Ethnologie

Bibliothek

Die Bibliothek der Abteilung Ethnologie umfasst rund 20.000 Monographien und 20 laufende Zeitschriften, sowie eine größere Sammlung von Sonderdrucken.


Öffnungszeiten Bibliothek während der vorlesungsfreien Zeit

  • Montag 14-16 Uhr
  • Dienstag 10-12 Uhr
  • Donnerstag 10-12 Uhr

Vom 24. August bis einschließlich 04. September bleibt die Bibliothek geschlossen.

Bitte reservieren Sie die Arbeitsplätze über booked.

Rückgaben und Ausleihen funktionieren weiterhin ohne Reservierung.

Die Verlängerung der Bücher aus der Ethnologie-Bibliothek ist auch über das UB-Konto online möglich.

Regeln zur Bibliotheksnutzung während der Corona-Pandemie

  • Die Nutzung der Bibliothek ist nur nach vorheriger Reservierung möglich.
  • Studierende können max. 2 Stunden täglich in der Bibliothek arbeiten.
  • Studierende/Promovierende, die aktiv mit Abschlussarbeiten befasst sind können dafür einen Absolventen-Account bei Herrn Schwabach beantragen und dann max. 6 Stunden täglich und 20 Stunden wöchentlich reservieren.
  • Das Reservierungssystem ist unter ethnologie-tuebingen.bookedscheduler.com erreichbar und nach dem Registrieren eines Accounts sofort verfügbar. Beachten Sie dabei bitte, dass ihre persönlichen Daten wie Email und Name unter Umständen von anderen, insbesondere den Systemadministratoren eingesehen werden können (näheres dazu in der Datenschutzerklärung).
  • Eine kurze Anleitung für einen leichteren Einstieg in das System gibt es hier.
  • Halten Sie sich an die reservierten Zeiten und verlassen sie die Bibliothek wieder pünktlich!
  • Zum Reinigen der Arbeitsplätze vor Beginn der eigenen Arbeit stehen Reinigungstücher bereit. Nutzen Sie diese bitte!
  • Das Händewaschen ist in den Toiletten und der Teeküche mit Seife und Papiertüchern möglich.
  • Halten Sie stets Abstand zu anderen und tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz (Maske, Tuch etc).
  • Zum Kopieren/Scannen steht das Gerät im Flur bereit. Reinigen Sie die Tastatur vor der Benutzung und halten Sie Abstand, wenn bereits andere am Gerät stehen.

Rahmenbenutzungs- und Gebührenordnung

Vorschläge für Neuanschaffungen!

An der Bibliothekstür findet sich eine Liste, in der Anschaffungsvorschläge für Bücher, die nicht im Bestand der Abteilungsbibliothek sind, eingetragen werden können. Die Vorschläge werden dann geprüft und ggfs. bestellt.

Die Bestände sind systematisch aufgestellt und lassen sich in drei Bereiche unterteilen:

Ausgelagerte Bestände sowie wertvolle Bücher sind in die Lehrsammlung im oberen Stock ausgelagert.

Kataloge

Die Bestände der Bibliothek sind vollständig im "roten OPAC" nachgewiesen. Die Bestände aller Abteilungsbibliotheken des AOI finden sich hier.

Es gelten die Rahmenbenutzungsordnung, die Ausführungsbestimmungen für die Ethnologie-Bibliothek sowie die Bibliotheksgebührenordnung.

Technische Ausstattung

Den Benutzer/innen unserer Bibliothek stehen drei Recherchecomputer zur Verfügung. Außerdem gibt es einen Scanner, sowie einen Dokumentenscanner und ein Microfiche-Lesegerät.