Institut für Erziehungswissenschaft

Tag der Weiterbildung


Fr, 06.05.2022 von 12:30-18:30 Uhr
Thema: Die Zukunft von Weiterbildung – ​Ist Künstliche Intelligenz ein richtiger Weg?​


Inhalt

Der Tag der Weiterbildung steht wieder an!
Die Abteilung Erwachsenenbildung/Weiterbildung organisiert jährlich wiederkehrend den „Tag der Weiterbildung“. Er dient dazu, in einem besonderen und kontinuierlichen Rahmen Ex-pert/innen aus Wissenschaft und Praxis zusammenzubringen. Wie in jedem Jahr steht am Tag der Weiterbildung ein aktuelles, spannungsreiches Thema im Fokus. An diesem Tag steht neben dem Eintauchen in ein neues Wissensgebiet auch der (über)fachliche Austausch zwischen den Abteilungsmitgliedern, den Studierenden im Masterstudiengang Erwachsenenbildung/Weiterbildung und den Weiterbildner*innen, Personalentwickler*innen sowie weiteren Expert*innen aus der Praxis im Vordergrund.
 
Die diesjährige Tagung unter dem Thema

Die Zukunft von Weiterbildung –
Ist Künstliche Intelligenz ein richtiger Weg?

soll zunächst grundlegende Informationen zum Thema Künstliche Intelligenz fokussieren, um darauf aufbauend Einblicke in den Einsatz und die Anwendung von Künstlicher Intelligenz in der Praxis der Weiterbildung zu gewähren. Dabei soll ein reger Austausch über Gedanken, Einstel-lungen und Fragen, sowie eine aktive kritische Auseinandersetzung bezüglich Chancen und Her-ausforderungen der Nutzung Künstlicher Intelligenz im Setting der Weiterbildung stattfinden.
Mit einem abwechslungsreichen Programm aus Fachvorträgen, Kurzpräsentationen, Gruppen- und Podiumsdiskussionen sowie Workshops wird der Frage nachgegangen, ob und inwiefern Künstliche Intelligenz zukünftig im Weiterbildungskontext eine (größere) Rolle spielen wird.
 

Umsetzung

Die Veranstaltung findet in digitaler Form am 06.05.2022 von 12.30 bis 18.30 Uhr via Zoom statt.  
 

Bei Interesse an einer Teilnahme wenden Sie sich bitte per E-Mail an tag-der-weiterbildung@ife.uni-tuebingen.de.
Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Dr. Sabine Digel gerne per Mail oder telefonisch zur Verfügung: sabine.digel@uni-tuebingen.de; 07071/2972866