Juristische Fakultät

07/16/2020

Mit Fleiß und Begeisterung: Tübinger Juristinnen punkten beim zweiten Staatsexamen

Sarah Göltenbott und Franziska Hipp gehören zu den drei besten ihres Jahrgangs

Sarah Göltenbott und Franziska Hipp haben im Mai erfolgreich ihr juristisches Referendariat abgeschlossen. Beim zweiten Staatsexamen gehörten sie in Baden-Württemberg mit einem Durchschnitt von mehr als 12 Punkten zu den drei besten ihres Jahrgangs. Maximilian von Platen hat die beiden Absolventinnen der Universität Tübingen interviewt.

Hier geht es zum Interview.

Back