Interfakultäres Institut für Mikrobiologie und Infektionsmedizin

Ausschreibung Doktorandenstelle

Thema: "Isolierung und Charakterisierung salztoleranter Nukleasen aus Bakterien Hautbakterien"

Salztolerante (halophile) Nukleasen spielen in der Pharmaindustrie eine wichtige Rolle zur Entfernung (Abbau) von DNA bei der  Proteinaufreinigung, in jüngster Zeit aber noch mehr bei der Aufreinigung von Viren z.B. für die Impfstoffherstellung.

Solche halophile Nuclease-bildende Bakterien sollen aus der Mikrobiota von Mensch und Tier isoliert werden, das Gen identifiziert und kloniert werden. Ausgewählte Nukleasen mit hoher Salztoleranz sowie hoher DNA/RNAse Aktivität werden biochemisch weiter untersucht.

Bruttogehalt:           1700 €/Monat

Laufzeit:                  2-3 Jahre

Gesucht werden KandidatInnen mit MA-Abschluss in Mikrobiologie, Biochemie und molekularbiologischer/biochemischer Erfahrung.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

AG Götz

Mikrobielle Genetik

Interfakultäre Institut für Mikrobiologie und Infektionsmedizin Tübingen (IMIT)

friedrich.goetzspam prevention@uni-tuebingen.de