Institut für Klassische Archäologie

Dr. Christiane Römer-Strehl

Projekt Alexandria



Publikationen

Monographien

  • C. Römer-Strehl, Untersuchungen zur seleukidischen, parthischen und römische Keramik im Unteren Habur-Gebiet (NO-Syrien) (Diss. FU Berlin 1998) (Mikrofiche)

Mitherausgeberschaft

  • N. Fenn – C. Römer-Strehl (Hrsg.) Networks in the Hellenistic World, according to the Pottery, in the Eastern Mediterranean and Beyond, BAR 2539 (Oxford 2013)

Artikel

Aufsätze in Zeitschriften

  • M. Novak – C. Römer, Zwei Beinidole aus Partherzeitlichen Gräbern in Tall Seh Hamad. DaM 9, 1996, 181–195
  • G. Alper – C. Römer-Strehl – A. K. Schuster: Die Keramik der mittelalterlichen Bergbau- und Hüttensiedlung am Johanneser Kurhaus bei Clausthal-Zellerfeld, Untersuchungen zur Herkunft und Technologie, insbesondere der glasierten Irdenware, Berichte zur Denkmalpflege in Niedersachsen 4, 2000, 179–188
  • C. Römer-Strehl,  Die Keramik, in: A. Schmidt-Colinet, Khaled Al’ Asء ad, Zur Urbanistik des hellenistischen Palmyras, DaM 12, 2000, 61–93
  • A. Gebel – C. Römer-Strehl – G. H. Frischat, Untersuchungen zum Gefüge, zur Zusammensetzung und zur Blei-Isotopie von hoch – und spätmittelalterlichen Bleiglasuren aus Südniedersachsen, Nachrichten aus Niedersachsens Urgeschichte 71, 2002, 53–75
  • C. Römer-Strehl, Polarisationsmikroskopische und brenntechnologische Untersuchungen zu   
  •  den Keramiken der Grabung „Johanneser Kurhaus“, in: G. Alper (Hrsg.) Johanneser 
  •  Kurhaus“ Ein mittelalterlicher Blei-/Silbergewinnungsplatz bei Clausthal-Zellerfeld im
  •  Oberharz, Materialheft zur Ur- und Frühgeschichte Niedersachsens 32, 2003, 389–398.
  • C. Römer-Strehl – A. Gebel – G. H. Frischat – S. Krabath, Werkstoffwissenschaftliche Untersuchungen an bleiglasierten mittelalterlichen Scherben aus der Töpfereiwüstung Bengerode bei Fredelsloh, Ldkr. Northeim, in: P. Aufgebauer u. a.(Hrsg). Concilium medii aevi 7, 2004, 77–91 <http://www.cma.d-r.de/7-04/roemer-strehl.pdf>
  • C. Römer-Strehl – A. Gebel – H. Frischat – S. Krabath, Werkstoffwissenschaftliche Untersuchungen an bleiglasierten mittelalterlichen Scherben aus der Töpfereiwüstung Bengerodebei Fredelsloh, Ldkr. Northeim, Die Kunde 56, 2005, 177–190
  • C. Römer-Strehl, Zu den Keramikfunden aus Sondage II, in: A. Schmidt-Colinet et all. Untersuchungen im Areal der hellenistischen Stadt von Palmyra . Zweiter Vorbericht, Zeitschrift für Orient-Archäologie 1, 2008, 452–478
  • C. Römer-Strehl – R. P. Krämer – K. M. J. Schuster, Hellenistische und römische Amphorenstempel in der Sammlung des Akademischen Kunstmuseums Bonn, Kölner und Bonner Archaeologica 1, 2011, 149–164
  • N. Fenn – C. Römer-Strehl – L. Berger, Dimal in Illyrien – Eine Siedlung im Bergland Albaniens mit weitreichenden Handelskontakten im Mittelmeerraum. Vorbericht aus der Fundbearbeitung, Kölner und Bonner Archaeologica 3, 2013, 177–187

