Tübingen School of Education (TüSE)

Luisa Scherzinger

Luisa Scherzinger ist seit März 2020 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Tübingen School of Education und am Zentrum Digitalisierung in der Lehrerbildung Tübingen (TüDiLB).  Die Stelle wird im Rahmen der gemeinsamen Qualitätsoffensive Lehrerbildung (Schwerpunkt Digitalisierung in der Lehrerbildung) von Bund und Ländern aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung bis 12/2023 gefördert. Sie ist Mitglied der Arbeitsgruppe von JProf. Dr. Andreas Lachner.

 

Kontakt

Tübingen School of Education
Keplerstraße 2
72074 Tübingen
Raum 157

+49 7071-29-72137
luisa.scherzingerspam prevention@uni-tuebingen.de

seit 03/2020
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Tübingen School of Education und am TüDiLB

Digitalisierung in der Lehrerbildung Tübingen (TüDiLB). Zentrum für Forschung und Transfer. Eine Kooperation der Universität Tübingen mit dem Leibniz-Institut für Wissensmedien.

Seit 02/2020
Promotion und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Ökonomische Bildung und Wirtschaftsdidaktik

an der Eberhard Karls Universität Tübingen

10/2019 - 01/2020
Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Ökonomische Bildung und Wirtschaftsdidaktik

an der Eberhard Karls Universität Tübingen

10/2018 - 03/2020
Masterstudium Wirtschaftswissenschaft und Englisch

an der Eberhard Karls Universität Tübingen (Master of Education)

10/2016 - 09/2019
Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für deskriptive und theoretische Linguistik

an der Eberhard Karls Universität Tübingen

10/2015 - 08/2018
Bachelorstudium Wirtschaftswissenschaft und Englisch

an der Eberhard Karls Universität Tübingen (Bachelor of Education)

10/2012 - 06/2016
Bachelorstudium Economics and Business Administration

an der Eberhard Karls Universität Tübingen (Bachelor of Science)

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

Die Professionalisierung von bilingual unterrichtenden Lehrpersonen