Tübingen School of Education (TüSE)

Übergang in den Master mit dem Tübingen Master of Education Assessment (TüMAS)

Die erste Etappe auf dem Weg zum Lehrerberuf, das Bachelor of Education-Studium, haben Sie nun hinter sich gebracht oder Sie werden diese in Kürze abschließen? Dann steht nun als nächster Meilenstein der Übergang in den Master of Education an. Bei diesem Schritt möchten wir Sie mit dem Tübingen Master of Education Assessment (TüMAS) individuell begleiten und unterstützen. Worum handelt es sich dabei?

Aus der Forschung zur Lehramtsausbildung und zum Lehrerberuf wissen wir, wie wichtig es ist, als angehende Lehrkraft immer wieder den eigenen Entwicklungsprozess gezielt in den Blick zu nehmen und sich zu fragen:

  • Wo stehe ich aktuell hinsichtlich meiner professionsbezogenen Entwicklung? Wohin möchte ich mich weiterentwickeln?
  • An welchen Punkten möchte ich meine Entwicklung noch gezielter fördern und wie mache ich das?
  • Wie geht es mir im Studium? Fühle ich mich den Anforderungen gewachsen? Erlebe ich Belastungen oder Unsicherheiten?
  • Bin ich mit meinem Berufswunsch (noch) auf dem richtigen Weg? Passt das Berufsziel Lehramt (noch) zu mir? Gibt es Alternativen für mich?

Um sicher zu gehen, dass alle Studierenden im Gymnasialen und Beruflichen Lehramt am Übergang in den Master of Education die Chance nutzen, sich mit diesen Fragen auseinanderzusetzen, haben wir das Tübingen Master of Education Assessment (TüMAS) entwickelt, das aus zwei Stufen besteht:

Stufe 1 - verpflichtendes Online-Self-Assessment TüSE - Check your Choice

Hier durchlaufen alle Bewerberinnen und Bewerber für den Master of Education selbstständig das Online-Self-Assessment TüSE - Check your ChoiceDieses Assessment hat Ähnlichkeit mit dem Lehrerorientierungstest (den Sie vor der Einschreibung in den Bachelor of Education durchgeführt haben). Allerdings ist es stärker auf den Entwicklungsprozess ausgerichtet, den Sie während Ihres bisherigen Lehramtsstudiums vollzogen haben. TüSE - Check your Choice ermöglicht Ihnen, sich am Übergang vom Bachelor of Education in den Master of Education mit personen-, studien- und berufsbezogenen Aspekten Ihrer Entwicklung zu beschäftigen und die Passgenauigkeit Ihres weiteren berufsbezogenen Weges genauer unter die Lupe zu nehmen. Im Rahmen des Assessmentverfahrens erhalten Sie deshalb eine elektronische Auswertung, die Ihnen dabei helfen soll, den aktuellen Stand innerhalb Ihres Entwicklungsprozesses besser einzuschätzen. Das Ergebnis Ihres Assessments wird nicht an Dritte weitergegeben. 
Wichtig: Am Ende des Assessments erhalten Sie eine Bescheinigung über die Teilnahme, die Sie als verpflichtende Voraussetzung für die Immatrikulation in den Master of Education (§4 ZIO) Ihrem Antrag auf Um- bzw. Einschreibung beilegen müssen.

Zum Online-Self-Assessment: TüSE - Check your Choice

Stufe 2 - unverbindliches Beratungsangebot TüSE - Reflect your Choice

Sollten Sie im Anschluss an das Online-Self-Assessment noch weiteren Klärungsbedarf haben oder den angestoßenen Reflexionsprozess gerne vertiefen, laden wir Sie ein, unser neu entwickeltes Beratungsangebot TüSE - Reflect your Choice in Anspruch zu nehmen. Es handelt sich dabei um ein einmaliges Clearinggespräch mit einer geschulten Beraterin, das Sie zur individuellen Orientierung, Standortbestimmung und zur Planung weiterer Schritte mit Blick auf Ihre studien- und berufsbezogene Entwicklung nutzen können. Dabei können die angestoßenen Fragestellungen (siehe oben) näher besprochen und im Spiegel Ihrer persönlichen Situation beleuchtet werden. Zur Inanspruchnahme der Beratung gibt es keine Verpflichtung. Vielmehr stellt die Möglichkeit der Beratung ein Angebot unsererseits dar, das Sie auf freiwilliger Basis nutzen dürfen. Wenn Sie dabei Ihr Assessmentergebnis näher besprechen möchten, dient dies lediglich als Anlass der Beratung - das Assessmentergebnis selbst verbleibt zu jedem Zeitpunkt bei Ihnen und wird nicht an Dritte weitergegeben.

Zum Beratungsangebot: TüSE - Reflect your choice

Mit den beiden TüMAS-Bestandteilen TüSE - Check your Choice und TüSE - Reflect your Choice möchten wir Sie bei Ihrer professionsbezogenen Entwicklung am Übergang in den Master of Education bestmöglich unterstützen und Ihnen passgenaue Reflexionsmöglichkeiten bieten!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Stufe 1 TüSE - Check your Choice
David Victor Fiedler
 07071 29 76564
tuese-check-your-choicespam prevention@tuese.uni-tuebingen.de

Stufe 2 TüSE - Reflect your Choice
Aline Christ
tuese-reflect-your-choicespam prevention@tuese.uni-tuebingen.de
 07071 29 75402

Nähere Informationen zur Bewerbung und Ein- bzw. Umschreibung in den Master of Education finden Sie hier.
Die TüMAS Projektseite finden Sie hier.