Aufsätze in Sammelbänden

  • C. Römer-Strehl, Die Keramik, in: M. Novák – A. Oettel – C. Witzel (Hrsg.), Der parthisch-römische Friedhof von Tall Seh Hamad/ Magdala 1, Berichte der Ausgrabungen Tall Seh Hamad (BATSH) 5 (Berlin 2000) 121–148
  • C. Römer-Strehl, Glasgefäße der Grabungen von 1978–81 und 1987–88 aus den Arealen 1727 und 1927, in: H. Kühne (Hrsg.) Berichte der Ausgrabung Tall Seh Hamad/ Dur-Katlimmu, Magdalu/ Magdala Tall Seh Hamad von der postassyrischen Zeit bis zur römischen Kaiserzeit 2 (Berlin 2005) 151–160
  • C. Römer-Strehl, Untersuchungen zur Keramik der seleukidischen, parthisch-römischen Zeit vom Tall Seh Hamad, (Dissertation), in: H. Kühne (Hrsg.) Berichte der Ausgrabung Tall Seh Hamad/ Dur-Katlimmu, Magdalu/ Magdala Tall Seh Hamad von der postassyrischen Zeit bis zur römischen Kaiserzeit 2 (Berlin 2005) 197–312
  • C. Römer-Strehl – A. Gebel, Römische Bleiglasuren, Glasurtechnik, Glasurrezeptur und Rezepttradierung, in: A. Dostert – F. Lang (Hrsg.) Mittel und Wege, Zur Bedeutung von Material und Technik in der Archäologie (Arnsberg 2006) 39–58
  • C. Römer-Strehl, Der Pan auf der Lampe. Ein importiertes Lampenmotiv und seine palmyrenischen Nachahmungen, in: B. Bastl – V. Gassner – U. Muss (Hrsg.) Zeitreise, Syrien-Palmyra-Rom. Festschrift für A. Schmidt-Colinet zum 65. Geburtstag (Wien 2010) 197–200
  • R. Tomber, D. Graf, J. F. Healy and a contribution by C. Römer-Strehl and G. Majcherek, Pots with writing, in: D. Peacock – L. Blue (Hrsg.), Myos Hormos – Quseir al-Qadim. Roman and Islamic Ports on the Red Sea 2. Finds from the Excavations 1999–2003, BAR 2286 (Oxford 2011) 7–8
  • C. Römer-Strehl – M. Meibohm – A. K. Schuster Mineralogische Analysen an einer Keramikscherbe aus Sondage I, in: A. Schmidt-Colinet (Hrsg.), Palmyras Reichtum durch weltweiten Handel. Archäologische Untersuchungen im Bereich der hellenistischen Stadt (Wien 2013) 81–86
  •  A. Gebel – C. Römer-Strehl, Werkstoffanalysen an parthischen Glasuren aus den Sondagen I und II, in: A. Schmidt-Colinet (Hrsg.), Palmyras Reichtum durch weltweiten Handel. Archäologische Untersuchungen im Bereich der hellenistischen Stadt (Wien 2013) 87–92
  •  F. Laubenheimer – C. Römer-Strehl, Hellenistische Amphorenstempel, in: A. Schmidt-Colinet (Hrsg.), Palmyras Reichtum durch weltweiten Handel. Archäologische Untersuchungen im Bereich der hellenistischen Stadt (Wien 2013) 106–108
  • C. Römer-Strehl, Lampen aus den Sondagen I und II in: A. Schmidt-Colinet (Hrsg.), Palmyras Reichtum durch weltweiten Handel. Archäologische Untersuchungen im Bereich der hellenistischen Stadt (Wien 2013) 109–126
  •  C. Römer-Strehl, Die Keramik aus Sondage I und II in: A. Schmidt-Colinet (Hrsg.), Palmyras Reichtum durch weltweiten Handel. Archäologische Untersuchungen im Bereich der hellenistischen Stadt (Wien 2013) 7–80
  • N. Fenn – C. Römer-Strehl, Concluding Remarks, in: N. Fenn – C. Römer-Strehl (Hrsg.) Networks in the Hellenistic World, according to the Pottery, in the Eastern Mediterranean and Beyond, BAR 2539 (Oxford 2013) 377–382

