung im Lehramtsstudium. Das Tübinger Projekt ProfiL. Herausforderung Lehrer_innenbildung 3 (2), S. 457-478.
     
  • Bauer, P., Christ, A., Kniep, K., Lange, M. & Weinhardt, M. (2020). Die subjektive Wahrnehmung beruflicher Entwicklungsaufgaben zu Beginn des Lehramtsstudiums. Erste Ergebnisse der Begleitforschung zur professionsbezogenen Beratung von ProfiL. In N. Beck, T. Bohl & S. Meissner (Hrsg.), Vielfältig herausgefordert. Forschungs- und Entwicklungsfelder der Lehrerbildung auf dem Prüfstand. Diskurse und Ergebnisse der ersten Förderphase der Qualitätsoffensive Lehrerbildung an der Tübingen School of Education (S.17-30). Tübingen: TUP.