Kongressbeiträge

  • C. Römer, Die rot engobierte Keramik im Unteren Habur-Gebiet, in: H. Meyza – J. Młynachczyk (Hrsg.), Hellenistic and Roman Pottery in the Eastern Mediterranean, The second Workshop at Nieborów (Warschau 1995) 351–363
  • C. Römer, A first Glimpse at Glazed Pottery from Tall Seh Hamad, in: K. Bartl – S. R. Hauser (Hrsg.), Continuity and change in Northern Mesopotamia from the Hellenistic to the Early Islamic Period, Berliner Beiträge zum Vorderen Orient 17 (Berlin 1996) 13–22
  • C. Römer-Strehl, On the Different Cultural Influences in the Lower Habur-Valley From 2nd BC to 3rd AD, in: K. v. Lerberghe – G. Voet (Hrsg.), Languages and Cultures in Contact, At the Crossroads of Civilizations in the Syro-Mesopotamian Real, Proceedings of the 42th RAI, Orientalia Lovaniesia Analecta 96 (Leuven 2000) 379–392
  • A. Gebel – C. Römer-Strehl, Römische und Mittelalterliche Bleiglasuren - Rezepttradierung?, Berichte zur Jahrestagung: Archäometrie und Denkmalpflege vom Arbeitskreis „Archäometrie“ und der Gesellschaft Deutscher Chemiker und der Deutschen Mineralogischen Gesellschaft (Berlin 2003)
  • 25–27.
  • C. Römer-Strehl – A. Gebel – G. H. Frischat, Römische und Mittelalterliche Bleiglasuren - Rezepttradierung?, Berichte zur 77. Glastechnischen Tagung der Deutschen Glastechnischen Gesellschaft (Leipzig 2003) 36–39.
  • C. Römer-Strehl – A. Gebel – G. H. Frischat, Bleiglasuren in Mitteleuropa (1.-12. Jh. n. Chr.) Eine Untersuchung zur Glasurtechnik und –rezeptur, ReiCret Acta 39 (Wien 2005) 209–216.
  • C. Römer-Strehl, Hellenistic Pottery from Palmyra: Imports and Local Production in a City between cultural and political frontiers, in: N. Fenn – C. Römer-Strehl (Hrsg.) Networks in the Hellenistic World, according to the Pottery, in the Eastern Mediterranean and Beyond, BAR 2539 (Oxford 2013) 309–318.
  • C. Römer-Strehl, Seleucidian, Roman and Mesopotamian Influence in Palmyrene Pottery and what can be said about Palmyrenian Identity, in: J. C. Meyer – E. H. Seland – N. Anfinset (Hrsg.) Palmyra: City, Hinterland and Caravan trade between Orient and Occident, Proceedings of the Conference, held in Athens 1.–3. 12. 2012, (Oxford 2016) 107–114.
  • N. Fenn – C. Römer-Strehl, The Hellenistic and Roman pottery from 2013 Excavations at Dimal /Albania. An Illyrian Hilltop-Settlement with Mediterranean Connections in the Hinterland of Apollonia, in: S. Japp -P. Kögler (Hrsg.) Traditions and Innovations: Tracking the Development of Pottery from the Late Classical to the Early Imperial Periods, Proceeding of the 1st Conference of IARPothP Berlin 7th–10th November 2013 (Wien 2016), 193–207.
  • Z. Kotztsa – C. Römer-Strehl, Spool saltcellars in Egypt and the Near East: Why, how and when?, in: A. Peignard-Giros (Hrsg.) Daily Life in a Cosmopolitan World: Pottery and Culture during the Hellenistic Period, Proceeding of the 2nd Conference of IARPothP Lyon 5th–8th November 2015, (Wien 2019) 467–482.
  • G. Puschnigg – C. Römer-Strehl, Cooking and dining from the Seleucids to the Parthians, in: A. Peignard-Giros (ed.) Daily Life in a Cosmopolitan World: Pottery and Culture during the Hellenistic Period, Proceeding of the 2nd Conference of IARPothP Lyon 5th–8th November 2015, (Wien 2019), 537–550.

Rezensionen

  • J. Eiring – J. Lund (Hrsg.), Transport Amphorae and Trade in the Eastern Mediterranean, Acts of the International colloquium at the Danish Institute at Athens September 26.–29. 2002, BJb 2008, 208, 400–401